collapse

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen  (Read 13046 times)

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #345 on: July 31, 2020, 05:44:17 pm »
Die Frage ist jetzt aber, ob ich die Quest abschließen kann und nur der Bug nur bei der Kassete war, oder noch welche andere Items verbugt sein können?
Ich weiss nicht mehr genau, was damals der Fehler war und wie er behoben wurde. Wenn der Quest weiter geht, kann man ihn normalerweise aber auch abschliessen...

Mit G.CD = 1  in der Konsole geht es weiter :)

https://steamcommunity.com/app/2600/discussions/0/1748980761805173609/

Bei zweitem Item hat schon mal ohne Konsole geklappt, hoffentlich gehts bei anderen auch gut.

Quote
Endlich ist das Forum wieder nutzbar. Die Hackerangriffe werden gefühlt immer mehr und aggressiver. Keine Ahnung warum diese Seitehier ständig Opfer von einigen Hackern wird.

Vielleicht ist jemand sauer, weil er wegen Bugs nicht weiter kommt  :chinscratch: :rofl:
« Last Edit: July 31, 2020, 05:46:54 pm by GoodGamesPlayer »

Offline Voerman

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 251
  • Reputation: +21/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #346 on: July 31, 2020, 06:44:09 pm »
Quote from: GoodGamesPlayer
2. Bei der Quest "Ein verworrenes Netz" stimmt die Übersetzung des Passworts nicht. In der Questbeschreibung steht, dass man am Megahurtz Computing PC als Passwort "Gil Bates" eingeben muss, obwohl es "gilbates" richtig wäre, also klein- und zusammengeschrieben.
Korrigiert.

Quote from: GoodGamesPlayer
Gibts eigentlich sowas wie eine Liste mit bekannten Bugs? Damit ich euch nicht mit bereits bekannten Bugs nerve?
Ja, in der englischen Readme (wenn ich sie denn nicht vergesse beizulegen ;)) unten unter "Open Gameplay Issues" und "Open Technical Issues".

Quote from: Wilhelm-Streicher
Interessanterweise gibt es abseits der deutschen Übersetzung natürlich weitere Unterschiede zwischen dendeutschen und englischen Passwörtern.Die meisten englischen Passwörter sind kleingeschrieben, aber ein paar halt nicht.
@voerman Gibt es dafür einen Grund?
Ich habe im Laufe der Zeit Rückmeldungen erhalten, dass Leerzeichen bei den Passwörtern in der deutschen Version Probleme machen. Ich konnte das leider nicht anders lösen als darauf zu verzichten. Gleiches gilt für Sonderzeichen - "wünsche" scheint hingegen zu funktionieren. Ich weiß selbst nicht mehr genau, warum ich die Kleinschreibung eingeführt habe. Vielleicht hat das Spiel mal zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden und Leute haben sich vertippt. Ohne Grund habe ich mir aber mit Sicherheit nicht soviel Arbeit gemacht. Soweit ich weiß, ist es ohnehin egal, ob man groß oder klein schreibt. Das Spiel sollte auch "GiLbAtEs" akzeptieren.

Quote from: Wilhelm-Streicher
die Screensaver Übersetzung bei Bertrams Computer finde ich zu höflich."Gehen Sie!" für "Go away!" ist für jemanden wie Bertram eher unpassend. Ich würde hier einfaches "Verschwinde" vorschlagen.
Geändert.

Offline Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 456
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #347 on: July 31, 2020, 07:05:25 pm »
Ich habe im Laufe der Zeit Rückmeldungen erhalten, dass Leerzeichen bei den Passwörtern in der deutschen Version Probleme machen. Ich konnte das leider nicht anders lösen als darauf zu verzichten. Gleiches gilt für Sonderzeichen - "wünsche" scheint hingegen zu funktionieren. Ich weiß selbst nicht mehr genau, warum ich die Kleinschreibung eingeführt habe. Vielleicht hat das Spiel mal zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden und Leute haben sich vertippt. Ohne Grund habe ich mir aber mit Sicherheit nicht soviel Arbeit gemacht. Soweit ich weiß, ist es ohnehin egal, ob man groß oder klein schreibt. Das Spiel sollte auch "GiLbAtEs" akzeptieren.
Ok das verstehe ich, aber ich würde mir hier bei Gil Bates schon wünschen, das wir es trennen könnten, damitdie mehr als deutliche Anspielung auf Bill Gates wie im englischen Original zu sehen ist.gil-bates wird wohl vermutlich nicht gehen, aber wie wäre es mit gil3bates? Die 3 ist eine Anspielung auf Bill Gates echten / vollständigen Namen.William Henry Gates IIIhttps://de.wikipedia.org/wiki/Bill_Gates

