collapse

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen  (Read 13153 times)

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #360 on: August 04, 2020, 01:23:16 pm »
Quote
.Theoretisch kann man die Bloßstellung von Max auch als gute Sache bezeichnen
Ja kann man, aber dann bitte direkt dem Max das ist Gesicht sagen was man davon hält und nicht hinterhältig sein Vertrauen ausnutzen, Hilfe und Belohnung von ihm annehmen und dannach den Heiligen spielen.

Quote
Level 10 Türen sind hauptsächlich dazu da Bereiche zu sperren, damit man wie da nicht merkt das der Raum dahinter Jukies Nudelladen ist.
Aber sowohl von der Jukies Nudelladen Seite, als auch dem hinteren Teil der Gebäude, benötigt man doch Schlösser knacken 10.

Quote
Wurde für die Zukunft Patches korrigiert und man muss ihn eigentlich nicht ganz töten.
Und wie geht das? Habe alles ausprobiert, lange warten, einmal schlagen und wieder warten, erst nach dem letzten Todesschlag triggert es bei der Quest sofort.

Quote
u spielt doch mit 10.1 deutsch, dann achte darauf was das Spiel bzw der aktuelle Patch dir sagt.
Ja, wollte nur anmerken, dass der Bug mit der ersten Kassette, nicht der Einzige bei der Quest ist.

« Last Edit: August 04, 2020, 01:25:41 pm by GoodGamesPlayer »

Online Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 459
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #361 on: August 04, 2020, 05:37:21 pm »
Ja kann man, aber dann bitte direkt dem Max das ist Gesicht sagen was man davon hält und nicht hinterhältig sein Vertrauen ausnutzen, Hilfe und Belohnung von ihm annehmen und dannach den Heiligen spielen.
Ich glaube wir das hatten das Thema schon. Ja es wäre schön dies anzusprechen, aber wie bei vielen solcher im Kopfgut gemeinten Ideen, scheitert es das es für Max keine Dialoge gibt, wo man dies machen könnte.

Quote
Aber sowohl von der Jukies Nudelladen Seite, als auch dem hinteren Teil der Gebäude, benötigt man doch Schlösser knacken 10.
Verstehst du das nicht? Du sollst da eigentlich gar nicht rein deshalb Level 10.

Quote
Und wie geht das? Habe alles ausprobiert, lange warten, einmal schlagen und wieder warten, erst nach dem letzten Todesschlag triggert es bei der Quest sofort.
Mein Fehler das funktionert in 10.1 meines Wissen noch nicht, aber im neuesten Patch gibt es im Fu Syndicateeh keine Menschlichkeitsverluste.

Quote
u spielt doch mit 10.1 deutsch, dann achte darauf was das Spiel bzw der aktuelle Patch dir sagt.
Ja, wollte nur anmerken, dass der Bug mit der ersten Kassette, nicht der Einzige bei der Quest ist.
Das mit dem Video ist ein Bug, das ist halt noch eine andere Reihenfolge, die selbstverständlichnicht mehr von der Wiki berücksichtigt wird, weil die halt auf den neuesten Stand (bezüglich der jeweiligen Änderungen)
in der "Regel" sind.

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #362 on: August 04, 2020, 06:14:21 pm »
Quote
Verstehst du das nicht? Du sollst da eigentlich gar nicht rein deshalb Level 10.
Achso hab verstanden jetzt, erst wenn man die Quest bekommen hat, wird die Tür frei betrettbar, komische Lösung, weil sonst immer unaufmachbarer Schloss steht, wenn man ohne die Quest nicht rein sollte. Naja egal, passt das alles mit der Belohnung :)

Wenn man die Quest in Giovanni, ohne den Bruno Giovanni zu töten, abschließt und dann nachher nochmal nach Giovanni geht und Bruno tötet, dann bekommt man die alte Quest wieder, wo dann sowas drauf steht "Bruno ist tot, jetzt muss ich nur noch den Sarkophag finden", das wohl nicht mehr erfüllbar ist.

