collapse

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen  (Read 2265 times)

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 180
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #165 on: February 13, 2020, 05:08:05 PM »
So ich habe mir zwar nicht Ming Xiao angeschaut, aber dafür ein paar andere wegen der Siezen Duzen Problematik.

Hier meine bisherigen Funde.

Arthur 14: "Du kannst aufhören, mir in den Arsch zu kriechen, Fettsack!" Nur hier wird bei Arthur geduzt. Auch wenn es sich eher blöd anhört, aber wie wäre es
mit "Sie können aufhören mir den Hintern zu küssen, Sie Dickwanst"

Nadia 243: "Sagen Sie jetzt bitte nicht "Sex"!" Warum wird hier noch gesiezt? Bei der Stelle duzen sich ja der Spieler wie Nadia schon. Ich vermute mal das hast du einfach übersehen / vergessen.

Christopher 53: "Alles, was du je von einem Mädchen wolltest."
Christopher  71: "Hmm... die Familie ist wieder vereint - findest du das nicht ein bisschen unangemessen? Ich meine, wir könnten Cousins ersten Grades sein... nicht, dass das bei den Romanzen unserer Verwandten bisher eine besondere Rolle gespielt hätte..."
Vielleicht könnte bei 53 gesiezt werden, aber 71 ginge das Siezen eher nicht. Das Problem ist hier das wenn man Chris 72: "Mein Nachname ist Rossellini. Ich bin Maria." die Diskussion ganz normal weiter
geht sprich mit den Siezen. So da stellt sich mir jetzt die Frage wie du das jetzt handhaben willst. Eigentlich müsstest ja wie bei Chunk machen oder nicht?

Und wieso duzt der Spieler bzw hat der Spieler die Höflichkeit den Mandarin wie Bach zu siezen, obwohl sie einen töten wollen? Das ist ein bisschen zu höflich oder gibt es da einen besonderen Grund
warum du hier gesiezt hast?

Chang 26: "Irgendwie enttäuschend, dass ich nur zwei von Ihnen umbringen kann. Aber ich bin schon drüber weg. Lassen Sie uns anfangen!"
Ich würde das "Sie" am Ende einfach weglassen, damit wir uns das hier einfach sparen können.

Chang 31: "Die Zeit für Entscheidungen ist nun vorbei. Wir Chang-Brüder nehmen Ihr Leben dankbar entgegen.   
Chang 32: "Tut mir leid, das bekommen Sie nicht." Da beide Brüder zuvor gemeint waren, müsste es eigentlich "Tut mir leid, das bekommt ihr beiden nicht."

Und ein paar neue Sachen bei der Gelegenheit.
Adam 173: "I also talked to Mira. She's HIV positive from her heroin addiction." "Ich habe auch mit Mira gesprochen. Sie ist HIV positiv durch ihre Drogensucht."
Adam 181: "Mira is...? I used to have a crush on Mira. It's a shame... but business is business. Thanks for that..."  "Mira ist...? Ich hatte mich in Mira verliebt. Ist das peinlich... aber Geschäft ist Geschäft...."
Ich würde mal eher nicht sagen das Adam dies peinlich ist sondern eher das eine Schande ist das Mira durch ihre Drogensucht HIV positiv ist. Schließlich war er mal in sie verliebt.

Mira 264: "Sicherlich... du Zicke." Mal wieder Bitch und wäre es hier mal mit "(Reiche) Schnepfe" um nicht wieder Miststück zu nehmen? Als eine Zicke würde Mira nicht bezeichnen wollen dafür
sie zu sehr ein reiches Miststück.

Mira 121: "I'll spare no expense for a lock. I want to be in that circle of power, and I won't let blood get in the way." "Ich werde kein Geld für ein Schloss ausgeben. Ich will in den Kreis der Mächtigen, aber ohne Blutvergießen." Mit "I'll spare no expense for a lock" ist natürlich gemeint das sie nicht am Geld sparen wird um Zugang zu diesem elitären Kreis zu erhalten.
https://www.collinsdictionary.com/dictionary/english/spare-no-effort
Also deine Übersetzung ist im Grunde das komplette Gegenteil was Mira hier eigentlich sagt und ein wenig schon unfreiwillig komisch.

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 226
  • Reputation: +20/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #166 on: February 13, 2020, 05:30:10 PM »
@NoMercy:

Quote
Also ich bin überzeugt das im aktuellen Regelwerk V5 (falls es schon auf Deutsch raus ist) Flegling nicht mit Küken sondern viel
eher mit junger Vampir / Vampir Frischling übersetzt wird.
Skyrim hat auch Vampire Fledgling als Vampire und da ist die Übersetzung junger Vampir.
https://elderscrolls.fandom.com/wiki/Vampire_Fledgling
Das mag sein, aber Bloodlines 1 basiert auf den alten Regeln, also auch auf der alten Übersetzung. Eigentlich müsste ich mir überlegen, wie ich die P&P-Begriffe übersetzt hätte und sie dann so auch in Bloodlines verwenden. Doch Bloodlines basiert eben auf genau diesen Regeln, es ist ein abgeleitetes Werk. Ich habe mich schon immer darüber aufgeregt, wenn im zweiten Teil eines Spiels andere Übersetzer beauftragt wurden und dann Personen, Einheiten oder Orte plötzlich anders übersetzt wurden. Aber natürlich kann ich verstehen, wenn man sich in V5 von älteren Bezeichnungen trennt, um es zu verbessern. Dann ist es eben weniger ein Sequel, sondern mehr ein Reboot.

Quote
Ich bin echt kein Fan davon schlechte / komische Übersetzungen ewig mitzuschleifen, weil es halt so offiziell mal gestanden hat. Mir ist da
unabhängig von der Vorlage die richtige Übersetzung lieber.  Du darfst ja auch nicht vergessen und das ist jetzt nur eine grobe Schätzung von mir,
das der Großteil der Bloodlines Spieler wenig bis gar nicht das Pen & Paper Rollenspiel gespielt hat.
Ob das so ist, weiß ich nicht - und natürlich sollte man es irgendwann auch mal verbessern. Mein Problem ist dabei nur: Ich habe das P&P nicht übersetzt, aber versuche Bloodlines im Geist des alten P&P zu übersetzen, denn es ist ja die Vorlage für das Computerspiel. Bei Bloodlines 2 finde ich das schwierig - solche Sachen wie "fledgling" kann man da durchaus besser übersetzen, finde ich - aber was, wenn ein Clan plötzlich nicht mehr "Ventrue", sondern sonstwie heißt? Wo Bloodlines 2 eigentlich ein Nachfolger des ersten "Teils" sein soll... Das finde ich grenzwertig. Wenn ich es recht erinnere, definiert V5 auch die Clans neu usw. Ich hätte auch kein Bloodlines 2 gemacht, sondern einfach eine andere Geschichte im Vampire-Universum. Dann kann es andere Regeln geben, weil keine Kontinuität beachtet werden muss.

Quote
Mir ist vollkommen bewusst das du es nicht ändern wirst, aber Grünschnabel wäre ein guter Kompromiss, weil er sowohl weiterhin
ein Vogeljunges sprich ein Küken beschreibt, aber das deutsche Gegenstück zum Greenhorn ist. Für jemand neues der komplett unerfahren ist.
Und wie gesagt als Frau geht es vielleicht noch mit Küken, obwohl das auch eine ungewollte zusätzliche sexuelle Komponente mitzubringt,
aber immer wenn ich in Bloodlines einen männlichen Charakter gespielt habe, fühlte sich das falsch an.
Du hast in allem recht, keine Frage.

