collapse

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen  (Read 9848 times)

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 145
  • Reputation: 20
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #630 on: January 21, 2019, 11:21:39 PM »
@Wilhelm:

Zu Arthur: Ok, ich gebe mich geschlagen. Auch wenn das Wort "Germanien" kein bekanntes deutsches Wort ist - auch nicht als abwertende Bezeichnung für Deutschland. Und "Germania" wird in diesem Zusammenhang in Deutschland auch nicht benutzt. Als Spielerin oder Spieler kann man allerdings erahnen, was "Germanien" hier bedeuten soll, auch wenn es eigentlich ein erfundenes Wort ist. Ich bin immer noch der Ansicht, dass das "mania" in "Germania" Absicht ist und Arthur damit seine Abfälligkeit ausdrückt. Siehe auch hier:
https://www.urbandictionary.com/define.php?term=Germaniac
Das bezeichnet zwar eine Person, aber es wird glaube ich klar, was dann "Germania" bedeutet.

Quote
Ist es auch nicht wirklich. Aber zum Beispiel eine erbärmliche Erbsenpistole hätte mehr Gewicht.
Ich finde "Erbsenpistole" ausreichend abwertend.

Quote
Ach ja die Munitionbeschreibung vom 38er bezüglich des Saturday Night Special hast du doch angepasst oder?
Ja, soweit ich mich erinnere.

Quote
Nein das like ist doch da. Like kannst du  umgangssprachlich mit "so" übersetzen.
Die Frage finde ich doch relativ normal und damit passend. Jedenfalls besser als Sexsache.
Die Frage bezieht sich doch eh mehr auf den Nicht-normalen Sex. Schließlich war zuvor von Blut die Rede. Wenn so willst ist hier die Rede von einen Sex Fetisch.
Ich übersetze es jetzt mit "Ist das so eine Art Sex-Ding?". Dann ist das "like" deutlicher mit drin.

Quote
Die Vorgeschichte ist ja das dies der zweite Dialog nach der "Empfehlung/Aufforderung" ist zum Baron sprich zu Isaac zu gehen.
Der Spieler tut es aber nicht und Sweeper spricht das nochmal an.
"Ich könnte schwören, ich hätte dir gesagt, du sollst zum Baron gehen." Soweit so gut.
"Yeah, that was a laugh.... " ; "Das war ein Brüller" bezieht sich auf den ersten Sweeper Dialog.
Anders formuliert ich habe mir den Mund fusselig geredet und machst trotzdem nicht was ich dir gesagt habe. Vielen Dank für die Zeitverschwendung
und das du mich nicht ernst nimmst und mich daher als Witz betrachtest.
Erstmal danke für die ausführliche Erklärung!
An dieser Stelle müsste dann also so etwas stehen wie "Ja, das fandest du wohl lustig!"

Quote
" 'Cept, my sense of humor's a little askew, you know. / Nur ist mein Sinn für Humor eh ein wenig schräg, weißt du. "
Das ist eindeutig ironisch gemeint. Anders gesagt ich teile deine Art von Humor nicht bzw deine Missachtung meiner Person.
Ich habe dir gesagt du sollst zum Baron und das ist kein Witz.
Die Formulierung finde ich aber auch im Original trotzdem seltsam - dann würde ich doch meinen eigenen Humor nicht als "askew" bezeichnen. Da würde ich eher sagen: "Über Humor kann man allerdings streiten" oder Ähnliches.

Quote
"Conflict just cracks me the hell up. " /  "Streits/Auseinandersetzungen bringen mich immer zum Lachen."
Und das hier ziemlich ironisch / sarkastisch gemeint. Sweeper sagt viel mehr das ihn sowelche Streits ermünden und das dies
Verhalten vom Spieler zum Lachen ist.
"Es sind eher solche [albernen] Auseinandersetzungen, die ich lächerlich finde" - würde ich dann sagen.