In der Wiki https://vtmb.fandom.com/wiki/Teachers steht, dass man vom Beckett nur in der classic Version Investigation, oder Scholarship, oder Discipline beigebracht bekommt, aber habe von ihm neue Disziplin gelernt in dem 10.1 PLUS Patch.  :chinscratch:


Online Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 459
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #363 on: August 04, 2020, 07:05:56 pm »
Vielleicht vergesse ich jetzt die ein oder andere Tür, wo es genauso "wichtig" ist, aber im Genaue braucht man
Schlösserknacken Stufe 10 nur für die Tür Fu Syndicate, um das Geheimnis zu entdecken das Wong Ho und Kiki rettet.
Vor Chinatown braucht man definitiv nicht Schlösserknacken 10.
« Last Edit: August 04, 2020, 07:07:43 pm by Wilhelm-Streicher »

Offline Voerman

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 254
  • Reputation: +21/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #364 on: August 05, 2020, 12:47:45 pm »
Zu "Gil Bates" und den Passwörtern:
Ich habe mir die Passwörter noch einmal angeschaut. Normalerweise würde ich sie so übernehmen, wie sie im englischen Patch sind. Das widerspricht aber meiner Entscheidung, Anspielungen ins Deutsche "herüberzuretten", sofern es geht. Das mache ich beim Rest des Spiels ja auch so. Darum übersetze ich die Passwörter. Ich müsste eigentlich alle Passwörter groß schreiben, die Substantive sind. Wahrscheinlich habe ich mich entschieden, alle Passwörter klein zu schreiben, damit es keine Probleme beim Spielen unter Linux gibt (wenn Leute z.B. "Autoschieber" als Passwort eingeben und sich wundern, wenn es dann nicht funktioniert). Ich müsste testen, ob die Emulatoren dort zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheiden oder nicht - und mit der einheitlichen Schreibweise sind wir da auf der sicheren Seite, egal, auf welcher Plattform und mit welchem Emulator Bloodlines gespielt wird.

Wenn ich "gil bates" schreiben würde, müsste ich auch "ich liebe gabe" und "auf holz klopfen" schreiben, aber ich traue Spielerinnen und Spielern zu, dass sie die Anspielung auf Bill Gates auch so herauslesen wie die einzelnen Worte bei den anderen zusammengeschriebenen Passwörtern.

Das Passwort für Scudmuffins E-Mails gab es in 10.1 nicht, aber im nächsten Patch gibt es das "fly" (das dann im Deutschen "fliege" heißt).

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #365 on: August 05, 2020, 07:42:11 pm »
Quote
Vielleicht vergesse ich jetzt die ein oder andere Tür, wo es genauso "wichtig" ist, aber im Genaue braucht man
Du hast doch schon richtig angemerkt, es geht um die Außentür hinter dem Nudelladen, da benötigt man Schlösserknacken 10 wenn man OHNE Quest da rein will. Sobald man aber die Quest vom Mr. Ox bekommen hat, Augen aus dem Raum zu holen, wird die Tür entsperrt.


bei der "Verfluchter Talisman" Quest mehrere Bugs entdeckt.
1. Den Typen zu überreden bringt nichts, weil er trotzdem in Endeffekt angreift, entweder Bug oder falsche Info https://vtmb.fandom.com/wiki/Bad_Luck_Farmer  hier.
2. Man kann einfach das Gebäude verlassen, während des Kampfes und das wird von Mr. Ox so akzeptiert, dass der Typ am leben ist.
3. Wenn man ihn tötet, kriegt man 3 Exp Punkte dafür und dann nochmals 3 Exp beim Mr. Ox, also insgesamt 2+3+3 = 8 Exp Punkte, wenn man ihn am leben lässt, dann 2+3 Exp Punkte.