Quote
Also Ming Xiao und Arthur? Dann erst Wochenende. Vielleicht schaue ich mir Trip noch an, weil eigentlich bietet er mit seinen Vornamen ja das
er geduzt werden möchte. Oder ist Trip sein Nachname eher nicht. Generell ist es manchmal Fluch und Segen, dass das Englische nur das "You" kennt.
Dieses Problem wird sich in Zukunft aus meiner Sicht wohl erledigt haben - auch in dieser Hinsicht "amerikanisiert" sich Deutschland, und ich höre und lese immer wieder von Menschen, die sich respektlos behandelt fühlen, weil sie plötzlich von wildfremden Leuten z.B. in Verkaufsgesprächen geduzt werden. Siehe Werbung. Fürs Übersetzen ist das zwar gut, und wir machen das hier im Forum ja auch untereinander, aber ich käme nicht auf die Idee, die Kassiererin im Supermarkt plötzlich zu duzen. Aber wer weiß, vielleicht erleben wir auch das noch...

Quote
Naja was Damsel dem Spieler alles schon an Kopf wirft, ist "Furie" noch recht nett. Außerdem soll dieser Dialog ja bewusst beleidigend sein.
Aber gut wie wäre es mit "Satansbraten" oder noch freundlicher "Hitzkopf"?
"Hitzkopf" kann ich nehmen, ja. Entfernt sich allerdings stärker vom "bitch" als "Zicke". Dafür beschreibt es Damsel besser. Der Dialog ist nicht "bewusst beleidigend", es ist eher ein versöhnlicher Teil. Ich verstehe das so wie befreundete Schüler, die sich mit "Hurensohn" bezeichnen, um sich zu necken - aber keiner nimmt das als Beleidigung war. So wie zuvor halt "Alter". "Hitzkopf" finde ich aber schon passend hier.

Quote
Natürlich sollte das Original immer berücksichtigt werden und immer von Fall zu Fall entschieden werden, aber wenn du
dich mal bei einer Stelle halt entscheiden müsstest zwischen diesen beiden Extremen was würdest du bevorzugen?
Schließlich und das ist auch eine der Haupt-Lebensweisheiten kannst du es nie allen Recht machen. Irgendwann muss man sich für eine Richtung entscheiden.
Ich lege zwar auch Wert auf Originaltreue, aber wenn es im Deutschen halt nicht funktionert, müssen andere Alternativen her.
Das ist nicht so einfach und ist von Fall zu Fall anders - eine Gradwanderung. Und hochgradig subjektiv. "Wenn es im Deutschen halt nicht funktioniert" bildet da keine Ausnahme. Siehe an unserer konkreten Stelle: Ich finde "Königin aller Miststücke" oder "Königin der Miststücke" zwar sperrig, aber weder falsch noch, dass es "nicht funktioniert". Wie ich schon zweimal geschrieben habe, funktioniert es im Spiel aus meiner Sicht gut, ohne unorganisch zu wirken. Du magst das anders sehen, das ist ja auch völlig okay.

Wie ich an die Übersetzung des Bloodlines-Patchs herangegangen bin, habe ich ja schon häufiger lang und breit erklärt. Auch in meinem letzten Beitrag wieder: Ich möchte nah am Original bleiben, auch wenn es dadurch möglicherweise sperrig wirkt - aber ich will es natürlich nicht so sperrig haben, dass kein Mensch mehr versteht, was gemeint ist. Es gibt Stellen, da bin ich grenzwertig nah dran (wie hier bei Vandal), und andere Stellen, da bin ich grenzwertig frei (wie z.B. die Dirty-Harry-Stelle, die ein komplett anderes Zitat mit komplett anderem Text ist, nur um die Andeutung an dieser Stelle zu transportieren). Beides kann man zu recht kritisieren. Die Frage ist nur, wieviel Sinn das macht. Du würdest Bloodlines vollständig anders übersetzen als ich, würdest andere Begriffe wählen, würdest einen anderen Übersetzungsstil haben und Stellen anders sehen als ich. Das ist der Grund, weswegen ich in der Readme schreibe, dass "nichts in Stein gemeißelt" ist und es eben nur eine mögliche Übersetzung ist, nicht die deutsche Übersetzung. Jeder kann da gerne seine eigene anfertigen. Dass es nicht mehrere gibt hat aus meiner Sicht nur den Grund, dass es eine sehr zeitaufwendige und mühsame Sache ist.

Du bist da auch anders als andere Fans. Sonst bekomme ich Rückmeldungen von Fehlern, wozu natürlich auch falsche Übersetzungen zählen. Dir ist es aber wichtig, dass Bloodlines möglichst so rüberkommt, wie du es verstehst und gerne hättest. Das ist aber nur deine subjektive Meinung. Der Anteil der wirklichen Fehler in meiner Übersetzung ist in deinen Rückmeldungen immer weniger geworden, die meisten sind in der Art: "Gefällt mir so nicht, ändere das, Hauptsache, mir gefällt es!" Natürlich denke ich darüber nach, weil ich möchte, dass möglichst alle zufrieden damit sind, wie meine deutsche Version des Patchs im Spiel wirkt, aber je mehr ich mir über solche Dinge Gedanken mache, desto weniger arbeite ich an der nächsten Patchversion, was aus meiner Sicht erstmal wichtiger ist als die "richtige" Übersetzung von "bitch". Ob Johansen einem folgt, ob es eine Dialogschleife gibt, ob Sonderzeichen im Spiel richtig angezeigt werden, ob Obertitel noch englisch sind, das ist aus meiner Sicht wichtiger.

Quote
Obermiststück ein wenig mehr, da es zum einen in der offiziellen deutschen Übersetzung drin war und es sich nicht so sehr künstlich anhört.
"Obermiststück" hört sich nicht künstlich an? Für mich klingt es unfreiwillig komisch, ich musste lachen, als ich Bloodlines das erste Mal gespielt habe. Bloodlines ist manchmal tatsächlich albern, und wahrscheinlich ist es diese Mischung aus Albernheit und Ernsthaftigkeit, die so gut ankommt. Dass der offizielle Patch so übersetzt, ist auch nicht unbedingt das Argument dafür, es so übernehmen zu müssen. Die offizielle Version ist für mich nur an solchen Stellen ein Orientierungspunkt, wo mir absolut keine gute Lösung einfällt.

Quote
Göttinmiststück"/"Miststückgöttin oder "Sklave der Göttin aller Miststücke" nimmt sich nichts und hört alles unfreiwillig komisch an.
Richtig, das tun alle genauen Übersetzungen. "Zickengöttin", "Schlampengöttin" etc. klingt genauso albern. Diesen Charakter kannst du nur dann ändern, wenn du was weglässt. Also nur "Miststück" schreibst oder das "bitch" unübersetzt lässt.

