collapse

Author Topic: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen  (Read 13099 times)

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 161
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #630 on: January 21, 2019, 11:21:39 PM »
@Wilhelm:

Zu Arthur: Ok, ich gebe mich geschlagen. Auch wenn das Wort "Germanien" kein bekanntes deutsches Wort ist - auch nicht als abwertende Bezeichnung für Deutschland. Und "Germania" wird in diesem Zusammenhang in Deutschland auch nicht benutzt. Als Spielerin oder Spieler kann man allerdings erahnen, was "Germanien" hier bedeuten soll, auch wenn es eigentlich ein erfundenes Wort ist. Ich bin immer noch der Ansicht, dass das "mania" in "Germania" Absicht ist und Arthur damit seine Abfälligkeit ausdrückt. Siehe auch hier:
https://www.urbandictionary.com/define.php?term=Germaniac
Das bezeichnet zwar eine Person, aber es wird glaube ich klar, was dann "Germania" bedeutet.

Quote
Ist es auch nicht wirklich. Aber zum Beispiel eine erbärmliche Erbsenpistole hätte mehr Gewicht.
Ich finde "Erbsenpistole" ausreichend abwertend.

Quote
Ach ja die Munitionbeschreibung vom 38er bezüglich des Saturday Night Special hast du doch angepasst oder?
Ja, soweit ich mich erinnere.

Quote
Nein das like ist doch da. Like kannst du  umgangssprachlich mit "so" übersetzen.
Die Frage finde ich doch relativ normal und damit passend. Jedenfalls besser als Sexsache.
Die Frage bezieht sich doch eh mehr auf den Nicht-normalen Sex. Schließlich war zuvor von Blut die Rede. Wenn so willst ist hier die Rede von einen Sex Fetisch.
Ich übersetze es jetzt mit "Ist das so eine Art Sex-Ding?". Dann ist das "like" deutlicher mit drin.

Quote
Die Vorgeschichte ist ja das dies der zweite Dialog nach der "Empfehlung/Aufforderung" ist zum Baron sprich zu Isaac zu gehen.
Der Spieler tut es aber nicht und Sweeper spricht das nochmal an.
"Ich könnte schwören, ich hätte dir gesagt, du sollst zum Baron gehen." Soweit so gut.
"Yeah, that was a laugh.... " ; "Das war ein Brüller" bezieht sich auf den ersten Sweeper Dialog.
Anders formuliert ich habe mir den Mund fusselig geredet und machst trotzdem nicht was ich dir gesagt habe. Vielen Dank für die Zeitverschwendung
und das du mich nicht ernst nimmst und mich daher als Witz betrachtest.
Erstmal danke für die ausführliche Erklärung!
An dieser Stelle müsste dann also so etwas stehen wie "Ja, das fandest du wohl lustig!"

Quote
" 'Cept, my sense of humor's a little askew, you know. / Nur ist mein Sinn für Humor eh ein wenig schräg, weißt du. "
Das ist eindeutig ironisch gemeint. Anders gesagt ich teile deine Art von Humor nicht bzw deine Missachtung meiner Person.
Ich habe dir gesagt du sollst zum Baron und das ist kein Witz.
Die Formulierung finde ich aber auch im Original trotzdem seltsam - dann würde ich doch meinen eigenen Humor nicht als "askew" bezeichnen. Da würde ich eher sagen: "Über Humor kann man allerdings streiten" oder Ähnliches.

Quote
"Conflict just cracks me the hell up. " /  "Streits/Auseinandersetzungen bringen mich immer zum Lachen."
Und das hier ziemlich ironisch / sarkastisch gemeint. Sweeper sagt viel mehr das ihn sowelche Streits ermünden und das dies
Verhalten vom Spieler zum Lachen ist.
"Es sind eher solche [albernen] Auseinandersetzungen, die ich lächerlich finde" - würde ich dann sagen.

Also alles in allem: "Ich könnte schwören, ich hätte dir gesagt, du sollst den Baron treffen. Ja, das fandest du wohl superwitzig! Mein Sinn für Humor ist allerdings ein bißchen schräger: Es sind eher solche Auseinandersetzungen, die ich zum Lachen/lächerlich finde."
Das ist zwar nicht wortwörtlich - aber ich kann das Original nunmal nicht umschreiben, und im Deutschen klingt eine wörtliche Übersetzung dann zu sinnentstellend. Vorausgesetzt, du verstehst Sweeper hier richtig.

Quote
"I never wanted to be a gum wrapper more in my whole life."
Also meine Interpretation ist hier: Ich wollte noch nie so sehr in meinen Leben ein Kondomficker sein.
Vielleicht haben wir beide Unrecht. "Gum wrapper" ist anscheinend eine Art Ersatz-Bezeichnung für Mädchen:
https://www.urbandictionary.com/define.php?term=Gum%20wrapper
Was aber an dieser Stelle merkwürdig ist - Flynn ist schließlich kein Mädchen. Er könnte aber auch meinen "Noch nie in meinem Leben wollte ich mehr so ein Mädchen sein wie sie". Zumindest scheint "gum wrapper" keine offizielle Bezeichnung für ein Kondom zu sein. Das wäre "rubber". Es deutet also mehr darauf hin, dass Flynn unter "gum wrapper" ein Mädchen wie Imalia versteht. Die Frage ist nur, was eine gute deutsche Entsprechung dafür wäre.

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 277
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #631 on: January 22, 2019, 05:56:25 PM »
Zu Arthur: Ok, ich gebe mich geschlagen. Auch wenn das Wort "Germanien" kein bekanntes deutsches Wort ist -
auch nicht als abwertende Bezeichnung für Deutschland. 
Wie bitte? Wie nennst du die Länder der Germanen denn sonst?
https://www.duden.de/rechtschreibung/Germanien
Germanien würde ich schon als negativ betrachten, wenn du es besonders aus dem Blickwinkel
des römischen Reiches betrachtest. Germanien ist das Land wo die unkultivierten Barbaren leben.