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #348 on: July 31, 2020, 07:42:24 pm »
Warum nicht einfach GillBates?
« Last Edit: July 31, 2020, 07:44:41 pm by GoodGamesPlayer »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 456
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #349 on: July 31, 2020, 07:54:41 pm »
Warum nicht einfach GillBates?
Erstmal das zusätzliche "l" entfremdet es vom englischen Original. Es heißt ja bewusst Gil Bates und nicht Gill Bates.
Und zweitens Voerman möchte ja die Kleinschreibung behalten, obwohl es ja egal ist wie gilbates nun geschrieben wird.

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #350 on: July 31, 2020, 09:10:07 pm »
Quote
Erstmal das zusätzliche "l" entfremdet es vom englischen Original.

Aber 3 dazwischen entfremdet ebenfalls das Original.   :chinscratch:

gillbates würde trotz klein- und zusammengeschrieben, für die Meisten wohl auf Bill Gates andeuten. Oder einfach gilbates lassen, wer den Typen kennt, wird sich schon darüber freuen.

Offline Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 456
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #351 on: July 31, 2020, 09:28:10 pm »

Aber 3 dazwischen entfremdet ebenfalls das Original.   :chinscratch:
Das tut es zwar, aber es behält durch die drei auch seine Trennung bei.Ein Bindestrich wäre mir zwar lieber, aber das wird meines Wissens woanders nicht benutzt und deshalb wäre es unpassend das zu verwenden.Aber gil3bates warum nicht?

Quote
gillbates würde trotz klein- und zusammengeschrieben, für die Meisten wohl auf Bill Gates andeuten.
Im Original hat man aber bewusst nicht Gill Bates gewählt sondern nur Gil Bates.   :vampwink:
Quote
Oder einfach gilbates lassen, wer den Typen kennt, wird sich schon darüber freuen.
Muss nicht der Fall sein. Es ist halt weniger offensichtlich was hier gemeint ist.

@wesp Wieso gibt es bei SCUDmuffins Computer im Kamakazi Zen eigentlich keine Passwort Abfrage (mehr???)?
Und zweitens gibt es für die Namenschilder im Kamakazi Zen eine Möglichkeit, wenn der Spieler sie nur ansieht, nichtdas Zettel-Icon zu verwenden, sondern gegen irgendwas passenderes?
« Last Edit: July 31, 2020, 09:45:21 pm by Wilhelm-Streicher »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6731
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #352 on: July 31, 2020, 11:43:38 pm »
@wesp Wieso gibt es bei SCUDmuffins Computer im Kamakazi Zen eigentlich keine Passwort Abfrage (mehr???)?
Im Englischen gibt es die, das Passwort ist "fly". Allerdings fehlen da wohl zwei Computer im Walkthrough, das korrigiere ich!

Quote
Und zweitens gibt es für die Namenschilder im Kamakazi Zen eine Möglichkeit, wenn der Spieler sie nur ansieht, nicht das Zettel-Icon zu verwenden, sondern gegen irgendwas passenderes?
Theoretisch schon, wenn ich noch irgendwelche doppelte oder nicht benutze Icons finde, die ich ersetzen kann. Ich schaue mal...
« Last Edit: July 31, 2020, 11:48:14 pm by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 456
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #353 on: August 01, 2020, 09:43:24 am »
Im Englischen gibt es die, das Passwort ist "fly".
Du hast Recht. In der englischen Version funktionert das wie es soll. In der deutschen Version hingegen nicht.
Da wird SCUDmuffins wie auch shinto-x Emails sofort ohne Passwort Hacken angezeigt.Ich vermute mal beim nächsten deutschen Patch (wann immer der kommt) sollte es automatisch behoben sein.