Quote
Ach ja das war vor ungefähr 10 Jahren mal ein Thema im StarCraft 2 Forum.
https://starcraft2.ingame.de/forum/threads/189363-Kerrigan-K%C3%B6nigin-der
Ich finde es interessant wie andere Spiele mit der Queen Bitch Problematik befassen. Ach ja an alle bitte kein ausuferne Blizzard Diskussion. Sonst wird
das hier sehr schnell Offtopic.
Also, die Stelle finde ich ziemlich eindeutig. "Queen bitch of the universe" würde ich mit "Ich bin mehr oder weniger... das größte Miststück des Universums" übersetzen. Denn es gibt - anders als bei Vandal - einen Bezugspunkt ("Universum"). Was da mit "queen bitch" gemeint ist, würde damit transportiert. ("Und nicht alle eurer kleinen Soldaten und Raumschiffe werden mir erneut im Weg stehen" - na ja... "Eure lächerlichen Soldaten und Raumschiffe werden mir kein zweites Mal im Weg stehen!" vielleicht...)

Quote
Edit: Wenn Bloodlines heutzutage neu rauskommen würde, dann könnten wir es bei Queen Bitch einfach belassen.
Es gibt einfach kein deutsches Gegenstück und deshalb bürgert sich das immer mehr ein.
https://www.spreadshirt.de/shop/design/queen+bitch+koenigin+miststueck+frauen+premium+t-shirt-D5c6520f92225093031e58a57?sellable=m4bZLwak23IMwbkONMpo-813-8
Wahrscheinlich - darum bin ich gespannt, ob es in Bloodlines 2 vorkommt und wie man es dort in der deutschen Version handhabt.

Deinen zweiten Beitrag beantworte ich noch, ich muss vorher noch was Anderes machen.

Offline No_Mercy

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 415
  • Reputation: +2/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #167 on: February 13, 2020, 05:55:08 PM »
@Voerman

Quote
Reply #166 on: Today at 05:30:10 PM »

@NoMercy:

Ähm... ich glaube ich war das nicht-- ;).

Gruß
No_Mercy
Motto: Show no mercy

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 226
  • Reputation: +20/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #168 on: February 13, 2020, 06:08:01 PM »
@NoMercy: Sorry, ein Kopierfehler.

@Wilhelm-Streicher:

Quote
Arthur 14: "Du kannst aufhören, mir in den Arsch zu kriechen, Fettsack!" Nur hier wird bei Arthur geduzt. Auch wenn es sich eher blöd anhört, aber wie wäre es
mit "Sie können aufhören mir den Hintern zu küssen, Sie Dickwanst"
Geändert in: "Sie können aufhören, mir den Hintern zu küssen, Fettsack!"

Quote
Nadia 243: "Sagen Sie jetzt bitte nicht "Sex"!" Warum wird hier noch gesiezt? Bei der Stelle duzen sich ja der Spieler wie Nadia schon. Ich vermute mal das hast du einfach übersehen / vergessen.
*seufz* Nein, das habe ich nicht "vergessen". Ich habe dich doch deswegen um Tests gebeten, weil ich natürlich nichts übersetze, während ich spiele - für mich sind die Dialoge alles Textdateien mit Sätzen, die ich übersetze. Ich sehe dabei nicht, in welcher Reihenfolge wer was sagt. Darum kann ich beim Übersetzen auch nicht wissen, wie der Dialog abläuft. Das sehe ich erst im Spiel, und sorry, ich kann nicht jede einzelne Änderung im Spiel kontrollieren und überprüfen. Da die Dialogabläufe je nach Antwort variieren, kann ich nicht sämtliche Möglichkeiten an allen Stellen selbst durchprobieren. Darum würde ich mir ja auch wünschen, dass ihr das tut. Und genau solche Stellen wie diese hier meine ich: Ob zwischen Siezen und Duzen bei einem Ablauf wild gewechselt wird. Denn dann muss ich mir in der Dialogdatei anschauen, von wo aus dieser Abschnitt aufgerufen wird und ob dort gesiezt oder geduzt wurde. Das muss ja einheitlich sein, geht aber nicht immer.

Quote
Christopher 53: "Alles, was du je von einem Mädchen wolltest."
Christopher  71: "Hmm... die Familie ist wieder vereint - findest du das nicht ein bisschen unangemessen? Ich meine, wir könnten Cousins ersten Grades sein... nicht, dass das bei den Romanzen unserer Verwandten bisher eine besondere Rolle gespielt hätte..."
Vielleicht könnte bei 53 gesiezt werden, aber 71 ginge das Siezen eher nicht. Das Problem ist hier das wenn man Chris 72: "Mein Nachname ist Rossellini. Ich bin Maria." die Diskussion ganz normal weiter
geht sprich mit den Siezen. So da stellt sich mir jetzt die Frage wie du das jetzt handhaben willst. Eigentlich müsstest ja wie bei Chunk machen oder nicht?
Der Giovanni-Abschnitt hat damals ohnehin im Vergleich zu wenig Aufmerksamkeit von mir bekommen. Ich überlege eher, ob dort durchgängig geduzt werden sollte, da die Giovanni ja alle zu einer Familie gehören.

Quote
Und wieso duzt der Spieler bzw hat der Spieler die Höflichkeit den Mandarin wie Bach zu siezen, obwohl sie einen töten wollen? Das ist ein bisschen zu höflich oder gibt es da einen besonderen Grund
warum du hier gesiezt hast?
Weil ich erstmal überall "Sie" verwendet habe, wo es ging. Ich würde den Mandarin und Bach aber tatsächlich siezen, schon allein wegen der Distanz. Ich würde als Entführungsopfer meinen Entführer auch siezen und nicht duzen.

Quote
Chang 26: "Irgendwie enttäuschend, dass ich nur zwei von Ihnen umbringen kann. Aber ich bin schon drüber weg. Lassen Sie uns anfangen!"
Ich würde das "Sie" am Ende einfach weglassen, damit wir uns das hier einfach sparen können.
Klar könnte ich "Dann mal los!" schreiben, aber das "zwei von Ihnen" ließe sich nicht so einfach rausstreichen.

Quote
Chang 31: "Die Zeit für Entscheidungen ist nun vorbei. Wir Chang-Brüder nehmen Ihr Leben dankbar entgegen.   
Chang 32: "Tut mir leid, das bekommen Sie nicht." Da beide Brüder zuvor gemeint waren, müsste es eigentlich "Tut mir leid, das bekommt ihr beiden nicht."
Warum muss ich "beide" dazuschreiben? "Das bekommen Sie nicht" heißt "Das bekommen Sie beide nicht", aber da steht kein "both" im Original.

Quote
Und ein paar neue Sachen bei der Gelegenheit.
Adam 173: "I also talked to Mira. She's HIV positive from her heroin addiction." "Ich habe auch mit Mira gesprochen. Sie ist HIV positiv durch ihre Drogensucht."
Drogensucht => Heroinsucht

Quote
Adam 181: "Mira is...? I used to have a crush on Mira. It's a shame... but business is business. Thanks for that..."  "Mira ist...? Ich hatte mich in Mira verliebt. Ist das peinlich... aber Geschäft ist Geschäft...."
Ich würde mal eher nicht sagen das Adam dies peinlich ist sondern eher das eine Schande ist das Mira durch ihre Drogensucht HIV positiv ist. Schließlich war er mal in sie verliebt.
=> "Mira ist... was? Das ist [wirklich] eine Schande, ich war mal in Mira verliebt... aber Geschäft ist Geschäft. Danke für die Info."

