Recent Posts

Pages: [1] 2 3 ... 10
1
Off Topic / Re: The Bioware Spot
« Last post by Talyn82 on Today at 09:23:47 AM »
Yeah Bethesda is not known for their writing.  Morrowind was the exception, and the thing is great writers like Chris Avellone, and Michael Kirkbride known simply as MK worked on Morrowind are freelance now, and Bethesda could hire them, but they choose not too.  Long ago when Oblivion was released they asked Todd Howard what he thought about the writing, and he said they were fine.


I still buy their games however but not for the story but the open world which allows me to roleplay.
2
Off Topic / Re: The Bioware Spot
« Last post by Happydeathclaw on Today at 07:22:55 AM »
Allright I started and immidiately thought (again) if Bethesda could write stories and dialogues like that it would be just priceless, instead they've just ruined Elder Scrolls franchise with their writings like it made in kindergarten for the kids-debiloids.
3
Bloodlines Tech Support / Re: Unofficial Patch 10.6 released!
« Last post by Wesp5 on March 30, 2020, 10:40:41 AM »
Small Update to RC3:
+Fixed normal SWAT being biteable and Hallowbrook Atrium confusion.
+Made killing junkyard dog cost Humanity and Pisha meal disappear.

4
Bloodlines German Board / Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Last post by Wesp5 on March 30, 2020, 07:21:34 AM »
Du hast Recht beim Pier. Ich hatte vergessen das dies eine Combat Area ist.
Eben. Aber ich überlege es mir wegen dem Hund auf dem Schrottplatz, denn 1) habe ich den dort eingebaut und 2) kann der einem nichts tun.

Quote
Museum wie Elizabeth Dane sollten eigentlich auch eins sein. Und sei es nur wegen den LaCroix Dialogen die auf Tötung der Wächter und damit einen den Maskerade Bruch hinweisen.
In diesen Fällen gibt es aber tatsächlich Bonus XP wenn man sich an die Vorgaben von LaCroix hält, also kann das dort auch nicht noch extra bestraft werden!

Quote
Und ja ich finde es weiterhin beispielsweise ungerecht das man wenigstens am Ende nach den Ming Xiao Kampf nicht die Möglichkeit Heather hat freiwillig nach ihren Blut zu fragen. Da ist genug Zeit vergangen.
Wie gesagt, ich habe die Anzahl schon deutlich erhöht im Vergleich zu wie es vorher war.

Quote
Vielleicht mag es doch eine Scheiß Doppelmoral sein, aber ich sehe das mit Heather eher als schon unwichtige und unlogische Gameplay Gegebenheit an weil es nicht mit den anderen NPC Flirt Bluttrinken harmoniert, aber es kaum vergleichbar mit deiner Änderung, die zwar unwichtig erscheinen mag aber die Fundamente des Spiels angreift.
Ich sehe das komplett anders und du musst das ganze Spiel auch endlich mal als RPG sehen: Heather ist dein Ghoul, deine einzige Freundin sozusagen, nicht nur deine laufende freie Blutversorgung! Es wird sowieso schon kritisiert, dass das Verhältnis des Spielers zu ihr schlecht dargestellt ist, z.B. im Vergleich zu Knox oder Mercurio.

Quote
In diesen Sinne wäre es einfach wünschenswert dies als Option abschalten.
Nein. Ich habe alle extra Optionen beim Patch Start weg gemacht, weil das nur Ärger gab. Fahr einfach nicht hin!

Quote
Danielle sexuellen Vorlieben ändern sich doch nicht bei Frau A zu Frau B.
Mag sein, aber ihre Lust darauf, es dem Gegenüber zu verraten ändert sich.
5
Bloodlines Games General Discussion / The end is NOT here :(
« Last post by Hal900x on March 29, 2020, 10:39:16 PM »
So I"m running unofficial patch 10.5 and the voice of "The End is Here" sign guy in Santa Monica, is silent. Is this an intentional change? It's been so long since I installed the patch I forget if perhaps this was an optional feature I turned on.
6
So sind aber nicht die Regeln, schon vergessen? In Combat Areas kannst du töten wen du willst, ohne Folgen.
Du hast Recht beim Pier. Ich hatte vergessen das dies eine Combat Area ist. Finde ich gerade am Anfang mit den Polizisten jetzt nicht so dolle, das man sie so einfach töten kann. Ich dachte Pier wäre wirklich ein Maskerade Gebiet.
Museum wie Elizabeth Dane sollten eigentlich auch eins sein. Und sei es nur wegen den LaCroix Dialogen die auf Tötung der Wächter und damit einen den Maskerade Bruch hinweisen.
Prince1 531: "[Enraged]What did I tell you?!? It's all over the police radio! Do you comprehend the consequences of your actions? This kind of exposure reeks of the supernatural in mortal eyes! Even the Sabbat aren't this careless!"Prince1 551: "I explicitly asked you not to harm any of the police officers! I'm only going to tell you this once: if you break the Masquerade - if we are exposed - pray that the mortals kill you, for every Kindred on this planet will hunt your blood."
Prince1 881: "Here are the keys to the front door of the museum. The sarcophagus should be in an examination room of some sort. There's a small security staff on site, but I don't want a massacre. Mortals are just as easy to deceive as they are to kill."