Also alles in allem: "Ich könnte schwören, ich hätte dir gesagt, du sollst den Baron treffen. Ja, das fandest du wohl superwitzig! Mein Sinn für Humor ist allerdings ein bißchen schräger: Es sind eher solche Auseinandersetzungen, die ich zum Lachen/lächerlich finde."
Das ist zwar nicht wortwörtlich - aber ich kann das Original nunmal nicht umschreiben, und im Deutschen klingt eine wörtliche Übersetzung dann zu sinnentstellend. Vorausgesetzt, du verstehst Sweeper hier richtig.

Quote
"I never wanted to be a gum wrapper more in my whole life."
Also meine Interpretation ist hier: Ich wollte noch nie so sehr in meinen Leben ein Kondomficker sein.
Vielleicht haben wir beide Unrecht. "Gum wrapper" ist anscheinend eine Art Ersatz-Bezeichnung für Mädchen:
https://www.urbandictionary.com/define.php?term=Gum%20wrapper
Was aber an dieser Stelle merkwürdig ist - Flynn ist schließlich kein Mädchen. Er könnte aber auch meinen "Noch nie in meinem Leben wollte ich mehr so ein Mädchen sein wie sie". Zumindest scheint "gum wrapper" keine offizielle Bezeichnung für ein Kondom zu sein. Das wäre "rubber". Es deutet also mehr darauf hin, dass Flynn unter "gum wrapper" ein Mädchen wie Imalia versteht. Die Frage ist nur, was eine gute deutsche Entsprechung dafür wäre.

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 188
  • Reputation: 0
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #631 on: January 22, 2019, 05:56:25 PM »
Zu Arthur: Ok, ich gebe mich geschlagen. Auch wenn das Wort "Germanien" kein bekanntes deutsches Wort ist -
auch nicht als abwertende Bezeichnung für Deutschland. 
Wie bitte? Wie nennst du die Länder der Germanen denn sonst?
https://www.duden.de/rechtschreibung/Germanien
Germanien würde ich schon als negativ betrachten, wenn du es besonders aus dem Blickwinkel
des römischen Reiches betrachtest. Germanien ist das Land wo die unkultivierten Barbaren leben.

Quote
Und "Germania" wird in diesem Zusammenhang in Deutschland auch nicht benutzt.
Im alltäglichen Gespräch wohl nicht, aber Germania ist latein und mehreren historischen Fachzeitschriften  (oder sei es nur ein Spiegel Artikel)
habe ich dies auch so über die Jahre weg hin und wieder mal gelesen.

Quote
Ja, soweit ich mich erinnere.
Ich wollte nur sichergehen. Bei der Masse vergisst man schnell das.
Bei der Gelegenheit den Jack Tutorial Dialog Nr 906 habe ich dir genannt. Es geht da um die Erzeuger Thematik.

Quote
Ich übersetze es jetzt mit "Ist das so eine Art Sex-Ding?".
Passt und Danke.  :smile:

Quote
Erstmal danke für die ausführliche Erklärung!
An dieser Stelle müsste dann also so etwas stehen wie "Ja, das fandest du wohl lustig!"
Nein, das ist meiner Meinung nicht so richtig, weil bei dieser Übersetzung sich Sweeper nicht mehr auf dem Sweeper Dialog
wie auf den ersten Satz bezieht. Der erste Satz ist ja im Grunde eine Wiederholung.
Außerdem ist mir die Übersetzung ein wenig zu frei. Warum nicht bei "Ja, das war ein Brüller..." bleiben?

Quote
Also alles in allem: "Ich könnte schwören, ich hätte dir gesagt, du sollst den Baron treffen. Ja, das fandest du wohl superwitzig! Mein Sinn für Humor ist allerdings ein bißchen schräger: Es sind eher solche Auseinandersetzungen, die ich zum Lachen/lächerlich finde."
Das ist zwar nicht wortwörtlich - aber ich kann das Original nunmal nicht umschreiben, und im Deutschen klingt eine wörtliche Übersetzung dann zu sinnentstellend. Vorausgesetzt, du verstehst Sweeper hier richtig.
Hier ist mein Vorschlag was nur eine kleine Verbesserung ist.
"Ich könnte schwören, ich hätte dir gesagt, du sollst den Baron treffen. Ja, das war ein Brüller... Mein Sinn für Humor ist allerdings ein bißchen schräger: Es sind eher solche Auseinandersetzungen, die ich zum Lachen finde."