Quote
Und "Germania" wird in diesem Zusammenhang in Deutschland auch nicht benutzt.
Im alltäglichen Gespräch wohl nicht, aber Germania ist latein und mehreren historischen Fachzeitschriften  (oder sei es nur ein Spiegel Artikel)
habe ich dies auch so über die Jahre weg hin und wieder mal gelesen.

Quote
Ja, soweit ich mich erinnere.
Ich wollte nur sichergehen. Bei der Masse vergisst man schnell das.
Bei der Gelegenheit den Jack Tutorial Dialog Nr 906 habe ich dir genannt. Es geht da um die Erzeuger Thematik.

Quote
Ich übersetze es jetzt mit "Ist das so eine Art Sex-Ding?".
Passt und Danke.  :smile:

Quote
Erstmal danke für die ausführliche Erklärung!
An dieser Stelle müsste dann also so etwas stehen wie "Ja, das fandest du wohl lustig!"
Nein, das ist meiner Meinung nicht so richtig, weil bei dieser Übersetzung sich Sweeper nicht mehr auf dem Sweeper Dialog
wie auf den ersten Satz bezieht. Der erste Satz ist ja im Grunde eine Wiederholung.
Außerdem ist mir die Übersetzung ein wenig zu frei. Warum nicht bei "Ja, das war ein Brüller..." bleiben?

Quote
Also alles in allem: "Ich könnte schwören, ich hätte dir gesagt, du sollst den Baron treffen. Ja, das fandest du wohl superwitzig! Mein Sinn für Humor ist allerdings ein bißchen schräger: Es sind eher solche Auseinandersetzungen, die ich zum Lachen/lächerlich finde."
Das ist zwar nicht wortwörtlich - aber ich kann das Original nunmal nicht umschreiben, und im Deutschen klingt eine wörtliche Übersetzung dann zu sinnentstellend. Vorausgesetzt, du verstehst Sweeper hier richtig.
Hier ist mein Vorschlag was nur eine kleine Verbesserung ist.
"Ich könnte schwören, ich hätte dir gesagt, du sollst den Baron treffen. Ja, das war ein Brüller... Mein Sinn für Humor ist allerdings ein bißchen schräger: Es sind eher solche Auseinandersetzungen, die ich zum Lachen finde."

Quote
Vielleicht haben wir beide Unrecht. "Gum wrapper" ist anscheinend eine Art Ersatz-Bezeichnung für Mädchen:
https://www.urbandictionary.com/define.php?term=Gum%20wrapper
Was aber an dieser Stelle merkwürdig ist - Flynn ist schließlich kein Mädchen. Er könnte aber auch meinen "Noch nie in meinem Leben wollte ich mehr so ein Mädchen sein wie sie". Zumindest scheint "gum wrapper" keine offizielle Bezeichnung für ein Kondom zu sein. Das wäre "rubber". Es deutet also mehr darauf hin, dass Flynn unter "gum wrapper" ein Mädchen wie Imalia versteht. Die Frage ist nur, was eine gute deutsche Entsprechung dafür wäre.
Dies ist sehr wahrscheinlich falsch. Das passt doch auch überhaupt nicht zu Flynn.
"I don't know. That Imalia was quite a piece of rump roast. I never wanted to be a gum wrapper more in my whole life. I couldn't part with it for any less than five hundred"
Meine Interpretation ist das Flynn schlichtweg noch nie so sehr in seinen Leben mit jemand in die Kiste wollte.
Platt gesagt er wollte Imalia halt ficken. Aber nur im Gedanken.
Auf jeden Fall ist wohl klar was in Wahrheit passiert. Die Seiten kleben reicht ja als Hinweis.

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 161
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #632 on: January 24, 2019, 07:47:41 PM »
@Wilhelm:

Quote
Bei der Gelegenheit den Jack Tutorial Dialog Nr 906 habe ich dir genannt. Es geht da um die Erzeuger Thematik.
...die sich momentan nicht lösen lässt.

Quote
Außerdem ist mir die Übersetzung ein wenig zu frei. Warum nicht bei "Ja, das war ein Brüller..." bleiben?
Weil damit leider nicht klar wird, dass Sweeper seine Aussage eben nicht für einen Brüller hält, sondern er das dem Spielercharakter unterstellt. Das ist ja das Problem, im Deutschen kommt der Sinn mit einer wörtlichen Übersetzung nicht rüber. Aber mir wird wohl nichts Anderes übrig bleiben, als es so zu schreiben wie in deinem letzten Vorschlag, ob ich selbst dabei "???" denke oder nicht - wenn anscheinend alle außer mir Sweepers Aussage verstehen.

EDIT: "Ich könnte schwören, ich habe dir gesagt, du sollst den Baron treffen. Ja, das war ein Lacher... Mein Sinn Sinn für Humor ist ein bißchen schräg - ich finde Auseinandersetzungen zum Totlachen!" So lasse ich es jetzt erstmal, bis mir der Sinn eines Tages einleuchtet...

Quote
Dies ist sehr wahrscheinlich falsch. Das passt doch auch überhaupt nicht zu Flynn.
Doch, gerade - vulgäre Bezeichnungen für Frauen passen doch bei ihm wie Faust aufs Auge!

Quote
Meine Interpretation ist das Flynn schlichtweg noch nie so sehr in seinen Leben mit jemand in die Kiste wollte.
Ja, genau! Er will sie so sehr, dass er sie am Liebsten selbst sein will - zumindest in seinen Aussagen gegenüber Anderen.