Quote
Erst ich selbst habe im Patch da was bei wirklich Unschuldigen wie den Pennern verändert. Ich mag mir überlegen, was bei den Thinbloods noch möglich ist, aber Regeln sind Regeln, auch wenn es dir nicht passt!
Es bleiben Unschuldige auch wenn es Vampire sind. Jack bezieht diesen Dialog zwar mehr auf Menschen aber das ändert ja wenig an seiner Kernaussage. Jack Tutorial 461: "An innocent's an innocent. You kill one, even a worthless bum, even by accident, and it's gonna cost you a piece of your own Humanity, bring you closer to that Beast you got wellin' up inside you."
Quote
Nochmal, ich rede von einer Variable, die Troika extra dafür eingebaut hat, damit man eben nicht nach jedem Mapwechsel von Heather trinkt!
Gut dann reden wir aneinander vorbei und stimme auch zu das es bei jeden Mapwechsel nicht angebracht wäre, aber das ändern ja
nicht das unfreiwillige Bluttrinken weiterhin jederzeit möglich bleibt und es im Gegensatz zum kommenden Bloodlines 2 dort kein Unterschiedmacht wie das Blut getrunken wird.
Und ja ich finde es weiterhin beispielsweise ungerecht das man wenigstens am Ende nach den Ming Xiao Kampf nicht die Möglichkeit Heather hat freiwillig nach ihren Blut zu fragen. Da ist genug Zeit vergangen.


Quote
Achja? Aber wenn es dir passt, siehe Heather, ist dir vollkommen egal was Troika geplant hat. Scheiss Doppelmoral!
Das finde ich nicht, weil es das Bluttrinken System bei anderen Blooddolls in der Form existiert. Genauso bleibt das unfreiwillige Trinken bei Heather weiterhin so wie es Troika geplant oder hinterlassen hat.Vielleicht mag es doch eine Scheiß Doppelmoral sein, aber ich sehe das mit Heather eher als schon unwichtige und unlogische Gameplay Gegebenheit an weil es nicht mit den anderen NPC Flirt Bluttrinken harmoniert, aber es kaum vergleichbar mit deiner Änderung, die zwar unwichtig erscheinen mag aber die Fundamente des Spiels angreift. Tut mir leid aber das ist so. Ich halte es für falsch weil diese Maps waren nur einmalig  im Rahmen der Hauptstory zu besichtigen gewesen.  Wie bei vielen anderen RPGs dieser Zeit.Ich halte also deswegen nichts von den Vorstellungen einiger Spieler die aus Bloodlines ein Open World RPG (was sowieso nicht geht) machen wollen, damit sie jederzeit und sogar nach dem Ende Ort XYZ besuchen können.

Bloodlines sollte trotz aller Verbesserungen auch des Plus Patch nie von der damaligen Version von Troika groß abweichen und das Spiel zu was machen was es nicht ist. Aber wen erzähle ich das? Diese Kritik hat dich schon häufiger erreicht das der Grad zwischen sinnvollen Bugfixing / Verbesserungen und Spielverzerrung schon recht schmal ist.
Ich bin kein Fan von jeder deiner Entscheidungen, trotzdem weiß ich das Endprodukt schon zu schätzen, sonst würde ich für den englischen Patch wie deutsche Fassung davon nicht so viel Zeit und Energie reinstecken.
Wahrscheinlich trete ich jetzt gerade dir auf den falschen Schlips, aber ich bin halt jetzt ehrlich und sage das mir diese Änderung nicht gefällt und ich sie gerne wieder weg haben möchte. Aber respektiere die Wünsche von anderen Spielern, die das warum immer haben möchten, obwohl ich es nicht nachvollziehen kann. In diesen Sinne wäre es einfach wünschenswert dies als Option abschalten.

