collapse

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen  (Read 5392 times)

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5278
  • Reputation: 849
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #435 on: November 09, 2018, 09:46:54 AM »
Zwei Dinge: Zu diesem Zeitpunkt wäre es eigentlich nicht mehr so wild, wenn man die "umsonst" bekommen würde.

Es geht nicht um "nicht mehr so wild", sondern um das Prinzip. Manche Leute kaufen z. B. niemals etwas...

Quote
Gleiches gilt ja für die Swat.

Nein, die bekommt man schon von Bach und Remingtons von anderen Huntern...

Quote
Tseng hat doch schon ab Chinatown Spas15 auf Lager.

Das war eine meiner früheren Patch Änderungen eben wegen der Schrankgraphik.

Quote
Ist der Sledge Hammer eigentlich Slater exklusiv oder führen den noch ein paar andere später?

Den gibt es nur bei Slater.

Quote
Naja der Wer-Kreatur, in die man sich verwandelt bei Gestaltwandel auf Stufe 5.

Als Wolf oder als Fledermauswesen? Als Wolf funktioniert das bei mir ganz normal!

Quote
Gegenfrage wie viele Spieler probieren das überhaupt aus?  :vampwink:

Das haben sicher schon viele probiert und ich habe es noch nie gehört. Du kannst es auch einfach selber testen, indem du in der Console folgendes eingibst: map sp_masquerade_1

Quote
Wie auch immer das kann man leicht übersehen/überhören. Ich habe den noch nicht gehört.

Man hört es nur, wenn man Persuasion benutzt, aber man kann die Namen der NPC nicht nachher verändern.

Quote
Was auch beabsichtigt ist, aber die Quest verschwindet nicht aus dem Questlog.

Du kannst Mercurio noch fragen und bis du den umbringen kannst, ist Heather sowieso schon tot.

Quote
Trotzdem verweist er mich auf die tote Venus und die Quest geht ebenfalls nicht aus Questlog.

Woher soll Larry wissen, dass Venus tot ist? Naja, ich werde es den Spieler sagen lassen ;)...

Quote
Ich habe Mercurio getötet, aber trotzdem kann ich es nicht LaCroix sagen und bekomme sogar
diesen Dialog 101...

Korrigiert!

Quote
Könnte Jeanette das verkohlte Tagebuch einen abnehmen?
Und LaCroix Mercurios Notizen?

Das Tagebuch kann man schon Therese geben, aber das mit LaCroix habe ich gleich in obigen Fix eingebaut!
« Last Edit: November 09, 2018, 09:54:08 AM by Wesp5 »

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 136
  • Reputation: 0
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #436 on: November 09, 2018, 11:25:22 AM »
Es geht nicht um "nicht mehr so wild", sondern um das Prinzip. Manche Leute kaufen z. B. niemals etwas...
Sind das so viele?  :chinscratch:
Das mag sein, das dies ein paar Leute machen. Aber wäre das jetzt so ein großer Vorteil, wenn der Spieler
kurz vorm Ende noch SPAS15 geschenkt bekommt. Ich denke nicht.
Aber mir geht eh nicht um eine geschenkte SPAS15. Die kaufe ich eh immer sofort ab Hollywood.
Mir geht es viel mehr um das Belmont Team und deren Bewaffnung.
Und da finde ich eine Ithaca, die jeder Straßenschläger im Spiel benutzt, halt unpassend.
Zumal die eine Speziell Munition haben soll.

Besteht eigentlich eine Möglichkeit das Feinde andere Waffen/Munitionarten verwenden könnten als der Spieler.
Will sagen könnte das Belmont Ithacas mit Feuermunition verwenden, während die fallengelassenen Waffen
weiterhin die normalen Ithacas für den Spieler wären?

Quote
Nein, die bekommt man schon von Bach und Remingtons von anderen Huntern...
Das habe ich doch gemeint, das man die Swat vom Bach bekommt.  :vampwink:

Quote
Das war eine meiner früheren Patch Änderungen eben wegen der Schrankgraphik.
Funktionert das immer? Bei mir jedenfalls nicht immer.

Quote
Den gibt es nur bei Slater.
Aus Neugier warum eigentlich? Gibt es dafür einen Grund?

Quote
Als Wolf oder als Fledermauswesen? Als Wolf funktioniert das bei mir ganz normal!
Seit wann ist den eine Wolfsverwandlung (Nicht Wolfsbeschwörung) möglich?
Es müsste also das Fledermauswesen bei Protean 5 (die War Form) sein.
Und die ist bei mir verbuggt und im Grunde ein Grafikklumpen im Charaktermenü.

Quote
Das haben sicher schon viele probiert und ich habe es noch nie gehört. Du kannst es auch einfach selber testen, indem du in der Console folgendes eingibst: map sp_masquerade_1
Echt?!? Das hätte ich jetzt nicht vermutet.