Quote
Auf jeden Fall ist wohl klar was in Wahrheit passiert. Die Seiten kleben reicht ja als Hinweis.
Was aber trotzdem keinen Hinweis darauf gibt, wie "gum wrapper" zu übersetzen ist. Dann hilft wohl nur das englischsprachige Forum, um das zu klären.
« Last Edit: January 24, 2019, 07:54:29 PM by Voerman »

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 277
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #633 on: February 25, 2019, 02:16:26 PM »
Ich hatte mal Langeweile und statt mir Anthem "an zu tun", habe ich schnell mal 10.3 durchgespielt.

Und ich muss mich wohl erstmal bei dir Wesp entschuldigen. Ich hätte weiterhin vermutet, das der Fehler der Gary Posterquest
nicht behoben sei, aber das war nicht der Fall.

Vielleicht liegt es nur an meiner Unfähigkeit es zu finden. Aber wo ist das Tal´Mahe`Ra Schwert nun?

Ist nur ein kleines Detail und fördert nur die Interaktionsmöglichkeiten, aber könnte man eigentlich die
SM Haven Backofentür öffnen? Bei anderen geht es im Spiel ja auch teilweise.

Der Weltuntergangsprophet redet nicht mehr. Möglicherweise hängt das mit Arthur zusammen? Nachdem ich mit Arthur geredet habe, steht er nur
wortlos in der Gegend rum.

Heather Blutdialoge funktioneren immer noch nicht und werden weiterhin abgebrochen. Hat (Autoend) vielleicht was damit zu tun?
Heather 461: "Please... take me inside of you."
Heather 501: "I feel a little bit lightheaded right now. Maybe I should lie down."
Heather 651: "With pleasure"
Heather 881: "You need my blood? Of course!"
Vorschlag wie wäre es damit es (endlich mal bei mir zumindest funktionert), wenn der jeweilige Dialog nochmals mit einer weiteren Spielerantwort beendet wird?
Ist zwar blöd, das der Spieler das letzte Wort, aber solange es korrekt abgespielt, soll es mir recht sein.
Beispiel für 651: "With pleasure" und danach "Its also mine"

Vielen Dank für die Computeraktualisierungs Einträge.
Wie wäre es mit  drei weiteren? Einmal bei Malcolms Computer eine aktualisierte Patientenliste wenn Heather stirbt.
Sollte Chunk im Leichenhaus Computer ein Eintrag bekommen, wenn er getötet wird? Oder ist keine gute Idee da wir seinen Namen nicht wirklich kennen?
Und wie es wäre es wenn im Klinik Admin Computer eine Email steht, wo das geklaute Werwolf Blut zum Thema wird?
Wo es mir gerade beim Schreiben einfällt wäre es eigentlich möglich das Werwolf Blut mit normalen Blut auszutauschen,
damit der Einbruch subtiler wirkt?
Und kannst du den Zettel mit der Patientenbeschreibung vielleicht ein wenig klarer darstellen, damit man es besser lesen kann?

Wäre es bei Arthur 721 möglich dort als zusätzliche Spielerantwort nach Knox zu fragen?

Kann der Spieler eigentlich Dennis das Geld wiederabnehmen, wenn man bezahlt hat?
Dennis 113: "On second thought, I think I'll walk out of here with the bomb and my money." deutet ja diese Option ja an. Aber das Geld war trotzdem futsch.

Das fiel mir bei der Bücherei Quest sprich ab Chinatown auf. Dennis und Bande sind zwar endlich wie es sein soll tot, aber
Lily und Julius sind vom Beachhouse (Level) unten noch zu sehen, obwohl beide längst weg sind und unten am Strand (Level)
eigentlich gar niemand mehr ist.

Das mag vielleicht ein wenig pingelig klingen, aber weiß Carson nun genau ob sich McGee im Tatoo Studio versteckt oder
ist es zu diesen Zeitpunkt ebenfalls nur eine Möglichkeit?
Carson Recorder : "CMcGee case is getting weirder all the time. I found where he's been hiding, and I saw some really creepy stuff down there. There was, uh, no sign of McGee. I'm gonna follow up on another lead I got, too. I updated the files on the computer.
Carson Computer: "McGee is here"  "McGee is hiding in the tattoo parlor in Santa Monica."

Ebenfalls ist das Meckern auf höheren Niveau.
Barry R 2: "The guy at the table gave me permission."
Die Spielerantwort ist das eigentlich recht ungenau. Das könnte theoretisch ja jeder behaupten. Eine genauere Beschreibung von Ricky wäre
wohl angemessener und außerdem sieht Barry ja nicht Ricky.
Also warum läst er einen mit dieser Antwort nach oben?

Die Glock 19 wirkt aufgrund der maximalen Munition ein wenig unschön.
Sprich Glock 19 15/323 328. Vorschlag Glock 19 15/315 330

Zum Museum: Erstmal Danke für das Computer Hacking. Aber geht die Beschaffung des Pisha Relikt mehr professioneller?
Ich möchte nicht umbedingt ein Fenster einschlagen. Könntest du vielleicht eine (aufknackbare) Tür einbauen oder das Relikt
woanders platzieren, falls ersteres zu aufwendig wäre?
Und kann die Museumwache im letzten Computerraum mal kurz verschwinden? Zum Beispiel mal kurz zum Laster gehen und Rauchen?

Könntest du bei der großen Tzimisce Kreatur für mehr Leichenvielfalt sorgen? Anstatt das da nur Chunk und der DMP Modelle rumliegen.
Wie wäre es beispielsweise mit den Leichenmodeln aus Grout Level?

Letztes Thema Obertitelnamen von Personen, die wir noch nicht kennen oder nie im Spiel erfahren werden.
Im Intro sieht man ja die Namen von Skelter und Nines, obwohl sie sich im Spiel noch nicht vorgestellt haben. Dies betrifft nur das Intro.
Beim Beachhouse würde ich vorschlagen das Al, Carl, Mike plus Brian (Nur bei Verführung erfährt der Spieler seinen Namen) auch
nur als Thugs oder so genannt werden.

