collapse

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen  (Read 44392 times)

Offline Wilhelm-Streicher

  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 737
  • Reputation: +5/-4
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #480 on: July 17, 2021, 04:55:34 pm »
Ist ein wenig offtopic aber hoffe es geht allen deutschen Forum Usern gut oder den Umständen entsprechend.
Besonders richtet sich diese Hoffnung für die aus Rheinland-Pfalz und Nordrhein Westfalen kommen.

Als Norddeutscher ist man nur mit einer schwülen Hitzeluft geplagt, obwohl es eigentlich nicht so heiß ist.

Offline No_Mercy

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 448
  • Reputation: +2/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #481 on: July 17, 2021, 05:35:00 pm »
Wohne im Rheinland und hier vor Ort war alles relativ ruhig. Natürlich kann man allen Personen, in den aktuell betroffenen Katastrophengebieten, nur alles Gute wünschen.

---------------

Zu Bloodlines selber kann ich nur sagen, dass ich aktuell andere Spiele mache. Werde zu Bloodlines auch erst wieder beim nächsten deutschen Patch oder bei einer neuen Version vom Prelude aktiv werden.
Motto: Show no mercy

Offline Wilhelm-Streicher

  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 737
  • Reputation: +5/-4
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #482 on: July 18, 2021, 06:37:04 pm »
Wohne im Rheinland und hier vor Ort war alles relativ ruhig. Natürlich kann man allen Personen, in den aktuell betroffenen Katastrophengebieten, nur alles Gute wünschen.
Ich hoffe gerade das den Bayern dies einigermaßen erspart bleibt.

Quote
Zu Bloodlines selber kann ich nur sagen, dass ich aktuell andere Spiele mache. Werde zu Bloodlines auch erst wieder beim nächsten deutschen Patch oder bei einer neuen Version vom Prelude aktiv werden.
Sehe ich genauso. Für mich hat Bloodlines erstmal keine sonderlich große Priorität.Vielleicht wenn der nächste deutsche Patch erscheint, aber das wird wohl eher 2022 werden.
Vorallem habe ich mein Hypegefühl bezüglich Bloodlines 2 verloren und das es ein Vampire Battle Royale namens Bloodhunt stattdessen existiert, macht mich irgendwie leicht depressiv.

Offline Wilhelm-Streicher

  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 737
  • Reputation: +5/-4
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #483 on: August 22, 2021, 09:58:18 pm »
Vielleicht sind diese Übersetzungen vom deutschen Regelwerk unveränderlich, aber möglicherweise können wir noch über diese drei Fachbegriffe und dessen Übersetzungen reden.

1. Fledgeling = Küken gerade in der heutigen Zeit (auch wenn Bloodlines zuzeit von 2004 spielt) wo alles gefühlt jeden beleidigt vielleicht nichtbeste Übersetzung für eine Vampirin. Und als Vampir klingt es ein wenig absurd Küken genannt zu werden.
Wie wäre es mit Frischling? Auch ein Jungtier und vorallem eine gängige Bezeichnung für jemand junges Unerfahrenes.

2. Shovelhead = Schaufelkopf naja hat einer von euch das Wort Schaufelkopf gehört außer nunmal bei der Beschreibung von einen Teil einer Schaufel. Nun wie wäre es mit Holzkopf oder wenn die Schaufel drin sein muss als Spaten? Das sind eher übliche Beleidigungen.

3. Neonate = Neugeborenes oder Neugeborener. Zugegeben das hört sich auch auf Englisch komisch bei einen Nicht Baby, aberNeonate verwendet eigentlich nur Strauss im Spiel. Nun was haltet ihr vom Jungspund? Ein Wort das für österreichischen? Vampir wie Maximilian Strauss durchaus passend wäre. Und es meines Wissens auch geschlechtsneutral, obwohl es eher für junge Männer verwendet wird.

Zu guter Letzt ich hoffe es geht allen gut und das die Corona Zeit mal langsam hinter uns liegt, obwohl ich das leider irgendwie bezweifele.
 
« Last Edit: August 22, 2021, 10:52:11 pm by Wilhelm-Streicher »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 737
  • Reputation: +5/-4
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #484 on: October 01, 2021, 06:50:28 pm »
Kleine Frage ist voerman noch aktiv? Ich weiß es gibt wichtigere Sachen im Leben, aber das sich Voerman so lange nicht meldet, ist eher unüblich trotz der ganzen Probleme von 2020 / 2021. Ich erwarte keine ellenlange Antwort auf irgendeinen der bisherigen Posts aber ein kurzes Lebenszeichen wäre nett.  :smile:
« Last Edit: October 01, 2021, 11:12:46 pm by Wesp5 »

Offline Voerman

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 263
  • Reputation: +23/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #485 on: October 04, 2021, 10:19:34 am »
Ich lebe noch :) Inzwischen bin ich umgezogen und finde mich gerade in einen neuen Job ein. Ich hoffe, der Stress lässt bald nach, damit der Patch noch vor Jahresende fertig wird.