Quote
Vielleicht haben wir beide Unrecht. "Gum wrapper" ist anscheinend eine Art Ersatz-Bezeichnung für Mädchen:
https://www.urbandictionary.com/define.php?term=Gum%20wrapper
Was aber an dieser Stelle merkwürdig ist - Flynn ist schließlich kein Mädchen. Er könnte aber auch meinen "Noch nie in meinem Leben wollte ich mehr so ein Mädchen sein wie sie". Zumindest scheint "gum wrapper" keine offizielle Bezeichnung für ein Kondom zu sein. Das wäre "rubber". Es deutet also mehr darauf hin, dass Flynn unter "gum wrapper" ein Mädchen wie Imalia versteht. Die Frage ist nur, was eine gute deutsche Entsprechung dafür wäre.
Dies ist sehr wahrscheinlich falsch. Das passt doch auch überhaupt nicht zu Flynn.
"I don't know. That Imalia was quite a piece of rump roast. I never wanted to be a gum wrapper more in my whole life. I couldn't part with it for any less than five hundred"
Meine Interpretation ist das Flynn schlichtweg noch nie so sehr in seinen Leben mit jemand in die Kiste wollte.
Platt gesagt er wollte Imalia halt ficken. Aber nur im Gedanken.
Auf jeden Fall ist wohl klar was in Wahrheit passiert. Die Seiten kleben reicht ja als Hinweis.

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 145
  • Reputation: 20
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #632 on: January 24, 2019, 07:47:41 PM »
@Wilhelm:

Quote
Bei der Gelegenheit den Jack Tutorial Dialog Nr 906 habe ich dir genannt. Es geht da um die Erzeuger Thematik.
...die sich momentan nicht lösen lässt.

Quote
Außerdem ist mir die Übersetzung ein wenig zu frei. Warum nicht bei "Ja, das war ein Brüller..." bleiben?
Weil damit leider nicht klar wird, dass Sweeper seine Aussage eben nicht für einen Brüller hält, sondern er das dem Spielercharakter unterstellt. Das ist ja das Problem, im Deutschen kommt der Sinn mit einer wörtlichen Übersetzung nicht rüber. Aber mir wird wohl nichts Anderes übrig bleiben, als es so zu schreiben wie in deinem letzten Vorschlag, ob ich selbst dabei "???" denke oder nicht - wenn anscheinend alle außer mir Sweepers Aussage verstehen.

EDIT: "Ich könnte schwören, ich habe dir gesagt, du sollst den Baron treffen. Ja, das war ein Lacher... Mein Sinn Sinn für Humor ist ein bißchen schräg - ich finde Auseinandersetzungen zum Totlachen!" So lasse ich es jetzt erstmal, bis mir der Sinn eines Tages einleuchtet...

Quote
Dies ist sehr wahrscheinlich falsch. Das passt doch auch überhaupt nicht zu Flynn.
Doch, gerade - vulgäre Bezeichnungen für Frauen passen doch bei ihm wie Faust aufs Auge!

Quote
Meine Interpretation ist das Flynn schlichtweg noch nie so sehr in seinen Leben mit jemand in die Kiste wollte.
Ja, genau! Er will sie so sehr, dass er sie am Liebsten selbst sein will - zumindest in seinen Aussagen gegenüber Anderen.

Quote
Auf jeden Fall ist wohl klar was in Wahrheit passiert. Die Seiten kleben reicht ja als Hinweis.
Was aber trotzdem keinen Hinweis darauf gibt, wie "gum wrapper" zu übersetzen ist. Dann hilft wohl nur das englischsprachige Forum, um das zu klären.
« Last Edit: January 24, 2019, 07:54:29 PM by Voerman »

 

* Game Files