Bei Danielle, Malcolm, Phil, Big Cal (außer Verführung) wissen wir ebenfalls nicht die Namen.
In der deutschen Version (zumindest laut meiner Erinnerung) steht bei Heather wie Chunk nur in Santa Monica halt Mädchen und Wachmann.
Könntest du das für die englische Version übertragen? Wie gesagt nur für Santa Monica.
Bei Doris; Lily und Vandal ist hingegen nicht notwendig. Doris hat ein Namensschild, Lilys Namen kennen durch ihr Foto
und Vandal hat eine Auszeichnung für Mitarbeiter des Monats bekommen.

Jumbles ist das ein Name oder eine Bezeichnung?
McFly und Kerri hingegen kennen wir nicht. Das müssten alle sein.
« Last Edit: February 27, 2019, 08:18:50 PM by Wilhelm Streicher 19 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5653
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #634 on: February 25, 2019, 03:46:02 PM »
Vielleicht liegt es nur an meiner Unfähigkeit es zu finden. Aber wo ist das Tal´Mahe`Ra Schwert nun?

Kommt darauf an, ob du Basic oder Plus spielst. In Plus ist es unten im neuen Hallowbrook Atrium...

Quote
Ist nur ein kleines Detail und fördert nur die Interaktionsmöglichkeiten, aber könnte man eigentlich die
SM Haven Backofentür öffnen?

Nicht ohne die Map neu zu kompilieren, was das Licht ändern und andere Probleme machen kann.

Quote
Der Weltuntergangsprophet redet nicht mehr. Möglicherweise hängt das mit Arthur zusammen?

Das scheint zufällig zu sein, oder hast du besonders lange Sitzungen gespielt? Das ist kritisch...

Quote
Heather Blutdialoge funktioneren immer noch nicht und werden weiterhin abgebrochen. Hat (Autoend) vielleicht was damit zu tun?

Daran liegt es nicht, es hat entweder mit den lip Dateien oder vcds zu tun. Bei 461 habe ich noch einen Unterschied gefunden, aber ansonsten sollten die jetzt stimmen! Du hast nicht zufällig deutschen und englischen Patch gemischt? Schau mal nach von wann die sound\character\dlg\main characters\heather\line461_col_e.lip Datei ist!

Quote
Einmal bei Malcolms Computer eine aktualisierte Patientenliste wenn Heather stirbt.

Meiner Meinung nach sind dort nur lebendige Patienten. Heather verschwindet, wenn sie stirbt.

Quote
Sollte Chunk im Leichenhaus Computer ein Eintrag bekommen, wenn er getötet wird? Oder ist keine gute Idee da wir seinen Namen nicht wirklich kennen?

Das würde ich lieber lassen...

Quote
Und wie es wäre es wenn im Klinik Admin Computer eine Email steht, wo das geklaute Werwolf Blut zum Thema wird?

Das wäre mir eine zu mod-artige Änderung, die nicht wirklich irgendwas bringt. Noch hat das ja keiner untersucht!

Quote
Wo es mir gerade beim Schreiben einfällt wäre es eigentlich möglich das Werwolf Blut mit normalen Blut auszutauschen,
damit der Einbruch subtiler wirkt?

Ich denke mal, dass Blutbeutel alle genau beschriftet sind und ein Tausch auffallen würde.

Quote
Und kannst du den Zettel mit der Patientenbeschreibung vielleicht ein wenig klarer darstellen, damit man es besser lesen kann?

Welchen Zettel meinst du?

Quote
Wäre es bei Arthur 721 möglich dort als zusätzliche Spielerantwort nach Knox zu fragen?

So wie bei 675? Wird gemacht!

Quote
Kann der Spieler eigentlich Dennis das Geld wiederabnehmen, wenn man bezahlt hat?

Das geht in Bloodlines prinzipiell nicht, weil Gegner nur Waffen fallen lassen im Normalfall.

Quote
Lily und Julius sind vom Beachhouse (Level) unten noch zu sehen, obwohl beide längst weg sind und unten am Strand (Level)
eigentlich gar niemand mehr ist.

Das sollte nicht so sein, Julius bleibt bis zum Schluss, es sei denn man tötet ihn und Lily sollte mit E und den anderen verschwinden! Ich habe aber Fehler die Copper und Lily betreffen gefunden und korrigiert!

Quote
Das mag vielleicht ein wenig pingelig klingen, aber weiß Carson nun genau ob sich McGee im Tatoo Studio versteckt oder
ist es zu diesen Zeitpunkt ebenfalls nur eine Möglichkeit?

Ich denke, er weiss es schon und hat schon den Hinweis auf Gimble gesehen...

Quote
Barry R 2: "The guy at the table gave me permission."

Hm, mach Sinn. Ich werde die Sonnenbrille und den Pferdeschwanz erwähnen...

Quote
Die Glock 19 wirkt aufgrund der maximalen Munition ein wenig unschön.
Sprich Glock 19 15/323 328. Vorschlag Glock 19 15/315 330

Wird gemacht, das hatte ich übersehen, als ich die Grösse geändert hatte. Stimmt denn der Rest?

Quote
Ich möchte nicht umbedingt ein Fenster einschlagen. Könntest du vielleicht eine (aufknackbare) Tür einbauen oder das Relikt
woanders platzieren, falls ersteres zu aufwendig wäre?

Letzteres werde ich nicht machen und ersteres geht nicht, weil die Tür dort in den Raum mit dem gestohlenen Sarcophag führt. Ich denke sogar, dass es Absicht ist, dass man einmal im Spiel ein Fenster einschlagen muss!

Quote
Und kann die Museumwache im letzten Computerraum mal kurz verschwinden? Zum Beispiel mal kurz zum Laster gehen und Rauchen?

Warum? Ist der Raum nicht gross genug, zum Rumschleichen?

Quote
Wie wäre es beispielsweise mit den Leichenmodeln aus Grout Level?

Wieso sollte Klinikpersonal oder sowas in den Sewers rumliegen?