Quote
Du verstehst es wohl nicht oder? Malks reden anders mit Danielle, also verrät sie ihnen etwas, was sie den anderen Clans eben nicht sagt!
Ich verstehe es sehr wohl. Du scheinbar nicht was ich sage.
Danielle sexuellen Vorlieben ändern sich doch nicht bei Frau A zu Frau B. Wenn jemand nicht so auf gleichgeschlechtliche Flirts steht, dann ist das immer so und nicht wenn es Frau Malk oder Frau Ventrue ist. Das kann Danielle eh nicht unterscheiden. Es ist halt bei ihr eine generelle Grundhaltung und sollte sie auch zu allen Frauen sagen.
Mira oder Nadia sagen das ja auch allen Clan Frauen, das sie lesbische Flirts ablehnen und Männer bevorzugen. Also warum nicht auch Danielle?
Die zugegeben auch als Malk Frau am Ende schon deutlich offener nach der Überzeugung ist.
7
Bloodlines German Board / Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Last post by Wesp5 on March 29, 2020, 09:18:48 PM »
Bei den Museumswächtern, Polizisten, oder generell anderen, die keinen Verbrechen begehen, sollte es ein Menschlichkeitsverlust geben.Und auch bei Serienkiller Hunden.
So sind aber nicht die Regeln, schon vergessen? In Combat Areas kannst du töten wen du willst, ohne Folgen. Erst ich selbst habe im Patch da was bei wirklich Unschuldigen wie den Pennern verändert. Ich mag mir überlegen, was bei den Thinbloods noch möglich ist, aber Regeln sind Regeln, auch wenn es dir nicht passt!

Quote
Nochmal ich rede vom Mapwechsel. Was du meinst ist, wenn der Spieler nach dem Trinken ohne Mapwechsel wartet.Darauf wollte ich eh nicht aus.
Genau. Du wolltest auf folgendes hinaus: Heather fühlt sich nach dem Trinken so schwach, dass sie sich sogar hinlegen muss. Du gehst kurz aus der Map, kommst zurück und Heather ist wieder voller Blut! Soweit zum Thema Realismus oder sich an Dinge halten die Troika eingebaut hat. Ich habe das übrigens mal überprüft: Im Original konnte man überhaupt nur einmal von Heather trinken! Ich nahm an, dass das ein Bug war und habe es so oft erlaubt, wie diese Variable gesetzt wird.
 
Quote
Außerdem es mag für dich jetzt übertrieben und lächerlich klingen, aber sowelche Änderungen verfälschen schon das Spiel, obwohl wir weiterhin über den Plus Patch reden.
Nein, tut es nicht. Denn 1) ist das vollkommen optional, und 2) hat das so gut wie keine Auswirkungen, wie du selber sehr schön dargelegt hast.

Quote
Oder wie erklärst du dir das Danielle nur Probleme bei Malk Frauen sieht und bei allen anderen darüber hinweg sieht?
Du verstehst es wohl nicht oder? Malks reden anders mit Danielle, also verrät sie ihnen einfach etwas, was sie den anderen Clans eben nicht sagt!
8
Woher wissen wir denn, dass die Thinblood nichts Böses getan haben? Siehe Lily.
Also mit dieser Logik kannst du das zu jeden NPC völlig egal ob Vampir oder nicht. Chunk, Hatter, Milligan oder sogar Samantha könnten ja was Böses getan haben was dessen Mord rechtfertigen würde. Tut mir leid, aber das geht zu weit und der Mord an den Thinbloods bleibt nun heimtückisch. Wenn der Spieler Gimble zu Vandal schickt ohne mit Carson spricht, wird es auch mit einen Menschlichkeitsverlust bestraft.In diesem Sinne wenn das Spiel die jeweiligen NPCs klar in eine böse Richtung charaktisiert, dann sollte es auch keinen Menschlichkeitsverlust geben, aber wenn es nichts dann sollte es auch bestraft werden.

Quote
Und was ist mit den Wachen, die auch nur ihren Job machen?
Bei den Museumswächtern, Polizisten, oder generell anderen, die keinen Verbrechen begehen, sollte es ein Menschlichkeitsverlust geben.Und auch bei Serienkiller Hunden.

Quote
Du musst auch sonst warten, bis er vom Monster getötet wird oder? Die Sekunde dazwischen sollte egal sein, im Vergleich zum "Oh Gott!" > Spieler tut nichts. > Monster wartet seelenruhig bis der Spieler endlich antwortet...
Das dauert schon ein wenig länger. 10 Sekunden sind zu gegeben nicht, aber es dauert schon bis Razor seinen Satz aufsagt, bis er dann getötet wird.

