collapse

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen  (Read 13152 times)

Offline Voerman

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 254
  • Reputation: +21/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #330 on: July 20, 2020, 12:49:24 pm »
Wesp5:Danke und sorry :D
NoMercy:
Die Readmes vom deutschen Patch sind im Patchverzeichnis im Ordner "Patch Readmes".

Offline No_Mercy

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 431
  • Reputation: +2/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #331 on: July 20, 2020, 04:16:48 pm »
Quote from: Voerman
Die Readmes vom deutschen Patch sind im Patchverzeichnis im Ordner "Patch Readmes".



Ja. Die deutschen Versionen der Readme ist im Extra-Ordner vorhanden.

Quote from: Wesp5
Die ist normalerweise im original Bloodlines Ordner, also nicht im Patch Ordner selber...

Ähm.. nö.. außer ich bin zu blind (sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht).







Wie geschrieben. Ich nutze die deutsche Version mit dem deutschen Patch 10.1. Dazu habe ich noch Prelude Teil 1 installiert.

Die Original-Readme (in Englisch von Wesp) vom Patch (wo auch die Danksagung an die ehem. Mitmodder und Tester drin stehen) fehlt. Außer ich habe was übersehen.
Motto: Show no mercy

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #332 on: July 22, 2020, 10:53:03 am »
Grüße,
ich habe noch zwei weitere mini Bugs entdeckt in dem 10.1 Plus Patch.
1. Die Kaumgummi aus Santa Monica Pier, die ich neben Spielautomaten gefunden habe, lässt sich nicht wieder ins Inventar legen, wenn ich sie irgendwo ablege. z.B in die Truhe oder Postfach.
2. Wenn ich erst Inventar öffne und dann Skill Menü, dann spielt sich die Musik sowohl aus dem Spiel, als auch aus dem Skill Menü gleichzeitig.
3. Wenn ich einen Spielstand lade, oder erneut die Zone betrette, dann passiert mal gelegendlich, dass beim mir die Texturen von alten Blutflecken schwarz werden, das gilt auch für frei rumliegende Gegensände, wie z.B Messer, die in Downtown rumliegen, haben schwarze Icons.

Übrigens, ich habe erfahren, dass es einen Item Saulocept gibt, das jedes mal einen zusätzlichen Exp Punkt, nach 3 erhaltenen Exp Punkten, vergibt. Und es ist unklar für mich, ob man die 3 Punke auf einmal bekommen muss bei einer Quest um den zusätzlichen Punkt zu erhalten, oder lassen sich die Punkte stappelt und bei jedem dritten Punkt gibts noch einen zusätzlichen? Ich frage das, weil das Item ziemlich nutzlich sein kann, wenn ich absichtlich dann die Nebenquests aus dem Hollywood für später behalte um mit dem Item dann mehr Exp zu bekommen. Aber wenn man den zusätzlichen Exp Punkt nur bei Quests bekommt, die auf einmal 3 Punkte zu vergeben haben, dann lohnt sich das nicht, weil gibt ja nicht viele Quests die auf einmal 3 Punkte als Belohnung zuschreiben.
« Last Edit: July 22, 2020, 10:54:49 am by GoodGamesPlayer »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6733
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #333 on: July 22, 2020, 06:21:45 pm »
1. Die Kaumgummi aus Santa Monica Pier, die ich neben Spielautomaten gefunden habe, lässt sich nicht wieder ins Inventar legen, wenn ich sie irgendwo ablege. z.B in die Truhe oder Postfach.
Das ist bekannt, aber leider nicht zu ändern und gilt für einige der neuen Gegenstände, weil ich sie aus Gegner-Waffen gebaut habe. Wer dumm genug ist das zu tun, verliert immerhin nur ein bisschen Geld ;)!

Quote
2. Wenn ich erst Inventar öffne und dann Skill Menü, dann spielt sich die Musik sowohl aus dem Spiel, als auch aus dem Skill Menü gleichzeitig.
Das war mir zwar noch nicht bekannt, aber das ist auch hard-coded und kann anscheinend nicht geändert werden.