Quote
Man hört es nur, wenn man Persuasion benutzt, aber man kann die Namen der NPC nicht nachher verändern.
In diesem Fall bringt man Chunk doch zu 99% eh nicht um.
Chunks Bruder als Obertitel Name ist halt merkwürdig (auch wenn es richtig ist), da man dies als Chunks Mörder nie zuvor erfahren hat.
Ich würde ihn trotzdem weiterhin in Wachmann umbenennen, falls das trotzdem irgendwie möglich ist.

Quote
Du kannst Mercurio noch fragen und bis du den umbringen kannst, ist Heather sowieso schon tot.
Nö das konnte ich nicht, da ich es mir mit Mercurio verscherzt hatte. Das war nie eine Dialogoption.
Erst Skelter konnte mich durch Patty über Ghule aufklären, aber da war Heather schon längst mausetot.
Trotzdem habe ich weiterhin, obwohl ich schon im Museum bin, eine aktive (und fehlgeschlagene) Quest über Heather im Questlog.

Quote
Woher soll Larry wissen, dass Venus tot ist? Naja, ich werde es den Spieler sagen lassen ;)...
Das Richtig das er dies nicht wissen kann, aber mir geht es auch mehr um die Quest das die dann nicht fehlschlägt und im Prinzip
für immer aktiv bleibt.

Quote
Das Tagebuch kann man schon Therese geben
Korrekt, aber das geht ja nicht mehr, wenn der Spieler dies zuvor Jeanette gegeben hat.
Das ist eh die schlechteste Wahl und wird vom mir so gut wie gar nicht benutzt.
Es ist aber eine Option im Spiel und der Vollständigkeithalber sollte auch Jeanette das Buch abnehmen können.

Und ach ja:
Die Zeilen 341, 342 und 343 bei Blooddoll 2 habe ich vieler 10 Versuchen noch nicht gehört. Gibt es da bestimmte Bedingungen oder ist das verbuggt?
Möglicherweise weil das als Obertitel abgespielt wird, obwohl 342 und 343  Spielerantworten sind?
"Ich sag dir was: Wenn der Papst, der Präsident und mein Geschichtslehrer von der High School hier allesamt in den nächsten Minuten reinspazieren,
mach ich's mit dir, direkt vor ihrer Nase."
342: "{   342   }{   Darf ich dich mit meinen Freunden bekannt machen...!   }{   Darf ich dich mit meinen Freunden bekannt machen...!   }{   0   }{   Dementation 5 & G.Patch_Plus == 1      }{   npc.SetDisposition("Flirt", 1); G.Seductive_Feed = 1; pc.SeductiveFeed(npc)   }
343: "{   343   }{   Würde ich diese Leute doch bloß kennen... Bis dann.   }{   Würde ich diese Leute doch bloß kennen... Bis dann.   }{   0   }{   pc.dementation == 5 and G.Patch_Plus == 1   }"
« Last Edit: November 09, 2018, 11:32:40 AM by Wilhelm Streicher 19 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5278
  • Reputation: 849
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #437 on: November 09, 2018, 12:30:44 PM »
Sind das so viele?  :chinscratch:

Ich selber z. B. :)!

Quote
Aber wäre das jetzt so ein großer Vorteil, wenn der Spieler kurz vorm Ende noch SPAS15 geschenkt bekommt.

Es wäre wieder so ein typischer Fall, den die Stats-Optimierer dann entsprechend ausnützen würden.

Quote
Mir geht es viel mehr um das Belmont Team und deren Bewaffnung.

Sieh es mal andersrum, der Mandarin weiss, dass die keine Chance haben. Warum denen gute Waffen geben?

Quote
Besteht eigentlich eine Möglichkeit das Feinde andere Waffen/Munitionarten verwenden könnten als der Spieler.

Nein. Und deswegen muss jede Waffenänderung für beide Seiten ausbalanciert sein!

Quote
Funktionert das immer?

Das sollte es. Es sei denn, du spielst den Basic Patch!

Quote
Quote
Den gibt es nur bei Slater.
Aus Neugier warum eigentlich? Gibt es dafür einen Grund?

Keine Ahnung, frag Troika.

Quote
Seit wann ist den eine Wolfsverwandlung (Nicht Wolfsbeschwörung) möglich?

Die ist automatisch im Plus Patch der Fall, es sei denn, du aktivierst das!

Quote
Es müsste also das Fledermauswesen bei Protean 5 (die War Form) sein.

Spielst du denn Basic oder hast du das ausgeschaltet?

Quote
Ich würde ihn trotzdem weiterhin in Wachmann umbenennen, falls das trotzdem irgendwie möglich ist.

Ich überlege es mir.

Quote
Trotzdem habe ich weiterhin, obwohl ich schon im Museum bin, eine aktive (und fehlgeschlagene) Quest über Heather im Questlog.

Moment, du hast beides? Aktiv und fehlgeschlagen? Eigentlich sollte der Quest fehlschlagen, wenn Heather tot ist. Da war aber ein Problem, was ich gerade erst gefixt habe.