Quote
Mira 264: "Sicherlich... du Zicke." Mal wieder Bitch und wäre es hier mal mit "(Reiche) Schnepfe" um nicht wieder Miststück zu nehmen? Als eine Zicke würde Mira nicht bezeichnen wollen dafür
sie zu sehr ein reiches Miststück.
Ja, "Schnepfe" passt gut (auch wenn ich jetzt nicht alle 1100+ mögliche Übersetzungen von "bitch" unbedingt in Bloodlines unterbringen muss...).

Quote
Mira 121: "I'll spare no expense for a lock. I want to be in that circle of power, and I won't let blood get in the way." "Ich werde kein Geld für ein Schloss ausgeben. Ich will in den Kreis der Mächtigen, aber ohne Blutvergießen." Mit "I'll spare no expense for a lock" ist natürlich gemeint das sie nicht am Geld sparen wird um Zugang zu diesem elitären Kreis zu erhalten.
https://www.collinsdictionary.com/dictionary/english/spare-no-effort
Also deine Übersetzung ist im Grunde das komplette Gegenteil was Mira hier eigentlich sagt und ein wenig schon unfreiwillig komisch.
Wie gesagt, das ist eine der Vier-Uhr-morgens-Übersetzungen, den Giovanni-Teil wollte ich schon immer mal überarbeiten. Ein freierer Vorschlag: "Ich gebe doch kein Vermögen aus, um da reinzukommen. Ich will zum Kreis der Mächtigen gehören, egal, ob ich blutsverwandt bin oder nicht." ("Mächtigen" deshalb, weil wir im Deutschen nicht "Kreis der Macht" sagen.) Weniger frei am Schluss: "...da soll mir fehlende Blutsverwandtschaft nicht im Wege stehen."

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 180
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #169 on: February 13, 2020, 07:30:25 PM »
Das mag sein, aber Bloodlines 1 basiert auf den alten Regeln, also auch auf der alten Übersetzung. Eigentlich müsste ich mir überlegen, wie ich die P&P-Begriffe übersetzt hätte und sie dann so auch in Bloodlines verwenden. Doch Bloodlines basiert eben auf genau diesen Regeln, es ist ein abgeleitetes Werk.
Die ist aber wer weiß wie alt und nicht jede Übersetzung sollte wie du später in diesen Post so schön sagst "nichts in Stein gemeißelt" sein.
Was am Ende nur zählt was genau ist im Original damit gemeint und wie wäre die passene Übersetzung.
Außerdem und das ist eine reine Behauptung / Spekulation von mir die damalige Übersetzung war bestimmt eine Auftragsarbeit unter Zeitdruck,
wo gewiss der ein oder andere Fehler passiert. Mit mehr Zeit hätte das auch schon wesentlich früher aufgefallen worden sein. Ist es aber nicht.
Es ist legitim an der Übersetzung festzuhalten, aber ich denke du machst damit einen Fehler.
Oder lass mich dir diese Frage stellen. Würdest du es überhaupt erwägen dich nach der V5 Übersetzung zu richten oder sind alle Regelbezeichnungen
für immer in Stein gemeißelt völlig egal ob sie richtig oder falsch sind?

Quote
Ich habe mich schon immer darüber aufgeregt, wenn im zweiten Teil eines Spiels andere Übersetzer beauftragt wurden und dann Personen, Einheiten oder Orte plötzlich anders übersetzt wurden.
Mass Effect 2 ist da das beste Beispiel.

Quote
Aber natürlich kann ich verstehen, wenn man sich in V5 von älteren Bezeichnungen trennt, um es zu verbessern. Dann ist es eben weniger ein Sequel, sondern mehr ein Reboot.
Naja eigentlich ist V5 ja mehr das Sequel weil Vampire Requiem das Reboot war.
Und wie es aussieht ist Bloodlines 2 so eine Mischung aus V20 und V5.

Quote
Ob das so ist, weiß ich nicht - und natürlich sollte man es irgendwann auch mal verbessern. Mein Problem ist dabei nur: Ich habe das P&P nicht übersetzt, aber versuche Bloodlines im Geist des alten P&P zu übersetzen, denn es ist ja die Vorlage für das Computerspiel.
Naja das gute an P&P ist ja das man es spielt und der Spielleiter ja auch die Übersetzungen anpassen kann, wenn er weiß das sie schlecht übersetzt worden sind. Nicht alles was im Regelwerk steht ist Gesetz. ;)

Quote
Bei Bloodlines 2 finde ich das schwierig - solche Sachen wie "fledgling" kann man da durchaus besser übersetzen, finde ich - aber was, wenn ein Clan plötzlich nicht mehr "Ventrue", sondern sonstwie heißt? Wo Bloodlines 2 eigentlich ein Nachfolger des ersten "Teils" sein soll... Das finde ich grenzwertig.
Bleibt weiterhin bei Ventrue oder anderen Clans heißen auch im Deutschen wie sie immer geheißen haben.

Quote
Wenn ich es recht erinnere, definiert V5 auch die Clans neu usw. Ich hätte auch kein Bloodlines 2 gemacht, sondern einfach eine andere Geschichte im Vampire-Universum. Dann kann es andere Regeln geben, weil keine Kontinuität beachtet werden muss.
Es ist korrekt das es da ein paar Änderungen gibt, aber es mehr eine Weiterführungen mit Änderungen als eine komplette Neuerfindung.
Und Bloodlines 2 mit V20 / V5 ist für schon eine gewisse Art von Kontinuität.

Quote
Du hast in allem recht, keine Frage.
Das wusste ich doch, obwohl ich fairerweise sagen muss das ich vielleicht insgeheim gehofft habe, das mein Kompromiss mit dem Grünschnabel dich doch noch überzeugt, weil es im Grunde auch nur ein anderes Wort für Küken wäre, das durch seine Doppeldeutigkeit aber wesentlich besser passt bei
einen neuen Vampir.

Quote
Dieses Problem wird sich in Zukunft aus meiner Sicht wohl erledigt haben - auch in dieser Hinsicht "amerikanisiert" sich Deutschland, und ich höre und lese immer wieder von Menschen, die sich respektlos behandelt fühlen, weil sie plötzlich von wildfremden Leuten z.B. in Verkaufsgesprächen geduzt werden. Siehe Werbung. Fürs Übersetzen ist das zwar gut, und wir machen das hier im Forum ja auch untereinander, aber ich käme nicht auf die Idee, die Kassiererin im Supermarkt plötzlich zu duzen. Aber wer weiß, vielleicht erleben wir auch das noch...
Das ist halt eine Alterssache. Wir sind alle schon etwas älter aber ich würde nie auf die Idee kommen wildfremde erwachsene Menschen zu duzen.
Vorallem bei Respektpersonen geht es gar nicht. Ich würde niemals beispielsweise einen Bürgermeister in der Öffentlichkeit duzen selbst wenn ich
persönlich kenne. Dafür ist der Respekt vor dem Amt zu groß. Außerdem ein "Du" muss man sich verdienen.

Hier im Forum ist das duzen okay, weil wir ja Fans von einer Sache sind und uns Privat eh nicht kennen.
Es hängt so gesehen immer davon in welcher Situation das duzen oder siezen erfolgt.
Aber du das Recht das wird immer mehr und mehr aufgeweicht.

Quote
"Hitzkopf" finde ich aber schon passend hier.

