collapse

Author Topic: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen  (Read 24078 times)

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6228
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #960 on: October 03, 2019, 07:54:55 PM »
Vielleicht um die Leiche zu entfernen und die standardmäßigen Ermittlungen aufzunehemen? Es muss ja nicht nur der Penner sein der das entdeckt hat.

Aber warst du nicht derjenige, der mich dazu gebracht hatte, verschlossene Orte wie das Museum und das Giovanni Anwesen wieder zu öffnen, und jetzt willst du, dass ich andere Orte zu mache? Das meinte ich mit nervig ;)! Spiel doch lieber mal Prelude 0.8, damit ich eventuelle Fehler dort ausmerzen kann :)...
« Last Edit: October 03, 2019, 07:57:12 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Neonate
  • **
  • Posts: 51
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #961 on: October 03, 2019, 08:40:16 PM »
Aber warst du nicht derjenige, der mich dazu gebracht hatte, verschlossene Orte wie das Museum und das Giovanni Anwesen wieder zu öffnen, und jetzt willst du, dass ich andere Orte zu mache? Das meinte ich mit nervig ;)! Spiel doch lieber mal Prelude 0.8, damit ich eventuelle Fehler dort ausmerzen kann :)...
Nö das war ich nicht. Auch nicht No_Mercy bei der Gelegenheit.
Die Diskussion hatten wir übrigens schon auf Seite 5 und ich war gegen diese Änderung.
"Es ist ja möglich das Museum und das Giovanni für Pisha Gegenstände nochmal zu besuchen. Ich hätte persönlich ja drauf verzichtet es zu ändern,
weil ich jahrelang damit kein Problem hatte dran zu denken.
Wenn ich es mal ganz selten vergessen hatte, habe ich es halt nachgeholt.
Vielleicht ist heutzutage aber nicht so angesagt Falsch zu spielen oder zu scheitern. Naja darum geht es mir nicht auch nicht so sehr.
Können das Museum wie das Anwesen nicht von der Karte verschwinden, wenn alles erledigt ist? Sprich wenn Pisha den jeweiligen Gegenstand  hat?
Schließlich gibt es da nichts mehr zu tun."

Deine damalige Antwort darauf war übrigens: "Darum ging es garnicht, sondern darum, dass andere Mods wie das CQM in diese Maps
 wieder zurück kommen können."

Also Nein das ist nicht auf meinen Mist entstanden. ;)

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6228
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #962 on: October 04, 2019, 08:08:48 AM »
Also Nein das ist nicht auf meinen Mist entstanden. ;)

Gut, dann hatte ich das falsch in Erinnerung. Trotzdem werde ich nicht Maps auf einmal absperren...

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 172
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #963 on: October 04, 2019, 11:57:30 PM »
Quote from: Wilhelm_Streicher
Die deutsche Version sollte erscheinen wenn sie fertig ist. Eine Frage macht es eigentlich Sinn 10.1 Deutsch noch zu testen oder wäre es besser lieber
ein wenig länger zu warten und bei 10.5 einzusteigen?
Schließlich hat sich schon einiges getan.
Da habe ich mich wohl missverständlich ausgedrückt:
10.1 deutsch erscheint natürlich, wenn er fertig ist, damit warte ich nicht auf Bloodlines 2.
Sobald 10.1 deutsch veröffentlicht ist, setze ich mich daran, wieder auf den aktuellen Stand des englischen Patchs zu kommen. Ob es noch Sinn macht, bis dahin 10.1 zu testen, musst du natürlich für dich entscheiden - ich weiß allerdings nicht, wie schnell ich mit der nächsten deutschen Version bin.
Mit "Patchende wenn Bloodlines erscheint" meinte ich den englischen Patch, das wäre ein gutes "Abschlussereignis".

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6228
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #964 on: October 05, 2019, 08:53:21 AM »
Mit "Patchende wenn Bloodlines erscheint" meinte ich den englischen Patch, das wäre ein gutes "Abschlussereignis".

Wie gesagt, wenn möglich würde ich schon mit 10.5 Schuss machen, denn der sieht sehr gut aus. Allerdings sollte es immer die Option geben, kleinere Hotfixes nachzureichen...

Offline No_Mercy

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 372
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #965 on: October 05, 2019, 03:11:47 PM »
Quote from: Wesp5
Wie gesagt, wenn möglich würde ich schon mit 10.5 Schuss machen, denn der sieht sehr gut aus. Allerdings sollte es immer die Option geben, kleinere Hotfixes nachzureichen...

10.5 wäre grundsätzlich ok, wenn man es vom hinzufügen von neuen Dingen sieht. Bugfixing sollte zumindest bis zum Release vom deutschen Patch 10.5 geben, da vermutlich noch hier und da Bugs zu finden sind (wenn auch wahrscheinlich keiner schweren Bugs mehr).