Edit: habe jetzt als Letztes einfach den Fleischball reingeschmissen in Postfach und den letzten Poster bekommen, aber die Quest weiterhin  :sad: :sad:

Die Nebenquest "Dirty Dishes"  in Giovanni wird nicht in dem Questbuch angezeigt/aktiviert, wenn man Mira und andere überredet ihre Geheimnisse zu verraten, ansonsten funktioniert die Quest wie in Datenbank angegeben.

Bei Poster Quest komme ich jetzt nicht mehr weiter.  Nachdem ich jetzt den zerdrückten Kelch in Postfach abgelegt habe, bekomme ich zwar den Poster, aber das E-Mail wird nicht mehr aktuallisiert. Und die Quest hängt. Und ich glaube ich weiß woran es liegt, ab Imalia wird ein Item einfach übersprungen, statt den Fleischball benötigt man den Transponder Chip, dann gehts wie gewohnt weiter mit dem Stern und dem Kelch.
Jemand eine Idee, wie ich die Quest jetzt noch abschließen kann? Ziemlich schade, wenn eine ungemachte Quest bei mir rumhängt  :sad:
« Last Edit: August 05, 2020, 07:57:48 pm by GoodGamesPlayer »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6733
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #366 on: August 05, 2020, 09:25:15 pm »
Nur kurz, weil ich im Urlaub bin. Zur Theater Hintertür, selbst wenn kein Alarm los geht, soll der Spieler in der Mission nicht auffallen. Mit offener Flucht Türe, womöglich noch beim raus gehen gesehen, wäre das wohl nichts. Zum Kreuz Typen, der gibt auch in 10.7 wieder einen Menschlichkeits Verlust. Einfach lange warten ist die Lösung. Zum Ox Quest, das ist alles Absicht, Ox will den Tod des Typen. Deshalb gibt es dann mehr XP und er greift immer an. Was den Poster Quest angeht, das ist inzwischen gefixt. Was Bruno angeht, muss ich zu Hause nachsehen, ob das schon korrigiert wurde.
« Last Edit: August 06, 2020, 08:52:59 am by Wesp5 »

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #367 on: August 06, 2020, 05:39:56 pm »
Quote
Einfach lange warten ist die Lösung.
Länger als 3 Minuten oder so, die ich da rumgelaufen bin? Bischen zu lange, finde ich :)

Quote
Was den Poster Quest angeht, das ist inzwischen gefixt.
In 10.7 Version nehme ich mal an?

Quote
Zum Ox Quest, das ist alles Absicht, Ox will den Tod des Typen. Deshalb gibt es dann mehr XP und er greift immer an.
Achso, dann s ist die Info auf Wiki falsch, da steht 5 Exp Punkte, obwohl man 5-8 Exp Punkte bekommt. https://vtmb.fandom.com/wiki/Bad_Luck_Farmer

Online Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 459
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #368 on: August 07, 2020, 09:35:04 pm »
Erstmal wünsche ich allen, die sich im Urlaub befinden einen schönen Urlaub.
Zweitens hoffe ich das es bei euch schön angenehm ist und keine Sauna ist.

Wenn ich "gil bates" schreiben würde, müsste ich auch "ich liebe gabe" und "auf holz klopfen" schreiben, aber ich traue Spielerinnen und Spielern zu, dass sie die Anspielung auf Bill Gates auch so herauslesen wie die einzelnen Worte bei den anderen zusammengeschriebenen Passwörtern.
Naja aufholzklopfen wie ichliebegabe würde ich ebenfalls mal behaupten, das es hier kein Problem gibt diesrauszulesen, weil wir aufgrund unseres (deutschsprachigen geprägten) Unterbewusstsein dies schon erkennen,aber gilbates ist englisch und könnte theoretisch ja ein unbekannter englischer Begriff sein.
Ich würde nur bei diesen Passwort gesehen weiterhin eine sichtbare Trennung vorschlagen.

gil-bates kommt wohl nicht in Frage?