Quote
3. Wenn ich einen Spielstand lade, oder erneut die Zone betrette, dann passiert mal gelegendlich, dass beim mir die Texturen von alten Blutflecken schwarz werden, das gilt auch für frei rumliegende Gegenstände, wie z.B Messer, die in Downtown rumliegen, haben schwarze Icons.
Das habe ich noch nie erlebt, aber wenn es zufällig passiert, können wir es sicher auch nicht korrigieren.

Quote
Und es ist unklar für mich, ob man die 3 Punke auf einmal bekommen muss bei einer Quest um den zusätzlichen Punkt zu erhalten, oder lassen sich die Punkte stappelt und bei jedem dritten Punkt gibts noch einen zusätzlichen?
Man muss 3 Punkte gleichzeitig bekommen, sonst wäre es viel zu mächtig!
@Voerman: NoMercy hat mich gerade darauf aufmerksam gemacht, dass in der deutschen Patch Version tatsächlich das englische Readme fehlt. Bitte füge das doch irgendwo ein, denn anscheinend stehen in der deutschen Version nicht die Credits drin, für Leute die was besonderes beigetragen haben. Das solle meiner Meinung nach schon sein. Du brauchst dabei auch nichts zu übersetzen...
« Last Edit: July 22, 2020, 07:08:39 pm by Wesp5 »

Offline Voerman

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 254
  • Reputation: +21/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #334 on: July 26, 2020, 03:02:36 pm »
Die hätte eigentlich drin sein sollen, sorry. Ich werde beim nächsten Mal drauf achten.

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #335 on: July 28, 2020, 03:04:27 pm »
Quote
Wer dumm genug ist das zu tun, verliert immerhin nur ein bisschen Geld ;)!
Also, diese Kaumgummi ist ja für die Daydreamer Quest gedacht, aber diese Quest lässt sich ja nur mit Überreden 3, oder mehr, aktivieren, aber das weiß man als Neuling nicht. Ich hatte die Quest daher auch verpasst gehabt. Und im Verlauf des Spiels, wird das Inventar ziemlich stark mit nicht mehr nutzbaren Sachen zugemüllt, für die man keine Verwendung mehr findet. Daher hatte ich diese Sachen und Kaumgummi erstmal in eine Truhe abgelegt und finde nicht, dass es dumm von mir war :( Außerdem rechtfertigt das nicht das Bugdasein, selbst wenn es nur bei wenigen passiert oder irgendwie ihr Quest beeinflusst. ;)

Übrigens, Inventar hat auch einen Darstellungsbug, wenn man viele Items hat, dass ein Teil auf der rechten Seite dargestellt wird, wird das letzte Item auf der linken Seite dann ebenfalls auf der rechten Seite nochmals dargestellt. Aber vermutlich das das auch "hardgecoded" und nicht mehr fixbar? :(

Ich habe nocht zwei kleine Bugs entdeckt.

1. Bei der Quest "Fehlende Daten" wurden mir 2 Exp Punkte als Belohnung zugeschrieben, obwohl es bei der Questerfüllung nur 1 Exp Punkt stand. Die CD hatte ich bereits vor der Questaufnahme gefunden und in der Tasche gehabt.

2. Bei der Quest "Ein verworrenes Netz" stimmt die Übersetzung des Passworts nicht. In der Questbeschreibung steht, dass man am Megahurtz Computing PC als Passwort "Gil Bates" eingeben muss, obwohl es "gilbates" richtig wäre, also klein- und zusammengeschrieben.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6733
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #336 on: July 28, 2020, 03:40:54 pm »
Außerdem rechtfertigt das nicht das Bugdasein, selbst wenn es nur bei wenigen passiert oder irgendwie ihr Quest beeinflusst. ;)
Da kann ich leider nichts dran machen, Troika hat etliche NPC Waffen so programmiert, dass man diese nicht aus Behältern heraus nehmen kann.