Wäre dann nur die Frage wie die künftigen Patches genannt werden. 10.5a, 10.5b, evtl. 10.5.1, 10.5.2 oder man geht doch noch weiter auf 10.6, 10.7 usw.
Motto: Show no mercy

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6228
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #966 on: October 05, 2019, 04:01:21 PM »
Wäre dann nur die Frage wie die künftigen Patches genannt werden. 10.5a, 10.5b, evtl. 10.5.1, 10.5.2 oder man geht doch noch weiter auf 10.6, 10.7 usw.

Die ModDB hängt selber Nummer an, wenn Dateien upgedated werden. Das wäre dann z.B. vtmbup10.5.1 usw...

Offline Wilhelm-Streicher

  • Neonate
  • **
  • Posts: 51
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #967 on: October 20, 2019, 12:13:24 PM »
+Included Velvet's famous private show, many thanks burgermeister.

Das klingt doch interessant und deshalb ich ganz schnell noch einen Durchgang gewagt.
Der Tanz ist bei meiner Toreador aber recht buggy. Der Kopf ist wahnsinnig lang und die Beine stimmen auch nicht.
Und beim ersten Mal bin ich nach dem Animationen wer weiß wo im Level teleportiert worden. Scheint aber zufällig zu sein.

Dazu noch ein paar weitere Anmerkungen die mir so auffielen.
Hannahs Leiche verschwindet mir zu schnell. Ich nehme an das ihre Leiche verschwindet, wenn man ihr Tagebuch findet.
Es ist ein kleines Detail aber könnte sie nicht länger rum liegen.  Und wann verschwindet eigentlich Pauls Leiche?
Ist es vielleicht möglich das beide Leichen erst mit Jezebel Locke verschwinden können?

Das Taxi bei Grout ist ein schönes Detail und es macht auch Sinn, wenn man das Anwesen betritt.
Aber es ist nicht ein wenig verdächtig und unlogisch dass das Taxi bei den brennenden Anwesen steht?
Caine oder nicht aber ist das nicht ein wenig zu auffällig? Gerade auch bei den Leopold Jägern um Bach?

Und sollte die Dragons Breath nicht Curr 2 / 48 Max 50 haben anstatt den im Vergleich zu anderen Waffen unschönen Curr 2 / 50 Max 52?

Wieso darf der Spieler eigentlich nicht jederzeit von Heather um Blut bitten nachdem sie eingezogen ist?

Zu guter Letzt erwähne ich was ich wohl schon ein paar Mal angesprochen habe. Der Abstand von XP innerhalb der Ocean House Quest ist
echt lang im Vergleich zu all anderen Teilen des Spiels. Es geht mir jetzt nicht so sehr um den einen XP mehr und es gibt fairerweise eigentlich eh schon genug.
Aber wenn ich das mal mit den Museum oder Grout vergleiche, dann wäre es vielleicht nicht so verkehrt über einen weiteren XP nachzudenken.
Vielleicht für das Finden des Tagebuchs? Für Lilys Tagebuch gab es ja einen XP.

Ansonsten was kann ich noch sagen? Bloodlines ist zumindest in der englischen Version einfach fertig und braucht keine weitere Patches mehr.
Außer wenn mal was nicht läuft. VV Lapdance sollte mal mit jeden Clan und Geschlecht mal getestet werden, aber das war´s dann auch.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6228
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #968 on: October 20, 2019, 03:31:35 PM »
Der Tanz ist bei meiner Toreador aber recht buggy. Der Kopf ist wahnsinnig lang und die Beine stimmen auch nicht.

Das ist ein typisches Cutszenen Animationsproblem, aber zumindestens mit Armor 1 sieht es nicht so schlimm aus.

Quote
Und beim ersten Mal bin ich nach dem Animationen wer weiß wo im Level teleportiert worden. Scheint aber zufällig zu sein.

Manchmal kommt der Spieler nicht zurück aus dem Raum neben der Bar, in dem er während der Cutszene versteckt wird :).

Quote
Hannahs Leiche verschwindet mir zu schnell. Ich nehme an das ihre Leiche verschwindet, wenn man ihr Tagebuch findet.
Es ist ein kleines Detail aber könnte sie nicht länger rum liegen.  Und wann verschwindet eigentlich Pauls Leiche?

Beide verschwinden sobald man die Map verlässt und wieder betritt.

Quote
Das Taxi bei Grout ist ein schönes Detail und es macht auch Sinn, wenn man das Anwesen betritt.
Aber es ist nicht ein wenig verdächtig und unlogisch dass das Taxi bei den brennenden Anwesen steht?