Quote
Das Richtig das er dies nicht wissen kann, aber mir geht es auch mehr um die Quest das die dann nicht fehlschlägt und im Prinzip für immer aktiv bleibt.

Ich habe es jetzt so gemacht, dass der Spieler ihm sagt, dass Venus tot ist und der Quest dann nicht mehr statt findet.

Quote
Es ist aber eine Option im Spiel und der Vollständigkeithalber sollte auch Jeanette das Buch abnehmen können.

Wieso sollte Jeanette sich für das Buch interessieren? Das macht storytechnisch überhaupt keinen Sinn! Ich habe es aber jetzt so gemacht, dass man es Therese geben kann, selbst wenn man das Pendant Jeanette gegeben hat...

Quote
Die Zeilen 341, 342 und 343 bei Blooddoll 2 habe ich vieler 10 Versuchen noch nicht gehört.

Also bei mir klappt es nach einem Fix, aber ich denke, diese ganze Dementation Geschichte sollte weg. Keine Ahnung, wer mich dazu überredet hat, jedenfalls ist die aktuelle Version sowieso buggy...

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 136
  • Reputation: 0
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #438 on: November 09, 2018, 06:20:43 PM »
Ich selber z. B. :)!
Darf ich fragen wieso?
Im Spiel hast du doch genug Geld um gleich mehrere zu kaufen. Gut die Desert Eagle und die Steyr Aug lasse ich mir auch "schenken",
weil man die erst vor Leopold kaufen kann. Das wäre unnötig.
Aber die SPAS15 habe ich immer als Pflichtkauf angesehen. Gerade für die Kanalistation (als es noch keine Abkürkung gab)

Quote
Es wäre wieder so ein typischer Fall, den die Stats-Optimierer dann entsprechend ausnützen würden.
Und was hätten die groß davon? Zu dem Zeitpunkt ist das Spiel eh bald zuende.

Quote
Sieh es mal andersrum, der Mandarin weiss, dass die keine Chance haben. Warum denen gute Waffen geben?
"Na ja, wenn dir der Herr nicht hilft, verlass dich auf deine Waffe... Fahren Sie fort, Commander."
"Diese Männer sind Söldnerveteranen. Die modifizierten Waffen habe ich selbst konstruiert."
"Verbesserte Brandgeschosse sind vielversprechend. Feldversuche empfohlen."
"Das Versuchsobjekt hat das Belmont Team eliminiert."
"Als Versuchskaninchen erwiest du dich als sehr nützlich. Aber wir haben einen Interessenkonflikt: du hältst dich hartnäckig, obwohl ich Anweisung habe, dich unschädlich zu machen. Das erfordert eine etwas... drastischere Herangehensweise als bisher."
Das klingt meiner Meinung eher nicht, das er damit rechnet, dass das Belmont Team scheitern wird.

Ein theoretische (aber für die Zukunft möglicherweise relevant) Frage: Wenn dir das SPAS15 fürs Belmont Team nicht gefällt,
ginge dann das Striker, falls es mal das Model gibt?
Schließlich wurde die Striker ja auch mal von Feinden benutzt.

Quote
Das sollte es. Es sei denn, du spielst den Basic Patch!
Plus Patch also merkwürdig.

Quote
Es müsste also das Fledermauswesen bei Protean 5 (die War Form) sein.
Spielst du denn Basic oder hast du das ausgeschaltet?
Ich habe das eigentlich ausgestaltet.

Quote
Moment, du hast beides? Aktiv und fehlgeschlagen? Eigentlich sollte der Quest fehlschlagen, wenn Heather tot ist. Da war aber ein Problem, was ich gerade erst gefixt habe.
Korrekt. Sieht auch komisch aus.

Quote
Ich habe es jetzt so gemacht, dass der Spieler ihm sagt, dass Venus tot ist und der Quest dann nicht mehr statt findet.
Danke. Interessant ist aber wie es Larry aufnimmt. Wahrscheinlich wie Isaac.

Quote
Ich habe es aber jetzt so gemacht, dass man es Therese geben kann, selbst wenn man das Pendant Jeanette gegeben hat...
Das geht natürlich auch. Ebenfalls ein Danke Schön.

Quote
Also bei mir klappt es nach einem Fix, aber ich denke, diese ganze Dementation Geschichte sollte weg. Keine Ahnung, wer mich dazu überredet hat, jedenfalls ist die aktuelle Version sowieso buggy...
Ich finde das eigentlich ganz witzig. Nur sollte es auch funktioneren.

Ich behaupte mal das dieser Fehler schon gemeldet wurde, aber LaCroix gibt stattdem richtigen Musemsschlüssel den Schlüssel für
das Pfandleihe -Apartment raus, das aber auch funktionert.

Der Madam Liotta Zettel hat Umlaut Schreibfehler. Möglicherweise ist das auch beabsichtigt, obwohl es komisch aussieht.