Gut dann haben wir das geklärt. :)

Quote
Das ist nicht so einfach und ist von Fall zu Fall anders - eine Gradwanderung. Und hochgradig subjektiv. "Wenn es im Deutschen halt nicht funktioniert" bildet da keine Ausnahme. Siehe an unserer konkreten Stelle: Ich finde "Königin aller Miststücke" oder "Königin der Miststücke" zwar sperrig, aber weder falsch noch, dass es "nicht funktioniert". Wie ich schon zweimal geschrieben habe, funktioniert es im Spiel aus meiner Sicht gut, ohne unorganisch zu wirken. Du magst das anders sehen, das ist ja auch völlig okay.
Ich sehe nur den reinen Text, aber wie gesagt ich muss das erst sehen wie es im Spielfluss wirkt und dann kann ich es genauer beurteilen.
So sehe ich nur den reinen Text und  der wirkt und da muss du mir jetzt mal Recht geben auf dem ersten Blick ganz neutral befremdlich / ungewohnt aus. ;)

Quote
Die Frage ist nur, wieviel Sinn das macht. Du würdest Bloodlines vollständig anders übersetzen als ich, würdest andere Begriffe wählen, würdest einen anderen Übersetzungsstil haben und Stellen anders sehen als ich. Das ist der Grund, weswegen ich in der Readme schreibe, dass "nichts in Stein gemeißelt" ist und es eben nur eine mögliche Übersetzung ist, nicht die deutsche Übersetzung. Jeder kann da gerne seine eigene anfertigen. Dass es nicht mehrere gibt hat aus meiner Sicht nur den Grund, dass es eine sehr zeitaufwendige und mühsame Sache ist.
Naja der Grund warum du und auch ich unsere Freizeit hier opfern, ist das wir zusammen mit anderen versuchen die
 bestmöglichste Übersetzung für Bloodlines 1  abzuliefern. Natürlich kann jeder sein eigenes Ding machen, aber ich halte
das nicht für Zielförderlich und noch für sonderlich klug.
Durch unsere jahrelangen Diskussionen (auch wenn es eher ein kleiner Kreis ist) erreichen wir das durch den Dialog Themen/Verbesserungen / Fehler
angeschnitten werden die einzelner nie entdecken könnte. Schließlich machen wir alle Fehler und kennen nicht die jeweilige Bedeutung von irgendwas.
Ich weiß zum Beispiel immer noch nicht was genau "deershot" ist.

Quote
Du bist da auch anders als andere Fans. Sonst bekomme ich Rückmeldungen von Fehlern, wozu natürlich auch falsche Übersetzungen zählen. Dir ist es aber wichtig, dass Bloodlines möglichst so rüberkommt, wie du es verstehst und gerne hättest. Das ist aber nur deine subjektive Meinung. Der Anteil der wirklichen Fehler in meiner Übersetzung ist in deinen Rückmeldungen immer weniger geworden, die meisten sind in der Art: "Gefällt mir so nicht, ändere das, Hauptsache, mir gefällt es!" Natürlich denke ich darüber nach, weil ich möchte, dass möglichst alle zufrieden damit sind, wie meine deutsche Version des Patchs im Spiel wirkt, aber je mehr ich mir über solche Dinge Gedanken mache, desto weniger arbeite ich an der nächsten Patchversion, was aus meiner Sicht erstmal wichtiger ist als die "richtige" Übersetzung von "bitch". Ob Johansen einem folgt, ob es eine Dialogschleife gibt, ob Sonderzeichen im Spiel richtig angezeigt werden, ob Obertitel noch englisch sind, das ist aus meiner Sicht wichtiger.
Du bist aber witzig. ;) Ich habe es gefühlt schon 1000 Mal gesagt aber es wird immer schwerer mit jeder weiteren Patchversion Bugs zu finden.
Die englische ist schon längst fertig und diskutieren da nur noch über Details/Komfortfuntkionen.
Und der Sinn vom Testen der deutschen Übersetzungen ist zwar auch die Bugs, aber wenn keine zu vermelden sind oder längst gemeldet sind,
verschiebt sich der Fokus halt auf die Übersetzung.
Und der Johansen Bug wurde von mir oder war es No_Mercy eh schon längst meldet gewesen im ellenlangen 10.0 Thread. Keine Lust gerade die
jeweilige Seite zu suchen. ;)
Und ja es ist korrekt das ich mich bei technischen Problemen zurück halte. Zumindest bei 10.1 was auch verständlich ist, da wir von einer älteren Patchversion
die 4-5 Patches zurückhängt. Das ist jetzt kein Vorwurf an dich nein ich möchte viel mehr damit sagen das es unfair wäre dies oder das Problemchen zu melden,
wenn ich weiß das, dies wenn die deutsche mit der englische wieder auf dem gleichen Stand ist, vielleicht schon längst behoben ist.
Deshalb auch der Fokus auf die Übersetzung.

Und zu deinen letzten Punkt. Ich nenne hier nur mein Feedback und vertrete meine Meinung. Ob du wie auch Wesp es am Ende für den Patch
nutzt nun das bleibt ja weiterhin eure Entscheidung oder nicht?


Quote
"Obermiststück" hört sich nicht künstlich an? Für mich klingt es unfreiwillig komisch, ich musste lachen, als ich Bloodlines das erste Mal gespielt habe.
Der feine Unterschied liegt beim nicht so sehr künstlich. Aber ja es hört sich natürlich weiterhin künstlich an.

Quote
Richtig, das tun alle genauen Übersetzungen. "Zickengöttin", "Schlampengöttin" etc. klingt genauso albern. Diesen Charakter kannst du nur dann ändern, wenn du was weglässt. Also nur "Miststück" schreibst oder das "bitch" unübersetzt lässt.
Jetzt interessiert es mich mal wie 1.2 Bitch goodess übersetzt. Miststück und Obermiststück kenne ich ja schon aber wie schaut es hier aus?

*seufz* Nein, das habe ich nicht "vergessen". Ich habe dich doch deswegen um Tests gebeten, weil ich natürlich nichts übersetze, während ich spiele - für mich sind die Dialoge alles Textdateien mit Sätzen, die ich übersetze.
Naja ich gucke doch auch diese Sätze nicht durch das Spielen nach. Das würde zu lange dauern und mittlerweile kenne ich gefühlt eh jeden Dialog auswendig.
Also ja ich das bei Nadia auch bei den dlg Textdateien entdeckt und da fällt es auch sehr auf, weil alles andere zuvor bis zu einer gewissen Stelle
(die richtig gesetzt wurde) geduzt wurde.
Das war ja auch kein Vorwurf sondern einfach nur eine Feststellung, weil da sonst so gründlich warst. Wie zuvor gesagt wir machen alle Fehler. :)

Quote
Ich sehe dabei nicht, in welcher Reihenfolge wer was sagt. Darum kann ich beim Übersetzen auch nicht wissen, wie der Dialog abläuft. Das sehe ich erst im Spiel, und sorry, ich kann nicht jede einzelne Änderung im Spiel kontrollieren und überprüfen.
Das erwarte ich bzw wir auch nicht von dir. :) Aber hier in diesem Fall sprich Nadia wird geduzt wenn man mit ihr nach unten zu den Zombies geht.
Und bin zuversichtlich das dies auch zuvor beim Übersetzen gewusst hast und deswegen das Siezen bei Nadia 243 schlichtweg übersehen oder vergessen hast.