Offline No_Mercy

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 448
  • Reputation: +2/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #486 on: October 04, 2021, 10:47:27 pm »
Quote from: Voerman
Ich hoffe, der Stress lässt bald nach, damit der Patch noch vor Jahresende fertig wird.



Das wäre jedenfalls eine geile Weihnachtsüberraschung. :cool:
« Last Edit: October 04, 2021, 10:53:09 pm by No_Mercy »
Motto: Show no mercy

Offline Wilhelm-Streicher

  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 737
  • Reputation: +5/-4
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #487 on: October 05, 2021, 05:30:53 pm »
Ich lebe noch :) Inzwischen bin ich umgezogen und finde mich gerade in einen neuen Job ein. Ich hoffe, der Stress lässt bald nach, damit der Patch noch vor Jahresende fertig wird.
Danke für die Rückmeldung.  :smile:
Zum Patch selber: Der soll bitte fertig sein ohne Zeitdruck. Wann immer das ist. 2022 oder gar 2023 reicht ja auch vollkommen.
Ist ja nicht so als erscheint Bloodlines 2 irgendwann in der nächsten Zeit.

Offline filL

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 141
  • Reputation: +1/-0
  • Autor des deutschen Walkthrough
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #488 on: October 16, 2021, 05:46:15 pm »
Ich lebe noch :) Inzwischen bin ich umgezogen und finde mich gerade in einen neuen Job ein. Ich hoffe, der Stress lässt bald nach, damit der Patch noch vor Jahresende fertig wird.
Danke für die Rückmeldung.  :smile:
Zum Patch selber: Der soll bitte fertig sein ohne Zeitdruck. Wann immer das ist. 2022 oder gar 2023 reicht ja auch vollkommen.
Ist ja nicht so als erscheint Bloodlines 2 irgendwann in der nächsten Zeit.

Wenn's überhaupt noch kommt: https://www.eurogamer.net/articles/2021-10-14-paradox-says-it-almost-cancelled-vampire-the-masquerade-bloodlines-2-earlier-this-year
https://ts.la/philippwerner31384

Nur eine Sache auf der Welt ist gerecht verteilt:
Vernunft - jeder glaubt, er habe genug davon.

Offline No_Mercy

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 448
  • Reputation: +2/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #489 on: October 17, 2021, 02:13:58 pm »

Quote from: filL
Wenn´s überhaupt noch kommt:


Abwarten. --> http://www.pcgames.de/Vampire-The-Masquerade-Bloodlines-2-Spiel-62630/News/Titel-waere-fast-voellig-auf-Eis-gelegt-worden-1381652/


Das ist hier eigentlich der falsche Thread dafür, aber ich schätze die Chancen für ein Bloodlines 2 immer noch gut ein. Paradox weiss das insgesamt ein Interesse am Spiel vorhanden ist. Einzig zum Zeitpunkt für die Veröffentlichung bin ich skeptisch. Vor 2023 würde ich nicht mehr drauf wetten.


------------------


Umso wichtiger wird dann der nächste deutsche Patch für Bloodlines für die Community. Das ist zeitlich greifbarer und macht nach ´ner längeren Auszeit (letzte Durchspielrunde ist bei mir mind. 3/4 Jahr her) wieder Lust auf mehr.
« Last Edit: October 17, 2021, 07:02:25 pm by Wesp5 »
Motto: Show no mercy