Und zu Lily: Ich habe E und den Rest getötet, aber wie wäre es wenn ich Lily trotzdem aus dem Krankenhaus befreien könnte?
Natürlich würde die Questzwischenschritte im Diner; Arthur; Rolfs Auto, Vandal und möglicherweise sogar Phil wegfallen,
aber es müsste doch im Prinzip möglich sein?
Na gut wenn ich ehrlich bin, habe ich mich in Lilys Raum mal aus Neugier reingecheatet um zu sehen, ob das geht.
Und das tut es.

Natürlich können wir uns darum streiten, ob das jetzt sinnvoll und logisch wäre, aber warum sollte der Spieler Lily nicht aus Zufall befreien können?
Besonders wenn er E zuvor getötet hat.
Aber hier erhoffe ich mir nichts. Es wäre mir auch im Grunde egal, falls du Nein sagst (Ich gehe auch mehr davon aus  :vampwink:)
Das wäre halt ein Warum eigentlich Nicht Vorschlag.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5278
  • Reputation: 849
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #439 on: November 09, 2018, 09:37:13 PM »
Darf ich fragen wieso?

Ich mache das nicht nur bei Bloodlines. Normalerweise bekommt man fast alle Waffen in Shootern früher oder später geschenkt!

Quote
"Verbesserte Brandgeschosse sind vielversprechend. Feldversuche empfohlen."

Schade, dass die Munition immer automatisch an eine Waffe gebunden ist. Sonst könnte man da was machen...

Quote
Das klingt meiner Meinung eher nicht, das er damit rechnet, dass das Belmont Team scheitern wird.

Wofür hat er danach dann noch den Feuerraum?

Quote
Schließlich wurde die Striker ja auch mal von Feinden benutzt.

Die Striker könnte höchstens eine andere Waffe ersetzen, es gibt keine neuen Waffen! Und gewöhn dir doch bitte mal die festen Zeilenumbrüche ab ;).

Quote
Ich habe das eigentlich ausgestaltet.

Ausgestaltet heisst ausgeschaltet? Also was siehst du, Wolf oder Fledermaus?

Quote
Korrekt. Sieht auch komisch aus.

Was steht denn jetzt ganz konkret in den Questlogs dazu?

Quote
Interessant ist aber wie es Larry aufnimmt. Wahrscheinlich wie Isaac.

Leider hat Larry keine negativen Zeilen, also sagt er garnichts dazu. Aber der Spieler gibt auch nicht zu, dass er Venus selber umgebracht hat :)!

Quote
Ich finde das eigentlich ganz witzig. Nur sollte es auch funktioneren.

Es ist aber auch wieder weder Fix noch Restauration! Ich vermute, das hat ganz früher mal jemand eingeschmuggelt, der fehlende Malkaviner Zeilen für mich gemacht hat...

Quote
Ich behaupte mal das dieser Fehler schon gemeldet wurde, aber LaCroix gibt stattdem richtigen Musemsschlüssel den Schlüssel für das Pfandleihe-Apartment raus, das aber auch funktionert.

Das stimmt auf English, Voermann, hast du da noch die alte Datei übersetzt?

Quote
Und zu Lily: Ich habe E und den Rest getötet, aber wie wäre es wenn ich Lily trotzdem aus dem Krankenhaus befreien könnte?

Nein. Weder Fix noch Restauration und auch wieder so eine Idee, dass immer alles gehen muss ohne irgendwelche Folgen...
« Last Edit: November 09, 2018, 09:41:12 PM by Wesp5 »

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 123
  • Reputation: 20
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #440 on: November 09, 2018, 10:42:34 PM »
@Malkav:
"Neonates" heißt im deutschen P&P-RPG "Neugeborene", und da wird natürlich auch nach Geschlechtern unterschieden. Allerdings werden frisch Geküsste auch mit "das Küken" bezeichnet. Auch heißt es "der Ahn" und nicht "die Ahnin". Darum finde ich es durchaus legitim, "Neugeborenes" zu schreiben, zumal es im Englischen ja keinen Unterschied zwischen der männlichen und weiblichen Form gibt.

@Wilhelm:
Quote
Die Zeilen 341, 342 und 343 bei Blooddoll 2 habe ich vieler 10 Versuchen noch nicht gehört. Gibt es da bestimmte Bedingungen oder ist das verbuggt?
Möglicherweise weil das als Obertitel abgespielt wird, obwohl 342 und 343  Spielerantworten sind?
"Ich sag dir was: Wenn der Papst, der Präsident und mein Geschichtslehrer von der High School hier allesamt in den nächsten Minuten reinspazieren,
mach ich's mit dir, direkt vor ihrer Nase."
342: "{   342   }{   Darf ich dich mit meinen Freunden bekannt machen...!   }{   Darf ich dich mit meinen Freunden bekannt machen...!   }{   0   }{   Dementation 5 & G.Patch_Plus == 1      }{   npc.SetDisposition("Flirt", 1); G.Seductive_Feed = 1; pc.SeductiveFeed(npc)   }
343: "{   343   }{   Würde ich diese Leute doch bloß kennen... Bis dann.   }{   Würde ich diese Leute doch bloß kennen... Bis dann.   }{   0   }{   pc.dementation == 5 and G.Patch_Plus == 1   }"
Einen Fehler konnte ich in der deutschen Übersetzung nicht finden. Ich habe aber die Felder nochmal direkt 1:1 aus der englischen Version in die deutsche hineinkopiert, manchmal hilft das. Müsstest du in 10.1 dann nochmal testen.