Quote
Der Giovanni-Abschnitt hat damals ohnehin im Vergleich zu wenig Aufmerksamkeit von mir bekommen. Ich überlege eher, ob dort durchgängig geduzt werden sollte, da die Giovanni ja alle zu einer Familie gehören.
Ich kann mit beides leben, aber ich muss darüber noch ein wenig nachdenken bevor ich was bevorzuge.
So eine richtig enge Familie scheint es ja nicht so sein und dann gibt ja noch die Nicht-Giovanni Familien.
Schließlich geht man meistens als Fake Victor / Maria Giovanni rein. Um ganz ehrlich zu sein so sehr habe ich mich den Giovannis, Dunsims oder Milliners
auch nicht beschäftigt.

Quote
Weil ich erstmal überall "Sie" verwendet habe, wo es ging. Ich würde den Mandarin und Bach aber tatsächlich siezen, schon allein wegen der Distanz. Ich würde als Entführungsopfer meinen Entführer auch siezen und nicht duzen.
Also erstmal Bach entführt einen nicht sondern will einen töten. Zweitens technisch gesehen beraubt der Mandarin schon einen seine Freiheit und
entführt einen, aber wie auch Bach will er durch seine Tests einen töten.
Außerdem wenn die erste Unterhaltung eh schon dazu führt, das der Mandarin dies: "Sprich nicht mit dem Ding, Johnny. Erschieß es!" sagt,
dann ist es wirklich übertriebene Höflichkeit hier zu siezen. Bach will sogar einen verbrennen.
Okay Gott sei dank mögen mich mehr oder weniger alle meiner Mitmenschen deshalb kann ich das nicht aus erster Hand beurteilen, aber wenn
mir jemand Leid und hier das absolute extremste nach dem Leben trachtet, dann bin ich jedenfalls nicht so höflich und sieze.
Das siezen verdienen nur Respektpersonen und findest du das Bach und Mandarin da Respekt verdienen, wenn sie brutal den Spieler weil er/sie
ja ein Vampir ist ausrotten wollen?

Quote
Chang 26: "Irgendwie enttäuschend, dass ich nur zwei von Ihnen umbringen kann. Aber ich bin schon drüber weg. Lassen Sie uns anfangen!"
Ich würde das "Sie" am Ende einfach weglassen, damit wir uns das hier einfach sparen können.
Klar könnte ich "Dann mal los!" schreiben, aber das "zwei von Ihnen" ließe sich nicht so einfach rausstreichen.
[/quote]
Ach so ganz übersehen, aber da kann man ja gleich duzen. Schließlich kommt es ja eh zum Kampf und diese Antwort ist eh respektlos.
Also: "Irgendwie enttäuschend, dass ich nur zwei von euch umbringen kann. Aber ich bin schon drüber weg. Mögen die Spiele beginnen"
Ja "Mögen die Spiele beginnen" ist nur ein spontaner kreativer Einfall, der ein  wenig mehr Pep reinbringt.
Genauso wie du zuvor mit Chang 25: "Alright you Double Dragon refugees, let's do this thing." "Na schön Ihr Double Dragon Flüchtlinge, dann mal Butter bei die Fische!" Dies gefällt mir sehr gut auch wenn es schon frei ist.

Quote
Chang 31: "Die Zeit für Entscheidungen ist nun vorbei. Wir Chang-Brüder nehmen Ihr Leben dankbar entgegen.   
Chang 32: "Tut mir leid, das bekommen Sie nicht." Da beide Brüder zuvor gemeint waren, müsste es eigentlich "Tut mir leid, das bekommt ihr beiden nicht."
Warum muss ich "beide" dazuschreiben? "Das bekommen Sie nicht" heißt "Das bekommen Sie beide nicht", aber da steht kein "both" im Original.
Das "beide" muss du nicht dazuschreiben, klingt halt besser. Aber du ganz genauso gut "Tut mir leid, das bekommt ihr nicht" hier nehmen.
Mein Punkt ist dass das "You" die zwei Brüder meint und nicht nur einen.

Quote
Drogensucht => Heroinsucht
Und? Ich darum ging es mir doch eigentlich nicht. Das diente doch nur zur Erklärung. :)

Quote
Wie gesagt, das ist eine der Vier-Uhr-morgens-Übersetzungen, den Giovanni-Teil wollte ich schon immer mal überarbeiten. Ein freierer Vorschlag: "Ich gebe doch kein Vermögen aus, um da reinzukommen. Ich will zum Kreis der Mächtigen gehören, egal, ob ich blutsverwandt bin oder nicht." ("Mächtigen" deshalb, weil wir im Deutschen nicht "Kreis der Macht" sagen.) Weniger frei am Schluss: "...da soll mir fehlende Blutsverwandtschaft nicht im Wege stehen."
Tut mir leid, aber das ist genau Falsch. Mira sagt hier das es ihr völlig egal ist wie sehr es sie an Geld kostet, aber sie will in den Kreis der Giovanni.
Also ja sie will einen Vermögen ausgeben um da reinzukommen.
Ich würde es vielleicht so übersetzen: "Ich werde gewiss nicht am Geld knausern um rein zu kommen. Ich will in den Kreis der Mächtigen, aber ohne Blutvergießen. Und wenn Ihre Zeit gekommen ist, würde ich mich natürlich erkenntlich zeigen."
« Last Edit: February 15, 2020, 12:12:31 PM by Wilhelm-Streicher »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 180
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #170 on: February 15, 2020, 12:06:19 PM »
So ich habe mir mal Ming Xiao 1 und 2 angeschaut. Und es ist nicht so schlimm mit duzen wie befürchtet. Dafür geht es bei David Hatter hin und her zu gehen mit duzen und siezen.
Erstmal zu Ming Xiao1 90: "Ich bin kurz davor, Sie all Ihrer Körpersäfte zu berauben, Sie Schlampe! Bis dann."
270: "Wäre es ungehobelt, Sie als Miststück zu bezeichnen? Bis später.   "
270 sprich Miststück ist okay für Bitch, aber eine Schlampe ist eher unpassend bei 90, weil es Ming Xiao halt keine ist.
Deshalb würde ich vorschlagen hier ebenfalls zu diesem frühen Zeitpunkt eher Miststück zu nehmen als die andere Übersetzungen von Bitch.

Minx Xiao 1 683: "Ich BIN die Zukunft, du Zicke. Bis dann."  Ming Xiao 1: "Fick dich, du verrückte Ninja-Vampir-Schlampe! Bis dann."
Die zwei Dialoge haben wir schon diskutiert, aber der Vollständigkeithalber sind das zwei der duzen Dialoge.

Und bei Ming Xiao1 210: "Sehen Sie diesen Finger? Ein westliches Zeichen für "du bist ein Haufen Scheiße". Bis dann. "
und 697: "Seh ich da eine Träne, die deine Wange herunterläuft? Sind Sie sentimental... Bis später." Hier wird nicht wirklich geduzt.
210 kann so bleiben, aber bei 697 könnte auch gesiezt werden.  Aber es wäre auch so ok.

Zu guter Letzt Ming Ziao2 325: "Stirb, Hexe!   pc.humanity < 4 Der Tod kommt auf düstren Schwingen zu dir! Stirb!"
Das kann sehr gut so bleiben. Ist ja der letzte Dialog vor dem Kampf. Das einzige was ich eher nicht verstehe warum
man hier ausgerechnet eine geringe Menschlichkeit brauchst um das zu sagen.
@Wesp: Wieso ist das so?