Quote
Beim Beachhouse würde ich vorschlagen das Al, Carl, Mike plus Brian (Nur bei Verführung erfährt der Spieler seinen Namen) auch
nur als Thugs oder so genannt werden.

Darüber hatte ich mir schon früher Gedanken gemacht, aber das bringt nicht wirklich was. Korrekt wäre es, wenn erst nach Namensnennung die Namen erscheinen und das ist zuviel Aufwand!

Aber apropos, in 10.3 sind ausführlichere Credits im Plus Patch drin, wenn du deinen Realnamen dort sehen willst, schick mir eine PM!
« Last Edit: February 25, 2019, 04:00:04 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 277
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #635 on: February 25, 2019, 04:29:23 PM »
Kommt drauf an, ob du Basic oder Plus spielst. In Plus ist es unten im neuen Hallowbrook Atrium...
Plus und unten lag nur der Flammenwerfer.
Bei Andrei lag hingegen nichts.

Quote
Nicht ohne die Map neu zu kompilieren, was das Licht ändern und andere Probleme machen kann.
War nur eine Idee.

Quote
Das scheint zufällig zu sein, oder hast du besonders lange Sitzungen gespielt? Das ist kritisch...
Eigentlich nicht. Das ist ja direkt nach dem Tutorial gewesen. Also nicht mal eine Stunde.
Ich habe den Fehler ja reproduzieren können.
Und ganz ehrlich ist kritisch nicht ein wenig übertrieben? Das ist meines Empfindens jetzt nicht so schlimm, das er mal die Klappe hält.
Edit: Oder wie darf das "kritisch" denn verstehen?

Quote
Du hast nicht zufällig deutschen und englischen Patch gemischt?
Komplett neu aufgestellt. Naja 10.0 eng auf Gog installiert und dann halt 10.3.

Quote
Welchen Zettel meinst du?
Im Raum gegenüber Malcolm. Der englische Text mit roten Markierungen, der beinahe fast schon zu lesen ist.

Quote
So wie bei 675? Wird gemacht!
Genau danke  :smile:
Edit: Und ist mit 741 und dessen Dialogsverlauf? Da geht es eher nicht oder?

Quote
Das geht in Bloodlines prinzipiell nicht, weil Gegner nur Waffen fallen lassen im Normalfall.
Dann ist der Dennis 113 Dialog ein wenig unsinnig.

Quote
Das sollte nicht so sein, Julius bleibt bis zum Schluss, es sei denn man tötet ihn.
Schon klar Julius hat bei mir auch nach der Hatter Quest die Stadt und damit den Strand verlassen.
Wie gesagt im Strandlevel sind die ja auch weg, aber im Beachhouselevel wenn man von oben schaut sind Lily und Julius noch unten am Strand zu sehen.

Quote
Wird gemacht, das hatte ich übersehen, als ich die Grösse geändert hatte. Stimmt denn der Rest?
Alle anderen Waffen wie auch alles andere zur Glock 19 müssten stimmen.

Quote
Warum? Ist der Raum nicht gross genug, zum Rumschleichen?
Wie beim Kameraraum braucht man kurz Zeit um in Ruhe den Computer zu hacken.

Quote
Wieso sollte Klinikpersonal oder sowas in den Sewers rumliegen?
Ach die meinte ich gar nicht. Ich meinte mehr die mit den nackten Oberkörper und sonstigen Verletzungen, die da als Dekoleichen rumliegen.

Quote
Darüber hatte ich mir schon früher Gedanken gemacht, aber das bringt nicht wirklich was. Korrekt wäre es, wenn erst nach Namensnennung die Namen erscheinen und das ist zuviel Aufwand!
Vorschlag die Namen Al, Carl, Mike, Danielle, McFly und Kerri erfahren wir ja definitiv ja nicht im Gespräch oder sonstwo wer
sie nun genau sind und deshalb können ja vollständig anonymisiert werden.
Big Cal und Brian meines Wissen nur weibliche Verführung. Hier wäre es auch nicht verkehrt es zu anonymisieren.
Bei Jumbles weiß ich es nicht, ob das sein Name oder irgendeine Bezeichnung wäre.

Skelter und Nines wären nur das Intro. Und da wären es nur zwei Stellen. Skelter flüstert und Nines "Bullshit"

Zugegeben Heather und Chunk sind da schon umfangreicher, aber das betrifft wie schon angemerkt nur Santa Monica.
Danach stellen sie sich ja direkt einen vor. Die deutsche Version trennt das ja schon.
Deine Entscheidung.

Edit Nr. 3: Bei Barry r, Ricky, Dema Patty (taucht die überhaupt vor der Skelter Erwähnung auf?) Igor und Luca bin ich
mir nicht mal sicher, ob die Floats haben aber bis auf Patty und Dema erfahren wir eh nicht ihre Namen. Und Demas Name fällt erst beim Boris Gespräch
Hingegen ausgehend von deinen Argument würde ich Ji, Lufang, Yukie, Fat Larry und Venus so lassen.
Bei Milligan, Malcolm und Phil bin ich mir unsicher, aber ich würde es auch eher belassen.

Quote
Aber apropos, in 10.3 sind ausführlichere Credits im Plus Patch drin, wenn du deinen Realnamen dort sehen willst, schick mir eine PM!
Ich glaube ich stehe doch eh schon lange drin.  :vampwink:
Vielleicht muss ich mal aber die aktuellen Credits mal ansehen.
Edit: Also mir reicht Mash1908 oder halt (hier) Wilhelm Streicher 19 in den Credits.

Edit Nr. 2 Das war hier noch nicht das Thema, aber ich hoffe wirklich das neue Vampire Spiel taugt was. Ich brauche mal wieder
gutes Rollenspielfutter nachdem Bethesda und gerade Bioware so sehr abgebaut haben.
« Last Edit: February 25, 2019, 06:25:00 PM by Wilhelm Streicher 19 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5653
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #636 on: February 25, 2019, 06:39:04 PM »
Bei Andrei lag hingegen nichts.