Quote
Theoretisch schon, wenn ich noch irgendwelche doppelte oder nicht benutze Icons finde, die ich ersetzen kann. Ich schaue mal...
Das wäre nett, wenn du was finden könntest. Wenn nicht, dann ist das auch nicht so schlimm.  :smile:
Ach ja nur mal so weil ich das Nocturne Theatre Level nochmal spielen musste für Kamakazi, 
aber nur aus logischen Gründen wieso darf der Spieler eigentlich nach dem Hacken nicht gleich durch den Emergency Exit,sondern muss wieder den ganzen Weg zurückgehen? Im Intro ging es ja auch.Gibt es dafür eine logische Erklärung? Die technische Seite verstehe ich. Da wurde halt kein Levelausgang gesetzt.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6731
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #354 on: August 01, 2020, 10:40:29 am »
Das wäre nett, wenn du was finden könntest. Wenn nicht, dann ist das auch nicht so schlimm.  :smile:
Leider gibt es keine freien Icons mehr und alle Schalter haben z.B. auch dasselbe Icon, egal wie sie im Spiel aussehen.

Quote
Ach ja nur mal so weil ich das Nocturne Theatre Level nochmal spielen musste für Kamakazi, 
aber nur aus logischen Gründen wieso darf der Spieler eigentlich nach dem Hacken nicht gleich durch den Emergency Exit, sondern muss wieder den ganzen Weg zurückgehen?
Weil LaCroix seinen Leuten gesagt hat, dass sie den Hinterausgang für ihn aufsperren, der normalerweise aber zu ist?
« Last Edit: August 01, 2020, 10:44:38 am by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 456
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #355 on: August 01, 2020, 04:59:27 pm »
Leider gibt es keine freien Icons mehr und alle Schalter haben z.B. auch dasselbe Icon, egal wie sie im Spiel aussehen.
Schade. Bei den Schaltern ist es meiner Meinung nicht so wild. Es ist ja weiterhin ein Schalter-Icon, währendein Türschild nunmal halt kein Zettel ist.

Quote
Ach ja nur mal so weil ich das Nocturne Theatre Level nochmal spielen musste für Kamakazi, 
aber nur aus logischen Gründen wieso darf der Spieler eigentlich nach dem Hacken nicht gleich durch den Emergency Exit, sondern muss wieder den ganzen Weg zurückgehen?
Weil LaCroix seinen Leuten gesagt hat, dass sie den Hinterausgang für ihn aufsperren, der normalerweise aber zu ist?
Das ist ein Emergency Exit sprich ein Notausgang, die müssen eigentlich immer von innen!!! zu öffnen sein, damit man beiGefahr rauskommt. Von außen ist die Tür aber dann nicht zu öffnen.Zumindest sollte es in der Theorie so sein.

Offline Malkav

  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 1786
  • Reputation: +392/-13
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #356 on: August 01, 2020, 09:55:50 pm »
Okay, aber häufig sind solche Notausgänge alarmgesichert. Und dann war's das mit heimlich rein und raus.
Co Author of Camarilla Edition Mod

Offline Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 456
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #357 on: August 01, 2020, 10:16:25 pm »
Okay, aber häufig sind solche Notausgänge alarmgesichert. Und dann war's das mit heimlich rein und raus.
Auch bei einen (etwas älteren) Theater?
Außerdem nach deiner Argumentation, wenn der Spieler nach dem Intro (und dem ersten LaCroix Gespräch) geht,
müsste es dann auch ziemlich laut sein. Das tut es nicht weder an der alten wie neuen Stelle.

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #358 on: August 03, 2020, 11:29:04 pm »
Mir sind paar merkwürdige Dinge aufgefallen:
1. Bei der Quest Gargoyle Removal Service kann man erst Maximillian Strauss versprechen, dass man niemandem davon erzählt, dass er der Schöpfer ist und nachdem man die Belohnung kassiert hat, dann beim Isaac über Maximillian pfeifen und nochmal Exp Punkte bekommen. Ist das so geplannt? Wenn ja, dann sollte man wenigstens Menschlichkeit dafür verlieren.
2. In dem Plus Patch sollte Mr. Ox ein Occult Item geben, welches die Sicherheit verbessert, aber ist das nicht ein bischen zu spät im Spiel, weil man allein für die Vorquest bei dem Typen Schlösser knacken von 10 benötigt um die Tür aufzumachen?
3. Bei einer Quest in Fu Syndicate kriegt man einen Menschlichkeit Punkt abzug, wenn man da bei einem Test gezwungen wird einen Menschen zu töten, ist das in dem Basis Patch auch so? Weil bis zu der Stelle hatte das Spiel dem Spieler immer die Möglichkeit gegeben Menschlichkeit Verlust zu vermeiden und das fand ich gut, da der Spieler komplett selbst bestimmt, ob er unmenschliche Taten tut oder heil bleibt, aber an dieser Stelle lässt man dem Spieler einfach keine Wahl und die Entwickler somit ihre eigene Ideologie verletzen.