Quote
Der Madam Liotta Zettel hat Umlaut Schreibfehler. Möglicherweise ist das auch beabsichtigt, obwohl es komisch aussieht.
Was ist "der Madam Liotta Zettel"? Wenn ich das weiß, behebe ich die Umlautfehler. Das tritt leider auf, wenn die Textdatei nicht vor dem Speichern nochmal explizit ins Ansi-Format konvertiert wird.

@Wesp:
Quote
Das stimmt auf English, Voermann, hast du da noch die alte Datei übersetzt?
Keine Ahnung, ich übersetze immer die Dateien in deinem gepackten Archiv. Natürlich kann es sein, dass du dort während meines Übersetzens noch Dateien geändert hast - die kann ich dann erst im nächsten Patch berücksichtigen. Wenn sie also in 10.1 final release aktuell ist, wird das Problem auch in der deutschen 10.1 behoben sein.

Noch zwei Sachen, die mir zurückgemeldet wurden, die auch die englische Version betreffen:
gargoyle 142: Hier fehlt in der Malkavianer-Antwort das Wort "Camarilla", auf das der Gargoyle daraufhin aber reagiert. Du müsstest es in der Malkavianer-Antwort also dazuschreiben, damit der Dialog Sinn ergibt.

Das gleiche bei prostitute 19: Hier reagiert die Prostituierte auf das Wort "Freund", das aber in der Malkavianer-Antwort fehlt.

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 136
  • Reputation: 0
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #441 on: November 09, 2018, 11:08:35 PM »
Ich mache das nicht nur bei Bloodlines. Normalerweise bekommt man fast alle Waffen in Shootern früher oder später geschenkt!
Naja das entspricht nicht meiner persönlichen Spielweise. Wenn ich die Ressourcen/Geld/Gold was auch immer in ordentlicher Anzahl warum
nicht in bessere Ausrüsten investieren?
Ich habe es ja. Also was soll diese/r Sparsamkeit/Geiz?

Quote
Wofür hat er danach dann noch den Feuerraum?
Der Mann ist halt übervorsichtig. Hat ihm aber auch nichts genützt. Naja warum nimmt er auch nicht einen die Waffe ab.

Quote
Die Striker könnte höchstens eine andere Waffe ersetzen, es gibt keine neuen Waffen!
Schon klar. Ich würde die Remington vorschlagen. Die SWAT ist ähnlich und eh die bessere Waffe (durch den Zoom) Das wäre meiner Meinung zu verschmerzen.
Das ging irgendwie unter, aber warum hast du die normalen Armbrüste für die Dragons Breath ersetzt?
In früheren Patches war es doch die Feuerarmbrust die Platz gemacht hat für die Dragons Breath. Warum diese Änderung?

Quote
Und gewöhn dir doch bitte mal die festen Zeilenumbrüche ab ;).
So schlimm?
Ich finde das optisch halt ansprechender, wenn es hier und da einen gibt. Aber wenn es so sehr stört, werde ich versuchen das zu reduzieren.

Quote
Ausgestaltet heisst ausgeschaltet? Also was siehst du, Wolf oder Fledermaus?
Ja das sollte meiner Erinnerung ausgestaltet sein. Kleiner Schreibfehler.
Und was ich sehe nun das ist erstmal ein Klumpen.
Im Spiel siehe es das nicht so deutlich, aber es dürfte mehr dem hier entsprechen.



Und nicht dem.


Also eher keine "Flügel". Es heißt also doch Wolf.

Wie gesagt bei mir ist im Charaktermen ein hässlicher Klumpenmatsch der schlimmsten PS1 Zeit zu sehen.
Auf jeden Fall sieht es nicht annähernd "Gut" aus wie im zweiten Screenshot.

Quote
Was steht denn jetzt ganz konkret in den Questlogs dazu?
Aktiv: "Ein Mädchen in der Klinik von Santa Monica liegt im Sterben. Vielleicht können Sie Ihr irgendwie helfen."
Gescheitert: "Das Mädchen in der Klinik von Santa Monica ist tot - und das ist alles Ihre Schuld!"

Quote
Leider hat Larry keine negativen Zeilen, also sagt er garnichts dazu. Aber der Spieler gibt auch nicht zu, dass er Venus selber umgebracht hat :)!
Das macht Sinn.