Offline Wilhelm-Streicher

  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 737
  • Reputation: +5/-4
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #490 on: October 17, 2021, 10:15:46 pm »
Das ist hier eigentlich der falsche Thread dafür, aber ich schätze die Chancen für ein Bloodlines 2 immer noch gut ein. Paradox weiss das insgesamt ein Interesse am Spiel vorhanden ist. Einzig zum Zeitpunkt für die Veröffentlichung bin ich skeptisch. Vor 2023 würde ich nicht mehr drauf wetten.
Ich glaube auch das Paradox irgendwie Bloodlines 2 veröffentlicht. Die Frage, die ich mir eher stelle ist, ob dies noch über den Bloodlines 2 Namen passiert. Klar Bloodlines 1 hat einen guten Ruf als Klassiker, aber meiner Meinung hat Bloodlines 2 auch wenn es nicht erschienen ist, zu viel verbrannte Erde hinterlassen. Ich würde es umbenennen. Ja, es hat zuvor gerade mit Brian Mitsoda und Rik Schaffer samt Frau Margaret Tang durchaus Sinn gemacht es Bloodlines 2 zu nennen, aber die Zeiten sind längst vorbei.
« Last Edit: October 17, 2021, 10:23:26 pm by Wesp5 »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 7354
  • Reputation: +901/-30
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #491 on: October 17, 2021, 10:25:22 pm »
Tatsächlich war einer meiner ersten Gedanken, als HSL und Paradox mich wegen Bloodlines 2 kontaktiert hatten, für das neue Spiel einen anderen Namen zu wählen, denn Inhalt-mässig haben beide Spiele fast nichts gemeinsam. Ich hatte es denen damals auch mitgeteilt, aber man hoffte wohl, aus dem Kult-Status des Originals Kapital zu schlagen. Und das macht jetzt wirklich keinen Sinn...
« Last Edit: October 17, 2021, 10:27:49 pm by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 737
  • Reputation: +5/-4
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #492 on: October 17, 2021, 11:06:21 pm »
Tatsächlich war einer meiner ersten Gedanken, als HSL und Paradox mich wegen Bloodlines 2 kontaktiert hatten, für das neue Spiel einen anderen Namen zu wählen, denn Inhalt-mässig haben beide Spiele fast nichts gemeinsam. Ich hatte es denen damals auch mitgeteilt, aber man hoffte wohl, aus dem Kult-Status des Originals Kapital zu schlagen. Und das macht jetzt wirklich keinen Sinn...
Irgendwie wusste ich das du das noch sagen wirst.  :vampwink:
Für mich war das mit Brian Mitsodas Mitwirken und mit den Verweisen auf Bloodlines 1 Ereignisse oder Charaktere wie Damsel völlig ok gewesen.
Es spielte halt nicht mehr in Los Angeles sondern in Seattle.
Aber jetzt gibt es wahrscheinlich nicht mehr das, was Mitsoda geschrieben hatte. Generell halte ich es auch für fraglich, ob Nicht-Kenner von Bloodlines 1 jetzt so viel vom Bloodlines Namen angesprochen werden. Dafür gab es zu Bloodlines 2 viel zu viele schlechte Nachrichten.

Nebenbei haben auch die vielen durchschnittlichen bis minderwerten WoD und Vampire Spiele nicht groß geholfen. Man kann nur hoffen, dass Swansong was wird, weil das viele unwissene Spieler, warum auch immer, mit Bloodlines 2 verwechseln. Gleiches galt auch für Blood Hunt, was für manche wohl wie der moderne Multiplayer Modus zu einen Bloodlines Spiel wirkte.
« Last Edit: October 18, 2021, 08:43:27 pm by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 737
  • Reputation: +5/-4
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #493 on: October 31, 2021, 09:40:11 pm »
@wesp

Kleine Frage ich bin jetzt nicht auf den neuesten Stand was unbenutzte Rik Schaffer Songs angeht, aber benutzt du eigentlich The Death of a Woman oder geht das aus irgendwelchen Sony Rechts-Gründen nicht?


Edit Nr. 1:
Warum auch immer aber ich höre gerade dieses Interview mit Voerman zum ersten Mal. Ich kann mir nicht helfen aber ich habe mir Voermans Stimme ganz ehrlich anders vorstellt.  :58_59:
« Last Edit: October 31, 2021, 09:56:14 pm by Wilhelm-Streicher »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 7354
  • Reputation: +901/-30
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #494 on: November 01, 2021, 09:52:24 am »
Kleine Frage ich bin jetzt nicht auf den neuesten Stand was unbenutzte Rik Schaffer Songs angeht, aber benutzt du eigentlich The Death of a Woman oder geht das aus irgendwelchen Sony Rechts-Gründen nicht?
Ich habe sofort, als ich von den neuen Songs auf dem Soundtrack gehört habe, Kontakt mit Rik aufgenommen, aber leider verbietet Sony, dass ich irgendwelche von den unbenutzen Songs im Patch einbaue.

Quote
Warum auch immer aber ich höre gerade dieses Interview mit Voerman zum ersten Mal. Ich kann mir nicht helfen aber ich habe mir Voermans Stimme ganz ehrlich anders vorstellt.  :58_59:
Das ist meistens so, aber er hat eine sehr ruhige Stimme. Falls ihr meine mal hören wollt, hier ist der Podcast über den Patch! Habe vergessen, ob ich den schonmal gepostet hatte...
https://www.gamespodcast.de/2020/03/04/15-jahre-lang-vtm-bloodlines-patchen/
https://soundcloud.com/andre-peschke/15-jahre-lang-vtm-bloodlines-patchen-wer-macht-denn-sowas/s-FTits

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2021, SimplePortal