Warum? Man ist mit dem Taxi gekommen, also wird es dort auch warten. Wie sonst sollte man vom Rand von L.A. ohne Telefon wieder weg kommen?

Quote
Und sollte die Dragons Breath nicht Curr 2 / 48 Max 50 haben anstatt den im Vergleich zu anderen Waffen unschönen Curr 2 / 50 Max 52?

Ist korrigiert!

Quote
Wieso darf der Spieler eigentlich nicht jederzeit von Heather um Blut bitten nachdem sie eingezogen ist?

Ich glaube, das kommt irgendwo aus den PnP Regeln, nach dem Motto, wie oft man von einem Ghoul trinken kann...

Quote
Aber wenn ich das mal mit den Museum oder Grout vergleiche, dann wäre es vielleicht nicht so verkehrt über einen weiteren XP nachzudenken.

Nein.

Offline Wilhelm-Streicher

  • Neonate
  • **
  • Posts: 51
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #969 on: October 20, 2019, 03:59:46 PM »
Das ist ein typisches Cutszenen Animationsproblem, aber zumindestens mit Armor 1 sieht es nicht so schlimm aus.
Ich hatte Armor 3 (macht Sinn da Hollywood) und das sah unfreiwillig komisch aus

Quote
Beide verschwinden sobald man die Map verlässt und wieder betritt.
Das mag für Paul stimmen, aber Hannahs Leichnam verschwindet bei mir immer wenn ihr Tagebuch nehme.

Quote
Warum? Man ist mit dem Taxi gekommen, also wird es dort auch warten. Wie sonst sollte man vom Rand von L.A. ohne Telefon wieder weg kommen?
Man nimmt halt die Beine in die Hand und geht halt zur nächsten Möglichkeit um ein Taxi zu bekommen. In Echt würde das Taxi auch nicht so lange warten. ;)
Mein Problem ist hier das es wenig Sinn macht dass das Taxi bei einen brennenden Anwesen bleibt. Außerdem laufen die Leopold Leute rum die
verständlicherweise auch ein Interesse haben das es keine Zeuge in ihrer Brandstiftung gibt.

Quote
Ich glaube, das kommt irgendwo aus den PnP Regeln, nach dem Motto, wie oft man von einem Ghoul trinken kann...
Gut zu wissen.

Quote
Nein.
War ja klar. ;)

Aber wenn ich es nur bei mir haben möchte, was müsste ich dafür tun? Oder geht das nicht so einfach?

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6228
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #970 on: October 20, 2019, 11:05:42 PM »
Ich hatte Armor 3 (macht Sinn da Hollywood) und das sah unfreiwillig komisch aus.

Es sieht immer etwas komisch aus, aber das könnte höchstens DDLullu fixen, so wie er das bei der Befreiung von Lily irgendwie geschafft hat. Ich habe mal etwas Entsprechendes in den Englischen Thread geschrieben, hoffentlich liest er es!

Quote
Das mag für Paul stimmen, aber Hannahs Leichnam verschwindet bei mir immer wenn ihr Tagebuch nehme.

Das ist unabhängig davon. Bleib einfach mal stehen, ich glaube sie verschwindet nach einiger Zeit wie alle Leichen! Ich habe rausbekommen, dass das an ihrem NPC Typ liegt und den so verändert, dass ihre Leiche jetzt länger bleibt :)!

Quote
Mein Problem ist hier das es wenig Sinn macht dass das Taxi bei einen brennenden Anwesen bleibt. Außerdem laufen die Leopold Leute rum die
verständlicherweise auch ein Interesse haben das es keine Zeuge in ihrer Brandstiftung gibt.

Also erstens würde der Cabbie erst recht warten, wenn das Anwesen brennt und zweitens, was kümmert es die Hunter? Bach wird wohl kaum beim Vordereingang reingekommen sein. Du denkst dieses Mal wirklich etwas zu sehr um die Ecke.

Quote
Aber wenn ich es nur bei mir haben möchte, was müsste ich dafür tun? Oder geht das nicht so einfach?

Es geht nicht so einfach...
« Last Edit: October 21, 2019, 02:26:23 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Neonate
  • **
  • Posts: 51
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #971 on: October 27, 2019, 11:16:55 AM »
Es sieht immer etwas komisch aus, aber das könnte höchstens DDLullu fixen, so wie er das bei der Befreiung von Lily irgendwie geschafft hat. Ich habe mal etwas Entsprechendes in den Englischen Thread geschrieben, hoffentlich liest er es!
Bisher sieht es noch nicht danach aus.