Mist, da sollte das Schwert sein. Habe es wieder eingebaut!

Quote
Oder wie darf das "kritisch" denn verstehen?

Kritisch bezog sich auf lange Spielsitzungen. Dann passieren oft merkwürdige Dinge, die sich keiner wirklich erklären kann...

Quote
Komplett neu aufgestellt. Naja 10.0 eng auf Gog installiert und dann halt 10.3.

Kannst du dir dann bitte mal die Datei ansehen, nach der ich gefragt hatte?

Quote
Im Raum gegenüber Malcolm. Der englische Text mit roten Markierungen, der beinahe fast schon zu lesen ist.

Den Report gibt es nicht in besserer Auflösung. Ist sowieso ein Plus Teil und ich wette auch, das ist ein Troika Mitarbeiter ;)!

Quote
Und was ist mit 741 und dessen Dialogsverlauf? Da geht es eher nicht oder?

Nein, das wiederholt sich danach zu sehr.

Quote
Dann ist der Dennis 113 Dialog ein wenig unsinnig.

Mag sein, aber ich will das nicht ändern. Sonst kommt der Spieler auf die Idee, das überall zu probieren! Also erst zahlen, Belohnung bekommen und dann den NPC wegen dem Geld umbringen...

Quote
Schon klar Julius hat bei mir auch nach der Hatter Quest die Stadt und damit den Strand verlassen.

Ah, das hatte ich übersehen, man kann ihn ja laufen lassen. Ist inzwischen korrigiert!

Quote
Wie beim Kameraraum braucht man kurz Zeit um in Ruhe den Computer zu hacken.

Im Original kam man dort sowieso nicht rein, ohne das Fenster zu zerbrechen. Ich will das nicht noch einfacher machen...

Quote
Ich meinte mehr die mit den nackten Oberkörper und sonstigen Verletzungen, die da als Dekoleichen rumliegen.

Wäre viel Arbeit ohne viel Gewinn und warum sollten dort halbnackte Leute rumliegen?

Quote
Vorschlag die Namen Al, Carl, Mike, Danielle, McFly und Kerri erfahren wir ja definitiv ja nicht im Gespräch oder sonstwo wer...

Nicht so schnell. Al und Carl werden in Gesprächen erwähnt! Ausserdem hat alles so eine persönlichere Note.

Quote
Also mir reicht Mash1908 oder halt (hier) Wilhelm Streicher 19 in den Credits.

Dann bleibt es bei Wilhelm Streicher. Oder bestehst du auf 19?

Quote
Das war hier noch nicht das Thema, aber ich hoffe wirklich das neue Vampire Spiel taugt was.

Ich hoffe es auch! Bisher sind die Hinweise aber sehr positiv: Es wird vermutlich von Hardsuit Labs in Seattle gemacht, spielt in Seattle und dort wohnt rein zufällig auch Brian Mitsoda :)!

https://rpgcodex.net/forums/index.php?threads/paradox-teasing-a-vampire-the-masquerade-game-announcement-on-march-21st.126124/page-34
« Last Edit: February 25, 2019, 06:52:36 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 277
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #637 on: February 25, 2019, 07:10:29 PM »
Kritisch bezog sich auf lange Spielsitzungen. Dann passieren oft merkwürdige Dinge, die sich keiner wirklich erklären kann...
Ach so. Naja es geht trotzdem nicht. Vielleicht ist das wirklich nur ein zufälliger Fehler oder ich habe den jeweiligen Dialog nicht vollständig auslaufen lassen
und bin direkt zu Arthur gegangen.

Quote
Kannst du dir dann bitte mal die Datei ansehen, nach der ich gefragt hatte?
Sorry. Ich habe dein Edit noch nicht gesehen gehabt.
Also 13.01.2019 19:30

Quote
Den Report  gibt es nicht in besserer Auflösung. Ist sowieso ein Plus Item und ich wette auch, das ist ein Troika Mitarbeiter ;)!
Schade dabei könnte ich ihn fast lesen.

Quote
Im Original kam man dort sowieso nicht rein, ohne das Fenster zu zerbrechen. Ich kann das nicht noch einfacher machen...
Das löst doch das Problem mit der Wache nicht.
Zumal das eigentlich für die meisten Spieler nur relevant ist, wenn man durchs Fenster kommt.
Den Raum kann man sich ja schenken, wenn der Spieler eh die Lichtalarmanlage sabotiert.

Quote
Wäre viel Arbeit ohne viel Gewinn und warum sollten dort halbnackte Leute rumliegen?
Das Vieh kann die Leichen von ihren Klamotten befreit haben.
Ich fand die halt das die am besten noch zu passen, damit da nicht nur Chunk wie DMP Leichen rumliegen.

Quote
Nicht so schnell. Al und Carl werden in Gesprächen erwähnt! Ausserdem hat alles so eine persönlichere Note.
Naja wissen wir aber wer nun ist? Das mit Al, Carl und Mike gibt es eh nur beim Stormausschalten. Hingegen ist
das andere Gespräch über Mercurio mit dem Kartenspieljungs schon anonymisiert.

Aber was ist mit NPCs wie Danielle oder Ricky, wo wir es gar nicht im Spiel erfahren?