Dann zu Hatter. Ich erkenne deine Logik nicht warum manchmal gesiezt oder geduzt wird. Ich nehme das Duzen hast du hauptsächlich
bei Einschüchtern oder "Ich bin dich um" Dialogen verwendet, aber ist schon ein Durcheinander. Ich würde vorschlagen ihn immer zu siezen.
Dafür habe ich noch eine falsche Übersetzung gefunden. Hatter 191: "I saw a part of it at a buddy's house. I-I-I think he got the tape at one of the porn shops in Hollywood, I'm not sure. Guy's a pal, ya know, but he's got freaky tastes" "Ich habe einen Teil davon in Buddys Haus gesehen. I-i-ich glaube, er hat das Band aus einem dieser Sexshops in Hollywood, aber ich bin mir nicht sicher. Der Typ ist ein Kerl, weißt du, hat aber einen echt kranken Geschmack " A buddys house ist wohl mehr mitgemeint: "Ich habe einen Teil bei einen Kumpel´s Wohnung gesehen."

Beckett 968 und 977: "Vergiss das, es ist unwichtig. Ich muss mich auf den Angriff vorbereiten." Hier müsste geziezt werden, da der Spieler dies zu Beckett sagt.

Prince 2 1034: "Scheiß auf dich!" und 1044: "Nimm das!" zu dem Zeitpunkt ist es egal ob LaCroxi geduzt wird oder nicht.

Boris ab 242 wird geduzt. Absicht? Das scheint eh nur Malkavianer Antworten zu sein.
@Wesp: werden 271, 272, 273, 274 und 775 überhaupt verwendet? Die Dialoge scheinen auf die Entfernung von Dima aus dem Raum hinzuweisen, aber
diese Option gibt es für Malkavianer scheinbar nicht. Oder bin ich blind? Das kann auch sein. ;)

Boris 33 und 52: "This would be easier without him (your goon) hovering over me." "Das hier wäre leichter, wenn er (dieser Idiot) mich runterlassen würde."
Ich würde hier eher vorschlagen für 33: "Das wäre leichter, wenn er mich nicht mit Argusaugen beobachten würde." und 52: "Das wäre leichter, wenn ihr Gorilla mich nicht mit Argusaugen beobachten würde."

Dirty Cop 61: "Take it easy, Flash. This is still a badge you're talkin' to. "Take it easy, Lois Lane. This is still a badge you're talkin' to."
In der deutschen Version gibt es die Lois Lane Variante nicht. Nur für beide Geschlechter: " Ganz ruhig, Flash. Sie reden hier noch immer mit einem, der eine Polizeimarke trägt."
Ach ja wer genau ist Flash nochmal? Ich glaube nicht das es der Superheld Flash ist, aber ist das ein bekannter Comic Reporter, weil die weibliche Variante ja die viel bekanntere Lois Lane (Superman) ist?

Dirty Cop 51: "Well ain't this a big surprise? I shoulda figured you for a floozie! I guess education wasn't the asset Jacobson hired ya for."
Na, wenn das keine Riesenüberraschung ist? Ich dachte mir gleich, dass Sie nicht bis drei zählen können!
Jedenfalls kann Jacobson Sie nicht wegen Ihrer guten Bildung eingestellt haben."
Das ist schon teilweise wahr und auch eine kreative Übersetzung, aber mit "floozie" ist eine Art von Reporterin / Journalistin die für eine Story alles tut. Sprich Sex.
Also: "Na, wenn das keine Riesenüberraschung ist? Ich dachte mir gleich, dass Sie ein Reporterflittchen sind! Jedenfalls kann Jacobson Sie nicht wegen Ihrer guten Bildung eingestellt haben."
@Wesp: Dirty Cop 51 wird scheinbar nicht verwendet. Ich vermute mal das Dirty Cop 23 statt auf 61 auf 51 verweisen sollte.
Dirty Cop 23: "My clothes shouldn't be an issue. They do come off, you know.   }{   61   }{   F_Seduction 3"

Ash_looklike ist auch ein Durcheinander mit Duzen und Siezen. Ich würde hier vorschlagen ihn durchgängig zu duzen.
Ist einfacher und die ganzen sexuellen Verführungsdialoge müssen eh geduzt werden
Außerdem im Club kann man einen schon duzen.
Und ach ja weil es blöd wäre einen Unterschied zwischen falschen Ash und richtigen Ash zu machen, würde ich empfehlen Ash auch zu duzen.
Ich kenn dein Argument warum du Ash siezen möchtest und verstehe das auch, aber findest du es selber nicht ein wenig respektlos jemand Prominentes mit Vornamen anzusprechen?Da muss man quasi schon duzen? Wäre es Mr. (Ash) Rivers würde ich dir aber Recht geben, da muss gesiezt werden.
Ist das Gleiche wie beispielsweise keine Ahnung Dieter Bohlen.
"Den Dieter" duzt man halt in der Öffentlichkeit und es mehr ins Geschäftliche geht, dann wird es halt Herr Bohlen.

Oder würdest du weiterhin jemand siezen wenn du jemanden nur mit seinen Vornamen ansprichst?
Ash 3: "Sind Sie Ash?" oder "Bist du Ash?" was klingt besser? Wie gesagt wenn im Original "You Ash Rivers?" stehen würde, wäre es mehr als eindeutiges Siezen.
Wie auch immer dies ist mal so eine Sache wo die deutsche im Grunde auch die europäische und damit britische Kultur mit der amerikanischen zusammen trifft.
Im den USA wird man ja schnell mit den Vornamen geduzt, während wir Deutsche wesentlich mehr auf Distanz setzen. Hat beides Vor und Nachteile.

@Wesp: Gibt es bei (Blood)doll 3 344: " Let me give you my phone number. Ready? Here's the first digit.[Gives player the finger]"
eigentlich eine Stinkefinger Animation?
« Last Edit: February 15, 2020, 12:29:41 PM by Wilhelm-Streicher »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6469
  • Reputation: +882/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #171 on: February 15, 2020, 01:36:03 PM »
Ist ja der letzte Dialog vor dem Kampf. Das einzige was ich eher nicht verstehe warum man hier ausgerechnet eine geringe Menschlichkeit brauchst um das zu sagen.
@Wesp: Wieso ist das so?

Keine Ahnung. Vielleicht, weil man mit geringer Menschlichkeit unverschämter ist?

Quote
@Wesp: werden 271, 272, 273, 274 und 275 überhaupt verwendet? Die Dialoge scheinen auf die Entfernung von Dima aus dem Raum hinzuweisen, aber diese Option gibt es für Malkavianer scheinbar nicht.

Diese Zeilen sind exakt gleich mit denen bei 131 und folgende, nur dass Boris dort noch zu Dima sagt, dass er gehen soll. Ohne das machen sie wenig Sinn!

Quote
@Wesp: Dirty Cop 51 wird scheinbar nicht verwendet.

Stimmt, leider gibt es dazu auch keine Audio-Datei.

Quote
@Wesp: Gibt es bei (Blood)doll 3 344: " Let me give you my phone number. Ready? Here's the first digit.[Gives player the finger]" eigentlich eine Stinkefinger Animation?