Du hast doch schon richtig angemerkt, es geht um die Außentür hinter dem Nudelladen, da benötigt man Schlösserknacken 10 wenn man OHNE Quest da rein will. Sobald man aber die Quest vom Mr. Ox bekommen hat, Augen aus dem Raum zu holen, wird die Tür entsperrt.
Genau und das soll wie die Mr. Ox Quest alles so sein. Deshalb verstehe ich deine Kritik nicht das man den Talisman früher braucht.
Zur Theater Hintertür, selbst wenn kein Alarm los geht, soll der Spieler in der Mission nicht auffallen.
Naja die Tür zur Kanalisation ist auch eine Exit Tür und die müsste den Wachen eigentlich auffallen, wenn die aufgemachtoder geschlossen wird.  :vampwink: Dies ist aber eh nur eine theoretische Diskussion. Wie gesagt ich kann mir nicht vorstellen das du so einfach ein zusätzliches Levelexit erstellen kannst.Es wäre aber schon irgendwie nett, weil es ein wenig Backtracking verhindern würde.

Quote
Zum Kreuz Typen, der gibt auch in 10.7 wieder einen Menschlichkeits Verlust.
Und wieso? Der will ja einen trotz seiner nicht effektiven Waffe einen töten. Ich verstehe also nicht wiesowieder geändert wurde.  :chinscratch:   Für den asiatischen Wissenschaftler gibt es aber hoffentlich weiterhin kein Menschlichkeits Verlust.
« Last Edit: August 07, 2020, 09:47:52 pm by Wilhelm-Streicher »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6733
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #369 on: August 08, 2020, 09:15:29 am »
Zum Notausgang, ich denke sowas kann man nach dem Öffnen nicht mehr schließen, also muss es auffallen. Wer dagegen schaut sich Gully Deckel an? Zum Kreuz Typen, der Menschlichkeitsverlust ist Nebeneffekt davon, dass er auch nicht trinkbar sein darf wegen der fetten Kleidung. Er hat dieselben Stats wie diese Typen im Hub und das  war auch so von Troika geplant. Ich weiß nicht wie lange man warten muss, ich glaube fünf Minuten. Das könnte ich vielleicht ändern. Der Mandarin ist so wie immer.

Online Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 459
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #370 on: August 08, 2020, 01:49:24 pm »
Zum Notausgang, ich denke sowas kann man nach dem Öffnen nicht mehr schließen, also muss es auffallen. Wer dagegen schaut sich Gully Deckel an?
Ich sprach nicht vom Gully Deckel, sondern von der Exit Tür danach. Die kann man auch öffnen und jeder "Mensch" sollte
es auch in einen leeren Theater mitbekommen, wenn es sich öffnet.
Quote
Zum Kreuz Typen, der Menschlichkeitsverlust ist Nebeneffekt davon, dass er auch nicht trinkbar sein darf wegen der fetten Kleidung. Er hat dieselben Stats wie diese Typen im Hub und das  war auch so von Troika geplant.
Die im LA Hub sollen weiterhin Menschlichkeitsverluste bringen, weil das Unschuldige sind, aber das Gleiche kann man nichtsagen über den Kreuz Typen im Fu Syndicate.
Der will schon einen töten.
Quote
Ich weiß nicht wie lange man warten muss, ich glaube fünf Minuten. Das könnte ich vielleicht ändern.
Kein Spieler wartet hier 5 Minuten. Das ist zu lange. Selbst eine Minute dürfte fast schon zu lang sein.
Im Grunde kann es mir ja egal sein, weil ich diesen Menschlichkeits Verlust eh schon immer mit der Warnung beiWong Ho ausgleichen kann, aber ich finde es schon bedauerlich das dies mit einen Menschlichkeitsverlust bestraft wird.