Quote
Dann bleibt es bei Wilhelm Streicher. Oder bestehst du auf den 19?
Mir ist das recht egal.
Obwohl das Mash1908 natürlich (eigentlich recht offensichtlich) mehr mit meinen Realnamen zu tun hat.  :vampwink:

Quote
Ich hoffe es auch! Bisher sind die Hinweise aber sehr positiv: Es wird vermutlich von Hardsuit Labs in Seattle gemacht, spielt in Seattle und dort wohnt rein zufällig auch Brian Mitsoda :)!

https://rpgcodex.net/forums/index.php?threads/paradox-teasing-a-vampire-the-masquerade-game-announcement-on-march-21st.126124/page-34
Ich verfolge den Thread auch ein wenig und hoffe auch auf Seattle.
Ein Bloodlines 2 muss nicht sein. Mir reicht vollkommen als Fanservice der ein oder andere Bloodlines Charakter, den man eh nicht töten konnte.
Wie im anderen Thread schon gesagt mehr Leute wie Bertram als Jeanette/Therese. Oder Charakter wie Marian Murietta der/die
mal kurz erwähnt Offscreen wurde, bekommt eine größere Rolle.
Vielleicht taucht ja Brian Mitsodas Romero wieder auf. Romero kann doch nicht getötet werden oder täusche ich mich da?

Auf jeden Fall erwarte ich schon mal kein Spiel von der Qualität von Bloodlines. Nicht mal Redemption.
Meine Ansprüche sind ja recht gering. Hauptsache mal wieder ein anständiges Rollenspiel.
Abseits von Indie und J-RPGs war/ist es mehr eine Flaute was RPGs angeht. Spiele wie Fallout 76 oder Anthem waren da keine Hilfe.
« Last Edit: February 25, 2019, 07:16:39 PM by Wilhelm Streicher 19 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5653
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #638 on: February 25, 2019, 08:12:48 PM »
Sorry. Ich habe dein Edit noch nicht gesehen gehabt.
Also 13.01.2019 19:30

Ich habe es jetzt mal selber getestet, ich dachte der Sound wäre zu kurz, aber sie redet ja garnicht! Wird gefixt...

Quote
Zumal das eigentlich für die meisten Spieler nur relevant ist, wenn man durchs Fenster kommt.

Wie kann man denn durch das Fenster kommen, ohne die Wache zu alarmieren?

Quote
Naja wissen wir aber wer nun ist? Das mit Al, Carl und Mike gibt es eh nur beim Stormausschalten.

Eben. Und ich glaube auch nur dort kommen die Namen dann tatsächlich vor!

Quote
Aber was ist mit NPCs wie Danielle oder Ricky, wo wir es gar nicht im Spiel erfahren?

Ich fände es trotzdem langweilig dann nur immer Mann/Frau/Gangster oder sowas zu lesen...

Quote
Obwohl das Mash1908 natürlich (eigentlich recht offensichtlich) mehr mit meinen Realnamen zu tun hat.  :vampwink:

Dann sage mir lieber deinen Realnamen, wenn du ihn dort sehen willst ;)!
« Last Edit: February 25, 2019, 08:24:20 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 277
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #639 on: February 25, 2019, 08:59:09 PM »
Ich habe es jetzt mal selber getestet, ich dachte der Sound wäre zu kurz, aber sie redet ja garnicht! Wird gefixt...
Nur zur Sicherheit: Gilt das dann auch für 501, 651 und 881?

Quote
Wie kann man denn durch das Fenster kommen, ohne die Wache zu alarmieren?
Die beruhigt sich irgendwann. Aber 90% gehen eh durch die sabotierten Lichtschranken,
weil das Computerhacking leider keine interessante Option ist, weil man keinen ruhigen Moment fürs Hacking hat.

Quote
Eben. Und ich glaube auch nur dort kommen die Namen dann tatsächlich vor!
Trotzdem sind es nur irgendwelche Stimmen aus dem Off ohne das klar festgelegt wird wer nun wer ist.

Quote
Ich fände es trotzdem langweilig dann nur immer Mann/Frau/Gangster oder sowas zu lesen...
Wie wäre es beispielsweise damit
Big Cal =  Barkeeper / Bartender
Brian = Gatekeeper
Danielle = Partygirl
Dema = Personal Bodyguard
Kerri =  Prostitute
Igor = Goon
Luca = Bouncer
McFly = Heather´s "guest"
Malcolm = Physician
Phil = (Scrub) Nurse
Ricky = Johnnys Lackey?

Das ist doch einigermaßen abwechselungsreich.

Barry R wie Shu werden meines Wissens eh nicht mit Namen genannt.
Chunk1 = (security) guard
Heather = (Dying) girl / Wie schon gesagt nur der Santa Monica Teil.

Quote
Dann sage mir lieber deinen Realnamen, wenn du ihn dort sehen willst ;)!
Mir ist das recht egal. Du kannst Wilhelm Streicher nehmen oder es einfach bei Mash1908 lassen.
Deine Entscheidung. ;)  :vampwink:
« Last Edit: February 25, 2019, 09:03:12 PM by Wilhelm Streicher 19 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5653
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #640 on: February 25, 2019, 09:23:56 PM »
Nur zur Sicherheit: Gilt das dann auch für 501, 651 und 881?

Ja, alle korrigiert.

Quote
Die beruhigt sich irgendwann.

Jemand schlägt das Fenster ein und die Wache geht dann in Ruhe eine nebenan rauchen ;)? Aber immerhin habe ich inzwischen die steckenbleibende Wache im ersten Raum gefixt!

Quote
Das ist doch einigermaßen abwechselungsreich.

Nein. Dann kommt irgendwer und sagt, man soll in den Dialogen auch erst den Namen kennen, wenn dieser genannt wird. Also Jeanette ist zuerst nur "Das Luder" und erst ab einer gewissen Zeile heisst sie "Jeanette". Irgendwann ist einfach genug, es ist immer noch ein Spiel!!!
« Last Edit: February 25, 2019, 09:25:46 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 277
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #641 on: February 25, 2019, 09:36:48 PM »
Jemand schlägt das Fenster ein und die Wache geht dann in Ruhe eine rauchen ;)?
Es ist immernoch ein Spiel. ;)
Wollen wir ernsthaft über das realistische (KI) Wachen-Verhalten bei Spielen reden? Und da meine ich nicht mal Bloodlines selbst.
Bei Schleichspielen wie Splinter Cell kehren die auch nach wenigen Minuten in ihr vorheriges Muster zurück.