Quote
Es ist aber auch wieder weder Fix noch Restauration! Ich vermute, das hat ganz früher mal jemand eingeschmuggelt, der fehlende Malkaviner Zeilen für mich gemacht hat...
Ich wäre da jetzt nicht so streng. Die Absicht war doch gut.  :smile:
Zumal wir uns alle darüber streiten können was nun als Fix oder Restauration gilt. Es war außerdem doch eh nur für den Plus Patch gedacht.
Und der ist eh ein bisschen lockerer als der Basis Patch.

Quote
Nein. Weder Fix noch Restauration und auch wieder so eine Idee, dass immer alles gehen muss ohne irgendwelche Folgen...
Welche Folgen bitte schön? :chinscratch: Ich habe nur Noclip benutzt und mehr nicht. Alles andere hat funktionert und es wäre auch logisch,
wenn man Lily einfach so im Krankenhaus durch Zufall finden könnte. Die ist ja eh da.
Ich sehe als das alternative und wesentlich kürzere Questvariante an. Das kann ja auch nzr ab E´s Tod möglich sein.
Aber wie gesagt mir persönlich ist es aber egal. Ich lasse E zu 99% eh immer am Leben.

"Neonates" heißt im deutschen P&P-RPG "Neugeborene", und da wird natürlich auch nach Geschlechtern unterschieden. Allerdings werden frisch Geküsste auch mit "das Küken" bezeichnet. Auch heißt es "der Ahn" und nicht "die Ahnin". Darum finde ich es durchaus legitim, "Neugeborenes" zu schreiben, zumal es im Englischen ja keinen Unterschied zwischen der männlichen und weiblichen Form gibt.
Wenn es da so steht. Ich finde es trotzdem vorsichtig ausgedrückt gewöhnungsbedürftig.
Zumal ich bezweifele das die damalige deutsche Übersetzung immer richtig übersetzt wurde.
Vielleicht würde man das heute sogar anders übersetzen. Aber es ist nun mal so wie es ist.

Quote
Einen Fehler konnte ich in der deutschen Übersetzung nicht finden. Ich habe aber die Felder nochmal direkt 1:1 aus der englischen Version in die deutsche hineinkopiert, manchmal hilft das. Müsstest du in 10.1 dann nochmal testen.
Laut den neuesten Wesp Post fliegen 342 und 343 wohl raus.
Ich schätze mal das wird das Problem wohl beheben. Das fwürde ich aber schade finden. Ich mochte diese Idee.

Quote
Was ist "der Madam Liotta Zettel"? Wenn ich das weiß, behebe ich die Umlautfehler. Das tritt leider auf, wenn die Textdatei nicht vor dem Speichern nochmal explizit ins Ansi-Format konvertiert wird.
Das ist der Zettel an einen Gebäude in den neuen Museumsabschnitt. Also außerhalbs des Museums.
Es ist Fortune Note unter Signs: "Wegen unvorhergesehenen, jedoch glücklichen Umständen wurde das Geschäft von Madam Liotta
zum Pier in Santa Monica verlegt."
So ist es aber nicht im Spiel.
Wegen unvorhergesehenen, jedoch glÂcklichen UmstÂnden wurde das GeschÂft von Madam Liotta
zum Pier in Santa Monica verlegt.
Ach ja ich habe mich hier nicht verdrückt, das steht so im Spiel. Also auch  statt Ä.
« Last Edit: November 09, 2018, 11:35:16 PM by Wilhelm Streicher 19 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5278
  • Reputation: 849
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #442 on: November 09, 2018, 11:39:15 PM »
Einen Fehler konnte ich in der deutschen Übersetzung nicht finden.

Also erstens sind die Dementation Syntaxe verschieden und zweitens vermute ich, dass man keine Antworten bekommt, wenn parralle Auto-End steht. Ich habe alles mal weg gemacht, weil es sowieso nicht im Original Spiel vorhanden war!

Quote
Keine Ahnung, ich übersetze immer die Dateien in deinem gepackten Archiv.

Dieser Schlüssel ist aber auf Englisch schon seit vor 10.0 korrekt...

Quote
gargoyle 142: Hier fehlt in der Malkavianer-Antwort das Wort "Camarilla", auf das der Gargoyle daraufhin aber reagiert. Du müsstest es in der Malkavianer-Antwort also dazuschreiben, damit der Dialog Sinn ergibt.

Das gleiche bei prostitute 19: Hier reagiert die Prostituierte auf das Wort "Freund", das aber in der Malkavianer-Antwort fehlt.

Ist korrigiert!

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 136
  • Reputation: 0
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #443 on: November 09, 2018, 11:45:31 PM »
Das haben sicher schon viele probiert und ich habe es noch nie gehört. Du kannst es auch einfach selber testen, indem du in der Console folgendes eingibst: map sp_masquerade_1
Das habe ich übrigens auch mal mehrfach getestet.
Interessantes Ergebnis. Im Spiel also durch Maskeradebrüche war meine weibliche Gangrel nicht zu sehen.
Durch den Befehl lief alles korrekt ab, aber es war immer ein männlicher Gangrel zu sehen.