Quote
Der Mandarin ist so wie immer.
Ich habe bewusst nicht den Mandarin mit den asiatischen Wissenschaftler gemeint.
Ich sprach von Mandarin´s Assistenten  :vampwink:
« Last Edit: August 08, 2020, 01:58:41 pm by Wilhelm-Streicher »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6733
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #371 on: August 08, 2020, 02:38:29 pm »
Ob im Theater eine Tür auf ist oder nicht, wird der Wache egal sein, aber ein offener Notausgang bedeutet Einbruch. Der Kreuzjunge will einen nicht töten, er hat von Anfang an Angst. Bei dem Assistenten habe ich nichts geändert, aber weil dort Kampf Zone ist, könnten beide nichts Kosten...

Online Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 459
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #372 on: August 08, 2020, 04:46:48 pm »
Ob im Theater eine Tür auf ist oder nicht, wird der Wache egal sein, aber ein offener Notausgang bedeutet Einbruch.
Wer sagt denn das die offen bleibt? Sowohl beim neuen wie auch beim Startpunkt nach dem Intro istdie Tür doch zu. Also warum sollte sie nicht automatisch schließen?

Quote
Der Kreuzjunge will einen nicht töten, er hat von Anfang an Angst.
Weil er zwar weiß das seine Waffe nutzlos ist, aber insgeheim doch hofft dass das Kreuz wirksam ist, sonst hätte er sich wohl nicht für die Aufgabe gemeldet.Wie gesagt ich finde es nicht gut das hier die überwältige Mehrheit der Spieler mit Menschlichkeitsverlust bestraft wird.Ja man könnte warten und ihn nur leicht verletzten.  Aber wer wartet solange wie es momentan ist oder tötet ihn nicht gleich sofort?

Deshalb sehe ich hier eh keinen sonderlichen Sinn den Typen zum Unschuldigen mit Menschlichkeitsverlust zu machen.
Oder ist deine Absicht hier das die Spieler unabhängig einer guten / neutralen / bösen Spielweise hier mit einen Menschlichkeitsverlust bedacht werden, damit das System einen Sinn hat?Schade eigentlich das man dies nicht mit ihm machen kann was Jack im Tutorial vorschlägt."A cross? Pfft... shove it right up their ass." :laugh: 
« Last Edit: August 08, 2020, 04:54:56 pm by Wilhelm-Streicher »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6733
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #373 on: August 09, 2020, 09:25:17 am »
Was den Notausgang angeht kannst du hier sagen, was du willst, ich werde es nicht einbauen. Manche Türen sind einfach verschlossen, sonst könnte man ja auch gleich beim Haupteingang rein und raus gehen! Was den Kreuzjungen angeht, so sollte der Humanity mäßig so reagieren wie der Assistent. Falls er das nicht tut, korrigiere ich es! Nicht wegen Extraregeln, sondern wegen der Kampfzone...

Online Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 459
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #374 on: August 09, 2020, 10:50:42 am »
Was den Notausgang angeht kannst du hier sagen, was du willst, ich werde es nicht einbauen. Manche Türen sind einfach verschlossen, sonst könnte man ja auch gleich beim Haupteingang rein und raus gehen!
Mir ist das schon klar, das du dies nicht ändern wirst.  :vampwink: Aber diese Diskussion war eh immer nur eine theoretische & logische gewesen.

Zu deinen Punkt, das man auch bei dieser Notausgangstür auch von außen rein kann, bin ich leicht verwundert,habt ihr nicht auch bei der Uni München Sicherheitstüren, die von außen verschlossen sind, aber bei einen Notfall
jederzeit von innen zu öffnen sind?

Quote
Was den Kreuzjungen angeht, so sollte der Humanity mäßig so reagieren wie der Assistent. Falls er das nicht tut, korrigiere ich es! Nicht wegen Extraregeln, sondern wegen der Kampfzone...
Sorry vielleicht bin gerade Hitzeblöd, aber verliert der Spieler jetzt bei beiden Menschlichkeit oder gar nicht?

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2020, SimplePortal