Quote
Übrigens, Inventar hat auch einen Darstellungsbug, wenn man viele Items hat, dass ein Teil auf der rechten Seite dargestellt wird, wird das letzte Item auf der linken Seite dann ebenfalls auf der rechten Seite nochmals dargestellt. Aber vermutlich das das auch "hardgecoded" und nicht mehr fixbar? :(
Genau. Es gibt noch mehr! Ich glaube, das Blutgefäss- Tier funktioniert auch nur, wenn es auf einer Seite des Inventories steht. Ist aber leider alles hardgecoded.

Quote
1. Bei der Quest "Fehlende Daten" wurden mir 2 Exp Punkte als Belohnung zugeschrieben, obwohl es bei der Questerfüllung nur 1 Exp Punkt stand. Die CD hatte ich bereits vor der Questaufnahme gefunden und in der Tasche gehabt.
Den zweiten Punkt hättest du beim Finden bekommen, aber damals wusstest du noch nichts davon, also habe ich ihn dir am Ende auch spendiert :)!
« Last Edit: July 28, 2020, 04:30:09 pm by Wesp5 »

Online Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 459
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #337 on: July 28, 2020, 03:52:45 pm »
2. Bei der Quest "Ein verworrenes Netz" stimmt die Übersetzung des Passworts nicht. In der Questbeschreibung steht, dass man am Megahurtz Computing PC als Passwort "Gil Bates" eingeben muss, obwohl es "gilbates" richtig wäre, also klein- und zusammengeschrieben.
Ich glaube es sollte eher Gil Bates als Passwort sein. Sprich auseinander und großgeschrieben.
In der Mitnick Email steht auch: "The terminal is in Santa Monica, in an old place called Megahurtz Computing (I'll send another email with recon). Power up the terminal, find the \"Net Security\" folder and run the \"schrecknet\" command. The password on the folder is \"Gil Bates\". Don't ask. I'll message you when I see the hub activated."
Gil Bates ist zwar ziemlich lahm als Passwort, aber gilbates würde die mehr als offensichtliche Anspielung auf Bill Gates
nicht so gut darstellen.
zu

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #338 on: July 28, 2020, 04:28:04 pm »
Quote
Den zweiten Punkt hättest du beim Finden bekommen, aber damals wusstest du noch nichts davon, also habe ich ihn dir am Ende auch spendiert :)!

Wow, das finde ich supper, dass das berücksichtigt wird  :azn:

Gibts den zusätzlichen Exp Punkt für das Finden nur im Plus Patch, oder ist auf dieser Seite ein Fehler?
https://vtmb.fandom.com/wiki/Missing_Data

Quote
Gil Bates ist zwar ziemlich lahm als Passwort, aber gilbates würde die mehr als offensichtliche Anspielung auf Bill Gates
Ja, stimmt auch.

Edit:
Gibts eigentlich sowas wie eine Liste mit bekannten Bugs? Damit ich euch nicht mit bereits bekannten Bugs nerve?  :evil:
« Last Edit: July 28, 2020, 04:30:55 pm by GoodGamesPlayer »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6733
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #339 on: July 28, 2020, 04:34:25 pm »
Gibts den zusätzlichen Exp Punkt für das Finden nur im Plus Patch, oder ist auf dieser Seite ein Fehler?
Den gibt es nachträglich nur im Plus Patch. Wenn man die CD während des Quests findet gab es den aber immer schon, also werde ich die Wiki updaten!

Quote
Quote
Gil Bates ist zwar ziemlich lahm als Passwort, aber gilbates würde die mehr als offensichtliche Anspielung auf Bill Gates
Ja, stimmt auch.
Im Englischen heisst das Passwort "Gil Bates".