Quote
Dann hast du Glück, dass du Heather nicht ausversehen tötest, denn Troika hat da extra eine Variable und eine Antwort von Heather eingebaut, damit man nicht sofort wieder von ihr trinkt. Das werde ich nicht wegmachen!
Nochmal ich rede vom Mapwechsel. Was du meinst ist, wenn der Spieler nach dem Trinken ohne Mapwechsel wartet.Darauf wollte ich eh nicht aus.

Mich stört das es das bei Heathers Startdialog wie "Master" nur einmal Bluttrinken freiwillig über den Dialog möglich ist.Wir reden hier sogar von einen größeren zeitlichen Abstand, wenn ich ab Chinatown nur einmal trinken (Ausnahme ihr Enddialog vor Hallowbrook) von ihr freiwillig trinken darf dies aber später nicht mehr möglich ist.

Quote
Vielleicht gibt es Leute, die einfach nur die coole Atmosphäre und die tollen Level geniessen und wieder besuchen wollen und das Spiel nicht einfach nur als sterile Abfolge von Aufgaben sieht, wie du das anscheinend tust!
Und das können Sie das beim Erledigen der Aufgaben nicht?Aber gut ich bin jetzt mal ein Mistkerl und weiße darauf hin das du da nicht konsequent bist.  :razz: Warum dürfen die Spieler dann nicht in die Tutorialmap, Warehouse, Elizabeth dane, Grouts Mansion, Leopold oder ins Hallowbrook Hotel zurück?
Ganz einfach weil sie ihren Zweck erfüllen haben und nur einmalige zu besuchene Örtlichkeiten sind. Und einige wie Warehouse, Grout & Leopold sind noch zerstört.

Außerdem es mag für dich jetzt übertrieben und lächerlich klingen, aber sowelche Änderungen verfälschen schon das Spiel, obwohl wir weiterhin über den Plus Patch reden. Troika hat sicherlich nicht vor gehabt ,das diese Maps, auch wenn sie soviel Zeit gehabt hätten, jederzeit zu besuchen sind. Wenn es nicht so wäre, dann hätte Troika es gewiss interessanter bei einen erneuten Besuch gemacht.Aber Troika wollte es aber nicht das man beispielsweise das Giovanni Anwesen nochmal besuchen kann, weil es keine Auswirkungen zum ersten Besuch gibt. Die ganzen NPCs sind sogar alle wichtig wenn sie vorher nicht getötet worden sind.

Quote
Okay, habe ich jetzt mal so eingebaut, weil ich das Script wegen dem richtigen Fehler sowieso ändern musste.
Danke ich weiß das zu schätzen.  :smile:
Quote
Oder wie erklärst du es dir das Danielle nur bei Malk Frauen dies sprich Danielle 91: "I... heh, I don't know. I'm not usually into girls." sagt?
Weil sie eben auf die Malks anders reagiert! Sie sagt ja auch zu den Männern "Your words... they're so... hypnotic. I don't know what to say." und nicht das, was sie zu den anderen Clans sagt. Warum das gleich bügeln?
Dir ist schon klar das nicht das Gleiche ist? Bei Malk Männern passt doch auch weil es zuvor diesem Dialog gab und es sich darauf bezieht.Danielle 81: "Oooohhh. That was an interesting thing to say. What, are you are some kind of a barroom philosopher?"
Aber den Frauen sieht es anders aus. Bei den Malk Frauen sagt Danielle das sie nicht so auf Frauen steht und bei den anderen Clanfrauen macht ihr das nichts aus? Das passt nicht zusammen. Oder wie erklärst du dir das Danielle nur Probleme bei Malk Frauen sieht und bei allen anderen darüber hinweg sieht?
 
9
Off Topic / Re: The Bioware Spot
« Last post by Talyn82 on March 29, 2020, 07:32:19 PM »
@HappyDeathClaw:  Dragon Age: Origins is awesome.  Each race has an Origin story.  For example you could be a human noble, or Dalish elf.  Those are just two examples.  Then after that if you're a Star wars fan I recommend Star Wars: Knights of the Old Republic. 
10
Off Topic / Re: The Bioware Spot
« Last post by Happydeathclaw on March 29, 2020, 07:11:53 PM »
Played only Mass Effect and Dragon Age 2, and everybody around are yelling at me that I should play DA: Origins first cause it's monumentally awesome, I suppose I'll do it since I have nothing really to do an entire week.
Pages: [1] 2 3 ... 10
SimplePortal 2.3.7 © 2008-2020, SimplePortal