Quote
Das ist unabhängig davon. Bleib einfach mal stehen, ich glaube sie verschwindet nach einiger Zeit wie alle Leichen! Ich habe rausbekommen, dass das an ihrem NPC Typ liegt und den so verändert, dass ihre Leiche jetzt länger bleibt :)!
Danke aber es stimmt wirklich das Hannah bei mir zumindest verschwand als ich ihr Tagebuch mitnahm. Dies habe ich mehrfach unabhängig
von einander getestet. Und deshalb wäre es schon sehr großer Zufall, wenn das Timing immer wieder so hin hauen würde. ;)

Quote
Also erstens würde der Cabbie erst recht warten, wenn das Anwesen brennt
Warum das denn? Welcher Taxifahrer (Caine oder nicht) will denn mit Brandstiftung oder irgendeiner Strafttat was zu tun haben?

Quote
und zweitens, was kümmert es die Hunter? Bach wird wohl kaum beim Vordereingang reingekommen sein. Du denkst dieses Mal wirklich etwas zu sehr um die Ecke.
Nö überhaupt nicht. Bach will Grout wie alle anderen "Monster" auf den Anwesen töten und sie gewiss nicht entkommen lassen.
Um dieses Ziel zu reichen sprich das Anwesen abzufackeln sperrst du einen gewissen Bereich ab damit keiner entkommt wie reinkommt.
Und Bach wie seine restlichen Jäger würde ich eindeutig in der Überzahl sehen, obwohl man spieltechnisch gesehen nur Bach sieht.
Das Taxi für mich da null Sinn.

Quote
Es geht nicht so einfach...
Wirklich nicht? Ist XP so hardgecodet oder wie?
« Last Edit: October 27, 2019, 01:57:55 PM by Wilhelm-Streicher »

Offline No_Mercy

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 372
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #972 on: October 27, 2019, 01:35:43 PM »
Quote from: Wilhelm_Streicher
Warum das denn? Welcher Taxifahrer (Caine oder nicht) will den Brandstiftung oder irgendeiner Strafttat was zu tun haben?

Ich stelle mir das mal gerade so vor. Der Spieler fährt mit dem Taxi zum Anwesen und teilt dem Taxi-Fahrer mit, dass er so 2, 3.. 5.. 9 Stunden warten soll (er weiß ja nicht was ihn erwartet). Der Taxi-Fahrer sagt dann "Klar, ich stehe hier stundenlang kostenlos rum und warte auf dein Missionsende".

Wirkt sehr unrealistisch, außer man geht von einem gemeinsamen Plan vom Taxifahrer (Caine oder halt auch nicht) aus. Das ist allerdings nirgendwo belegt.

Ich würde es am Aufwand fest machen. Ist das Taxi mit relativ wenig Aufwand aus der Map zu entfernen, dann würde ich es auch rausnehmen. Ist das ein größerer Aufwand, dann lässt man das Taxi halt drin.
Motto: Show no mercy

Offline Wilhelm-Streicher

  • Neonate
  • **
  • Posts: 51
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #973 on: October 27, 2019, 02:04:53 PM »
Ich stelle mir das mal gerade so vor. Der Spieler fährt mit dem Taxi zum Anwesen und teilt dem Taxi-Fahrer mit, dass er so 2, 3.. 5.. 9 Stunden warten soll (er weiß ja nicht was ihn erwartet). Der Taxi-Fahrer sagt dann "Klar, ich stehe hier stundenlang kostenlos rum und warte auf dein Missionsende".
Das ist kostet ja auch nicht wenig. Zumal das Grout Anwesen auch nicht gerade ein guter Platz für andere Taxigäste zum warten wäre.
Ich weiß ja nicht wie es in anderen deutschen Städten oder gar München ist, aber hier in Norddeutschland wartet keiner länger so lange. ;)

Quote
Ich würde es am Aufwand fest machen. Ist das Taxi mit relativ wenig Aufwand aus der Map zu entfernen, dann würde ich es auch rausnehmen. Ist das ein größerer Aufwand, dann lässt man das Taxi halt drin.
Naja das Taxi stand im Original eh da noch nicht. Es sollte also leicht zu entfernen sein.
Aber nur bei der brennenden Grout Mansion Map! Wenn der Spieler zuerst (mit Fake Nines) zusammentrifft, dann würde es schon Sinn machen,
das der Taxifahrer mal eine kurze Pause macht.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6228
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #974 on: October 27, 2019, 02:47:35 PM »
Das ist kostet ja auch nicht wenig.

Der Spieler zahlt das Taxi aber nie, und es zufällig immer der Cabbie, der ihn fährt. Für mich ist es klar, dass das zum Plan von Jack und Cabbie gehört und deshalb wird der Cabbie auch warten!

Quote
Aber nur bei der brennenden Grout Mansion Map!

Wie gesagt, dann wird nicht gezeigt, wie der Spieler wieder weg kommt und das mag ich garnicht. Siehe auch die entsprechende Szene im Clan Quest Mod, wo man einfach plötzlich bei LaCroix ist.