Quote
Gibts eigentlich sowas wie eine Liste mit bekannten Bugs?
Lies das Patch Readme, das werden alle gefixten Bugs gelistet und am Ende gibt es auch zwei Kapitel zu den unfixbaren Sachen...
« Last Edit: July 28, 2020, 04:39:40 pm by Wesp5 »

Online Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 459
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #340 on: July 28, 2020, 07:19:23 pm »
Im Englischen heisst das Passwort "Gil Bates".
Interessanterweise gibt es abseits der deutschen Übersetzung natürlich weitere Unterschiede zwischen dendeutschen und englischen Passwörtern.Die meisten englischen Passwörter sind kleingeschrieben, aber ein paar halt nicht.

@voerman Gibt es dafür einen Grund?

Schrecknet Computer 3: Turbo Lover (eng) turbolover (deu)
Dane Computer: AntonioBay (eng) antoniobay (deu)
Netcafe Computer 1: Kafka (eng) kafka (deu)
Scotts Laptop: Ankara (eng) noch veraltet mit gangrel, aber ich vermute es wäre dann ankara (deu)
Carsons Laptop: Imalia (eng) imalia (deu)

@wesp
Sollte der Einheitlichkeit nicht auch waterloo (shrekhub4_terminal4) wie paige (clinic_cis_computer) großgeschrieben werden?

@voerman die Screensaver Übersetzung bei Bertrams Computer finde ich zu höflich."Gehen Sie!" für "Go away!" ist für jemanden wie Bertram eher unpassend. Ich würde hier einfaches "Verschwinde" vorschlagen.
« Last Edit: July 28, 2020, 07:21:00 pm by Wilhelm-Streicher »

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6733
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #341 on: July 28, 2020, 10:35:48 pm »
@wesp Sollte der Einheitlichkeit nicht auch waterloo (shrekhub4_terminal4) wie paige (clinic_cis_computer) großgeschrieben werden?
Ich erkenne kein System bei den Passwörtern, jeder macht sie halt wie er lustig ist, wie im echten Leben :)!

Offline GoodGamesPlayer

  • Fledgling
  • *
  • Posts: 18
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #342 on: July 31, 2020, 04:18:54 pm »
Wilhelm-Streicher hat vorher was über den Poster Quest Bug geschrieben, ich habe die Quest jetzt bekommen und auch in dem chinesischen Theater die Kassete gefunden, wenn ich sie aber in Postfach lege, dann passiert nichts. Ich habe aber die Lösung von Wesp in der Konsole angegeben und die Quest geht jetzt weiter.
Die Frage ist jetzt aber, ob ich die Quest abschließen kann und nur der Bug nur bei der Kassete war, oder noch welche andere Items verbugt sein können?

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6733
  • Reputation: +888/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #343 on: July 31, 2020, 05:25:26 pm »
Die Frage ist jetzt aber, ob ich die Quest abschließen kann und nur der Bug nur bei der Kassete war, oder noch welche andere Items verbugt sein können?
Ich weiss nicht mehr genau, was damals der Fehler war und wie er behoben wurde. Wenn der Quest weiter geht, kann man ihn normalerweise aber auch abschliessen...

Online Wilhelm-Streicher

  • Methuselah
  • ****
  • Posts: 459
  • Reputation: +4/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #344 on: July 31, 2020, 05:35:31 pm »
Endlich ist das Forum wieder nutzbar. Die Hackerangriffe werden gefühlt immer mehr und aggressiver. Keine Ahnung warum diese Seitehier ständig Opfer von einigen Hackern wird.

Ich erkenne kein System bei den Passwörtern, jeder macht sie halt wie er lustig ist, wie im echten Leben :)!
Ok. Soll die deutsche Version sich trotzdem an die Schreibweise (mal abseits der Übersetzung natürlich) halten oder nicht?
Die Frage ist jetzt aber, ob ich die Quest abschließen kann und nur der Bug nur bei der Kassete war, oder noch welche andere Items verbugt sein können?
Wie Wesp schon sagte, sollte gehen. Ich meine mich auch zu erinnern, das es geht. Ich sag mal so du siehst es ja.
Auf jeden Fall ist der Fehler nicht mehr in 10.7 vorhanden.
« Last Edit: July 31, 2020, 05:42:50 pm by Wilhelm-Streicher »

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2020, SimplePortal