Leider nein. Taucht diese Animation denn irgendwo im Spiel auf? Dann könnte ich sie vielleicht einbauen...
« Last Edit: February 15, 2020, 01:38:00 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 180
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #172 on: February 15, 2020, 03:22:12 PM »
Ging das Forum für eine Zeit mal wieder nicht? Ich wollte dies eigentlich schon früher posten, aber erst jetzt geht es wieder.

Keine Ahnung. Vielleicht, weil man mit geringer Menschlichkeit unverschämter ist?
Ist das so? Ich meine der Spielecharakter hat ja zuvor ganz unverschämt sich durch all ihre Truppen geschnetzelt
und könnte sich eigentlich diese Höflichkeit ja sparen. Wäre ehrlicher zu dem Zeitpunkt.
Außerdem ist diese Antwort auch nicht so unmenschlich wie andere, weil ja nicht gesagt wird das Ming Xiao der Kopf abgeschlagen werden soll.

Quote
Diese Zeilen sind exakt gleich mit denen bei 131 und folgende, nur dass Boris dort noch zu Dima sagt, dass er gehen soll. Ohne das machen sie wenig Sinn!
Ich hatte angenommen das diese halt die Malkavianer Varianten sind, weil es (scheinbar) als Malkavianer keine Möglichkeit Dima vor die Tür zu schicken.

Quote
Stimmt, leider gibt es dazu auch keine Audio-Datei.
Schade. Ist die verloren gegangen oder warum steht da noch der Text?

Quote
Leider nein. Taucht diese Animation denn irgendwo im Spiel auf? Dann könnte ich sie vielleicht einbauen...
Da weiß ich jetzt echt nicht. Aber vielleicht?
Wäre das nicht mal eine gute Idee für die Modder so eine Animation zu machen falls es doch keine gibt?

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6469
  • Reputation: +882/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #173 on: February 15, 2020, 05:32:17 PM »
Ich hatte angenommen das diese halt die Malkavianer Varianten sind, weil es (scheinbar) als Malkavianer keine Möglichkeit Dima vor die Tür zu schicken.

Und wie soll der Dialog dann passen, wenn er Dima garnicht vor die Tür schickt?

Quote
Schade. Ist die verloren gegangen oder warum steht da noch der Text?

Keine Ahnung, ob diese Zeile je aufgenommen wurde. Manchmal steht sowas einfach noch im Text...

Quote
Wäre das nicht mal eine gute Idee für die Modder so eine Animation zu machen falls es doch keine gibt?

Auch wenn gerade ein paar Leute fleissig an den Model-Tools arbeiten, Animationen gehen noch garnicht!
« Last Edit: February 15, 2020, 05:34:08 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 180
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #174 on: February 15, 2020, 06:49:18 PM »
Und wie soll der Dialog dann passen, wenn er Dima garnicht vor die Tür schickt?
Über einen Malk Spielerdialog halt, kann ja gesagt werden das Dema vor die Tür gehen soll.
Natürlich passt 131 besser weil Boris Dema direkt nochmal anspricht, aber es geht auch ohne.
Ein russischer Mafiaboss kann ja auch dies ohne Wort mit Blickkontakt andeuten.

Quote
Auch wenn gerade ein paar Leute fleissig an den Model-Tools arbeiten, Animationen gehen noch garnicht!
Schade, aber vielleicht geht das ja. Carson zeigt ja seinen abgetrennten Finger dem Spieler und hat sogesehen eine Zwingerzeig Animation.
Wäre es vielleicht möglich dies für Doll 3 umzuwandeln?

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6469
  • Reputation: +882/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #175 on: February 15, 2020, 07:30:11 PM »
Über einen Malk Spielerdialog halt, kann ja gesagt werden das Dema vor die Tür gehen soll.

Ich wollte es gerade einbauen, da habe ich bemerkt, dass es den Sound auch nicht gibt!

Quote
Carson zeigt ja seinen abgetrennten Finger dem Spieler und hat sogesehen eine Zwingerzeig Animation. Wäre es vielleicht möglich dies für Doll 3 umzuwandeln?

Carson zeigt aber den Zeigefinder und nicht den Mittelfinger...
« Last Edit: February 15, 2020, 07:37:10 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 180
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #176 on: February 15, 2020, 07:57:05 PM »
Ich wollte es gerade einbauen, da habe ich bemerkt, dass es den Sound auch nicht gibt!
Gut dann halt nicht.

Quote
Carson zeigt aber den Zeigefinder und nicht den Mittelfinger...
Das ändert die Sache, aber ich glaube das hätte bei Doll3 sowieso nicht funktionert, weil es im Gegensatz zu
Carson kein normaler Dialog mit Kamerafokus gewesen wäre sondern nur ein Autoend Dialog.
Keine Ahnung ob dies überhaupt übertragbar wäre.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6469
  • Reputation: +882/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #177 on: February 15, 2020, 08:33:54 PM »
Ich wollte es gerade einbauen, da habe ich bemerkt, dass es den Sound auch nicht gibt!
Gut dann halt nicht.

Ich habe es trotzdem eingebaut, denn das macht alles noch einfacher. Ich musste nur die Zeile 131 von den anderen Clans kopieren! Meiner Meinung nach kann diese Zeile im Malkavianer Gebiet nur bedeuten, dass Wegschicken von Dima für sie auch geplant war, nur hatte jemand vergessen Text und Voice anzupassen.
« Last Edit: February 15, 2020, 08:36:06 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 180
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #178 on: February 16, 2020, 12:29:49 PM »
Ich habe es trotzdem eingebaut, denn das macht alles noch einfacher.
Das geht natürlich auch.
Wenn wir schon dabei sind, gibt es eigentlich Sounds zu Barabus 77-103 und werden auch schon benutzt?
Gerade die Kampfschreie wären doch eine Überlegung wert.

Und dann noch  Wong Ho 671:" It is good to see you. ", 672: "Yes?" , 673: "Why are you here?" und 674   :" I no longer wish to speak with you."
Ich finde die ja gerade sehr interessant wenn es dazu Sounds gibt. Die scheinen mir Alternativen zu 301: "Yes? How can I help you?" je nachdem
wie der Spieler sich zu Wong Ho verhält. Also ähnlich wie Damsel. Der Rest ab 675 ist eher uninteressant und würde sich nicht sonderlich lohnen.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6469
  • Reputation: +882/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #179 on: February 16, 2020, 02:59:30 PM »
Wenn wir schon dabei sind, gibt es eigentlich Sounds zu Barabus 77-103 und werden auch schon benutzt?

Es gibt Sounds und 77 habe ich auch eingebaut, weil es ein richtiger Satz ist. Die anderen sind typisch kurze Notfall-Sätze und -Geräusche. Die gibt es für sehr viele NPCs, aber meist kann man nichts draus machen!

Quote
Gerade die Kampfschreie wären doch eine Überlegung wert.

Ich wüsste nicht, was ich mit denen anfangen sollte.

Quote
Und dann noch  Wong Ho 671:" It is good to see you. ", 672: "Yes?" , 673: "Why are you here?" und 674:" I no longer wish to speak with you."
Ich finde die ja gerade sehr interessant wenn es dazu Sounds gibt.

Siehe oben, praktisch jeder wichtige NPC hat genau diese Art von Sätzen. Vielleicht war das für Mission Packs geplant, mit zusätzlichen Questen! Einfach nur mal so restauriert wirken sie aber sehr aufgesetzt.
« Last Edit: February 16, 2020, 03:02:23 PM by Wesp5 »

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2020, SimplePortal