Quote
Aber immerhin habe ich inzwischen die steckenbleibende Wache im ersten Raum gefixt!
Dafür bin ich auch dankbar, weil es für eine interessante Option sprich das Hacking nun gefahrlos erlaubt.
Wie bei dieser Wache wünsche ich mir das auch für die andere Wache, das die mal kurz rausgeht, damit man kurz unbeschwert den
Computer hacken kann.

Quote
Nein. Dann kommt irgendwer und sagt, man soll in den Dialogen auch erst den Namen kennen, wenn dieser genannt wird. Also Jeanette ist zuerst nur "Das Luder" und erst ab einer gewissen Zeile heisst sie Jeanette. Irgendwann ist einfach genug, es ist immer noch ein Spiel!!!
Schlechtes Beispiel Jeanette stellte sie doch gleich sofort vor und ihr Streitgespräch mit Therese wird sogar als "Stimmen/Voices" bezeichnet.
Aber von jemanden wie Danielle oder Ricky bekommen wir überhaupt nicht den Namen zu erfahren.
Und bei Cal wie Brian nur bei einen Flirtdialog als Vampirin.
Ich finde nur die von mir genannten fair und habe entgegen deiner Befürchtung auch nicht vor es zu übertreiben.
Bei Leuten wie Jeanette oder um ein anderes Beispiel zu nehmen Arthur stellt sich der Name eh gleich heraus.
Es ist jetzt nicht so schlimm. ;)

Außerdem geht es mir absolut nicht um die normalen Dialoge!!!
Sondern nur Dialoge wie Floats wo der unbekannte Name als oben links als Obertitel mit geführt wird.
Und manche Namen werden halt vorher oder gar nicht thematisiert.
« Last Edit: February 25, 2019, 09:46:09 PM by Wilhelm Streicher 19 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5653
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #642 on: February 25, 2019, 09:55:15 PM »
Wie bei dieser Wache wünsche ich mir das auch für die andere Wache, das die mal kurz rausgeht, damit man kurz unbeschwert den Computer hacken kann.

Da war vorher aber nicht einmal eine Türe, bevor ich sie für das Prelude eingebaut habe!

Quote
Sondern nur Dialoge wie Floats wo der unbekannte Name als oben links als Obertitel mit geführt wird.

Das ist mir schon klar, aber das macht das Ganze eben noch viel komplizierter, weil man jede einzelne dieser Zeilen ändern muss! Ausserdem gibt es dann sicher welche, bei denen man den Namen rauskriegen kann oder eben nicht, aber diese Zeilen kann man nicht entsprechend ändern...

Offline Wilhelm Streicher 19

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 277
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #643 on: February 25, 2019, 10:09:28 PM »
Da war vorher aber nicht einmal eine Türe, bevor ich sie für das Prelude eingebaut habe!
Schon klar, aber versuch mal den Computer zu hacken ohne die Wache zu töten.

Quote
Das ist mir schon klar, aber das macht das Ganze eben noch viel komplizierter, weil man jede einzelne dieser Zeilen ändern muss! Ausserdem gibt es dann sicher welche, bei denen man den Namen rauskriegen kann oder eben nicht, aber diese Zeilen kann man nicht entsprechend ändern...
Also bei Barry R, Danielle, Igor, Luca, McFly, Ricky, Shu erfahren wir definitiv nicht ihren Namen im Spiel selbst. Der steht nur im dlg Ordner.
Und bei Brian wie Cal wird das nur an einen Flirtdialog erwähnt. Wenn man einen männlichen Vampir spielt erfährt man beide hingegen eh nicht.

Ich möchte jetzt weder dich noch Voerman ihn die Pfanne hauen, aber warum hat er es hinbekommen bzw es für die deutsche Version gemacht, das
Heather in Santa Monica "Mädchen" zu Mädchen wurde und Chunk(1) halt zu Wachmann?  :chinscratch:

Mal eine interessante Spielnews abseits von Bloodlines (Naja hängt ein wenig zusammen)
Aber GOG hat Probleme und musste schon Leute entlassen.
https://kotaku.com/facing-financial-pressures-gog-quietly-lays-off-at-lea-1832879826
Diese News schockiert mich ein wenig, da ich GOG sehr mag und gerne da einkaufe.
Und ich hoffe auch nicht, das sich CD Project Red jetzt mit Cyperpunk beeilen muss um wieder schnell Geld reinzuspülen.
« Last Edit: February 25, 2019, 10:14:22 PM by Wilhelm Streicher 19 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 5653
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller Fanpatch 10.0 erschienen
« Reply #644 on: February 25, 2019, 10:21:02 PM »
Schon klar, aber versuch mal den Computer zu hacken ohne die Wache zu töten.

Ich habe gerade mal einen schnellen Versuch gewagt und die Wache geht einfach nicht raus. So einfach wird das nicht machbar sein und das ist es nicht wert! Wenn du die Wache nicht töten willst, mach eben die Laser kaputt...

Quote
Und bei Brian wie Cal wird das nur an einen Flirtdialog erwähnt. Wenn man einen männlichen Vampir spielt erfährt man beide hingegen eh nicht.

Genau. Und welche Option soll ich jetzt in die Dateien einbauen? Dass die flirtenden Vampire sofort wieder die Namen vergessen? Beides geht eben nicht!

Quote
Ich möchte jetzt weder dich noch Voerman ihn die Pfanne hauen, aber warum hat er es hinbekommen bzw es für die deutsche Version gemacht, das Heather in Santa Monica "Mädchen" zu Mädchen wurde und Chunk(1) halt zu Wachmann? 

Wie gesagt, machbar ist das schon, aber es ist viel Arbeit und widerspricht sich dann auch selbst, siehe oben. Ausserdem hat Chunk 1 in Santa Monica einen eigenen Ordner...