Die Poster Quest funktioniert bis jetzt gut, benötige das 5te Item, allerdings wird für Imalia Poster ein Transponder Chip verlangt, wärend auf der https://vtmb.fandom.com/wiki/Poster_Session Seite steht, dass ich einen Fleischball benötige.

In Giovanni gibts einen Textfehler, wenn ich mit einer Einladung zu dem Türsteher gehe und erst Frage wozu ich eine Einladung brauche und dann ihm eine übergebe:
https://imgur.com/a/IY2odh7
« Last Edit: August 04, 2020, 03:40:53 pm by GoodGamesPlayer »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 456
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #359 on: August 04, 2020, 09:30:03 am »
Mir sind paar merkwürdige Dinge aufgefallen:
1. Bei der Quest Gargoyle Removal Service kann man erst Maximillian Strauss versprechen, dass man niemandem davon erzählt, dass er der Schöpfer ist und nachdem man die Belohnung kassiert hat, dann beim Isaac über Maximillian pfeifen und nochmal Exp Punkte bekommen. Ist das so geplannt? Wenn ja, dann sollte man wenigstens Menschlichkeit dafür verlieren.
Ich glaube ich kenne Wesps Antwort darauf schon und das ist eher nein, weil "Blutmagick und Betrug! Und der wahre König auf seinem Thron!"
(Malk Antwort) und nun ja es wäre halt schwierig da ein Gut oder Böse sprich Menschlichkeitsverlust System zu machen.Theoretisch kann man die Bloßstellung von Max auch als gute Sache bezeichnen, wenn der Spieler eher mehr Anarchen eingestellt ist.
Quote
2. In dem Plus Patch sollte Mr. Ox ein Occult Item geben, welches die Sicherheit verbessert, aber ist das nicht ein bischen zu spät im Spiel, weil man allein für die Vorquest bei dem Typen eine Sicherheit von 10 benötigt um die Tür aufzumachen?
Level 10 Türen sind hauptsächlich dazu da Bereiche zu sperren, damit man wie da nicht merkt das der Raum dahinter Jukies Nudelladen ist.

Quote
3. Bei einer Quest in Fu Syndicate kriegt man einen Menschlichkeit Punkt abzug, wenn man da bei einem Test gezwungen wird einen Menschen zu töten, ist das in dem Basis Patch auch so? Weil bis zu der Stelle hatte das Spiel dem Spieler immer die Möglichkeit gegeben Menschlichkeit Verlust zu vermeiden und das fand ich gut, da der Spieler komplett selbst bestimmt, ob er unmenschliche Taten tut oder heil bleibt, aber an dieser Stelle lässt man dem Spieler einfach keine Wahl und die Entwickler somit gegen eigene Ideologie vorgehen.
Wurde für die Zukunft Patches korrigiert und man muss ihn eigentlich nicht ganz töten.

Quote
Die Poster Quest funktioniert bis jetzt gut, benötige das 5te Item, allerdings wird für Imalia Poster ein Transponder Chip verlangt, wärend auf der https://vtmb.fandom.com/wiki/Poster_Session Seite steht, dass ich einen Fleischball benötige.
Du spielt doch mit 10.1 deutsch, dann achte darauf was das Spiel bzw der aktuelle Patch dir sagt.Die Wiki müsste hingegen korrekt sein (Ich weiß jetzt nicht genaue momentane Reihenfolge im Kopf), weil sie nachden neuesten Patch bzw den letzten Änderungen bei dieser Quest richtet.

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2020, SimplePortal