Dann habe ich es nochmal mit einen männlichen Ventrue probiert. Und mit dem Befehl war alles so wie es sein soll.
Ich vermute mal auch im Spiel selber. Wenn Bedarf besteht, kann ich das später noch überprüfen.

Das heißt also der Bug liegt bei der weiblichen Gangrel allein oder bei allen Vampirinnen.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5278
  • Reputation: 849
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #444 on: November 09, 2018, 11:50:38 PM »
Schon klar. Ich würde die Remington vorschlagen. Die SWAT ist ähnlich und eh die bessere Waffe (durch den Zoom) Das wäre meiner Meinung zu verschmerzen.

Nein. Die Remington ist eine typische Waffe, gerade weil sie auch Romeros Jamie Sue ist. Der Striker ist doch nur eine andere Variante von Automatischer Schrottflinte! Selbst wenn jemand das Model hinbekommen würde, sehe ich für die Nachlade Animation schwarz, denn wir können keine Animationen verändern.

Quote
In früheren Patches war es doch die Feuerarmbrust die Platz gemacht hat für die Dragons Breath. Warum diese Änderung?

Weil die Feuerarmbrust einfach eine normale Armbrust mit Feuereffekt ist, wir verlieren also keinen besonderen Effekt!

Quote
Ich finde das optisch halt ansprechender, wenn es hier und da einen gibt.

Darum geht es nicht. Es geht um die ungewollten Umbrüche, die unnötig sind und das Lesen erschweren weil das Forum selber umbricht!

Quote
Im Spiel siehe es das nicht so deutlich, aber es dürfte mehr dem hier entsprechen.

Das ist das Wolfmodel und das sieht bei mir im Charaktersheet normal aus.

Quote
Aktiv: "Ein Mädchen in der Klinik von Santa Monica liegt im Sterben. Vielleicht können Sie Ihr irgendwie helfen."
Gescheitert: "Das Mädchen in der Klinik von Santa Monica ist tot - und das ist alles Ihre Schuld!"

Sehr merkwürdig, das sollte eigentlich unmöglich sein.

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 136
  • Reputation: 0
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #445 on: November 10, 2018, 12:00:28 AM »
Nein. Die Remington ist eine typische Waffe, gerade weil sie auch Romeros Jamie Sue ist. Der Striker ist doch nur eine andere Variante von Automatischer Schrottflinte! Selbst wenn jemand das Model hinbekommen würde, sehe ich für die Nachlade Animation schwarz, denn wir können keine Animationen verändern.
Da frage ich mich schon wie Troika die Striker zum Laufen gebracht haben, falls sie es je geschafft hatten.

Quote
Weil die Feuerarmbrust einfach eine normale Armbrust mit Feuereffekt ist, wir verlieren also keinen besonderen Effekt!
Naja dieser besondere Effekt macht die Waffe aber auch wesentlich tödlicher.

Quote
Darum geht es nicht. Es geht um die ungewollten Umbrüche, die unnötig sind und das Lesen erschweren weil das Forum selber umbricht!
Gut. Ich werde daran denken.

Quote
Das ist das Wolfmodel und das sieht bei mir im Charaktersheet normal aus.
Bei mir aber gar nicht. Ich weiß nicht wie ich es besser als mit (Grafik) Klumpen beschreiben sollte.

Quote
Sehr merkwürdig, das sollte eigentlich unmöglich sein.
Ich habe absolut keine Ahnung. Könnte ich das möglicherweise durch irgendwelche mir unbekannte Bedingungen ausgelöst haben?
Vielleicht weil ich Knox und/oder Mercurio getötet habe?
« Last Edit: November 10, 2018, 12:03:27 AM by Wilhelm Streicher 19 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5278
  • Reputation: 849
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #446 on: November 10, 2018, 12:13:43 AM »
Das heißt also der Bug liegt bei der weiblichen Gangrel allein oder bei allen Vampirinnen.

Ich habe mal schnell ein bisschen rumprobiert und es scheint nur die Gangrel zu treffen. Ich habe aber noch keine Idee warum...

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5278
  • Reputation: 849
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #447 on: November 10, 2018, 12:17:21 AM »
Da frage ich mich schon wie Troika die Striker zum Laufen gebracht haben, falls sie es je geschafft hatten.

Troika konnte ja alle Animationen ändern. Mich wundert nur, warum sie solche Waffen entfernt haben! Es ist doch sonst haufenweise unbenutzes Zeug in den Archiven gewesen.

Quote
Naja dieser besondere Effekt macht die Waffe aber auch wesentlich tödlicher.

Und genau sowas willst du für das Belmont Team haben...

Quote
Bei mir aber gar nicht. Ich weiß nicht wie ich es besser als mit (Grafik) Klumpen beschreiben sollte.

Dann weiss ich auch nicht weiter. Bei mir sieht es gut aus!

Quote
Ich habe absolut keine Ahnung. Könnte ich das möglicherweise durch irgendwelche mir unbekannte Bedingungen ausgelöst haben?

Eigentlich nicht. Selbst wenn du wild gecheatet hast, sollte es pro Quest automatisch immer nur einen Quest-State geben...
« Last Edit: November 10, 2018, 12:19:16 AM by Wesp5 »

Offline No_Mercy

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 322
  • Reputation: 2
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #448 on: November 10, 2018, 09:49:25 AM »
@Voerman:

Quote from: Voerman
Was ist "der Madam Liotta Zettel"? Wenn ich das weiß, behebe ich die Umlautfehler. Das tritt leider auf, wenn die Textdatei nicht vor dem Speichern nochmal explizit ins Ansi-Format konvertiert wird.

Quote from: Wilhelm_Streicher_19
Das ist der Zettel an einen Gebäude in den neuen Museumsabschnitt. Also außerhalbs des Museums.
Es ist Fortune Note unter Signs: "Wegen unvorhergesehenen, jedoch glücklichen Umständen wurde das Geschäft von Madam Liotta
zum Pier in Santa Monica verlegt."
So ist es aber nicht im Spiel.
Wegen unvorhergesehenen, jedoch glÂcklichen UmstÂnden wurde das GeschÂft von Madam Liotta
zum Pier in Santa Monica verlegt.
Ach ja ich habe mich hier nicht verdrückt, das steht so im Spiel. Also auch  statt Ä.

---

Die Sache hast Du vermutlich schon vor "Äonen" (lol) korrigiert.

Quote from: No_Mercy September 12, 2018, 01:37:13 AM
Die "glücklichen Umstände" wären mit einem "ü" statt einem "ä" glücklicher

Quote from: Voerman September 12, 2018, 02:29:45 PM
Eine von den Dateien, die in UTF-8 kodiert sind und in Latin + Ansi konvertiert werden müssen. Diese habe ich wohl übersehen, korrigiert.

Dürfte sich damit erledigt haben.
Motto: Show no mercy

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 136
  • Reputation: 0
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #449 on: November 10, 2018, 10:46:27 AM »
Und genau sowas willst du für das Belmont Team haben...
Das hatte ich befürchtet. Seufz.  Ich habe ja nur angemerkt, das Jäger mit den Feuerarmbrüsten echt stark sind gerade beim Anfang.
Und mir ist auch bewusst, das ich da selber Schuld bin, weil ich das ja so gewollt habe.

Das Belmont Team ist aber was anderes. Der Mandarin spricht es ja selber an, das die Waffen wie auch Munition speziell sind.
Deswegen sollten sie eigentlich eine andere Bewaffnung haben als die stinknormale Ithaca, die jeder Straßenschläger hat.

Quote
Dann weiss ich auch nicht weiter. Bei mir sieht es gut aus!
Wir haben interessanterweise beide Recht.
Das ist Map abhängig, ob es korrekt angezeigt wird oder nicht.
Beispielsweise bei der Tutorial Map geht es ohne Fehler und sieht normal aus. Für beide Gangrel. (Ich vermute mal hier hast du es auch schnell getestet)
Aber im Santa Monica Appartement und im Hub hingegen bekomme ich meinen Grafikfehler, der sich auch für beide Gangrel reproduzieren lässt.
Bei Mercurio, im Diner oder in beiden Ocean Hotel Maps ist wieder alles normal.
Und das geht natürlich im Laufe des Spiels so weiter. Giovanni 1 Ja, Friedhof Nein.

Wenn du mich fragst irgendwas ist bei den Gangrels richtig verbuggt. Vielleicht musst du die mal ausführlicher analysieren
um festzustellen was da alles nicht stimmt. Ich glaube da wäre noch mehr zu finden.

Quote
Eigentlich nicht. Selbst wenn du wild gecheatet hast, sollte es pro Quest automatisch immer nur einen Quest-State geben...
Knox und Mercurio habe ich ganz normal innerhalb des Spiels getötet.
Das ist schon komisch.

Die Sache hast Du vermutlich schon vor "Äonen" (lol) korrigiert.
Guter Witz  :vampwink:
Genauergesagt auf Seite 2. Was schon eine Ewigkeit her ist und was man auch leicht vergessen kann.
Aber Doppelt hält sowieso besser.

Ach ja No_Mercy (und / oder gern auch andere) du hättst nicht kurz mal Zeit irgendeinen Gangrel zu testen?
Ich möchte gerne wissen, ob mein Grafikfehler bei der Kriegsform (Stufe 5 bei Gestaltwandel) auch bei anderen reproduzierbar ist.
Dazu müsstest du das mal eine Zeitlang in jeder Map mal kurz aktivieren und ins Charaktermenü gehen.
Natürlich müsstest du das über giftxp ercheaten.
« Last Edit: November 10, 2018, 11:00:50 AM by Wilhelm Streicher 19 »

 

* Game Files