collapse

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen  (Read 3295 times)

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 206
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #210 on: February 19, 2020, 08:01:12 PM »
Seit wann gibt man denn beim Sabotieren seine Tarnung auf?
Eine Wache kommt doch früher oder später angerannt und guckt nach dem Rechten. Sonderlich subtil und unauffällig ist es sowieso nicht.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6528
  • Reputation: +884/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #211 on: February 19, 2020, 08:06:39 PM »
Eine Wache kommt doch früher oder später angerannt und guckt nach dem Rechten. Sonderlich subtil und unauffällig ist es sowieso nicht.

Im Spiel kommt keine Wache dort vorbei. Du findest es subtiler, die Scheibe des Wachraumes einzuschlagen um dann bei der Hintertür unbemerkt rauszugehen? Wenn ich irgendwas an der Stelle nicht mag, dann ist es, dass die Wache dort nicht sofort Alarm gibt, wenn man die Scheibe zerbricht! Das würde ich gerne einbauen, aber dann macht das Hacken keinen richtigen Sinn mehr...
« Last Edit: February 19, 2020, 08:09:30 PM by Wesp5 »

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 206
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #212 on: February 19, 2020, 08:21:52 PM »
Im Spiel kommt keine Wache dort vorbei.
Es kommt aber eine zusätzliche Wache um nach dem rechten zu sehen.

Quote
Du findest es subtiler, die Scheibe des Wachraumes einzuschlagen um dann bei der Hintertür unbemerkt rauszugehen?
Nein aber ich eh schon eine Scheibe wegen dem Götzen eingeschlagen.
In der Realität ist beides dumm und nicht subtil, aber der Level gibt halt keine sonderlich unauffällig Vorgehensweise vor.
Es ist ja saublöd das die Tür genau auf der anderen Seite liegen muss. Wäre sie auf der anderen Seite oder wären es zwei Türen wäre
das alles wesentlich entspannter.

Quote
Wenn ich irgendwas an der Stelle nicht mag, dann ist es, dass die Wache dort nicht sofort Alarm gibt, wenn man die Scheibe zerbricht! Das würde ich gerne einbauen, aber dann macht das Hacken keinen richtigen Sinn mehr...
Ich würde die Änderung im Prinzip auch gut finden, aber spieltechnisch würde es das Hacken vollständig ruinieren.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6528
  • Reputation: +884/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #213 on: February 19, 2020, 08:44:31 PM »
Es kommt aber eine zusätzliche Wache um nach dem rechten zu sehen.

Es kommt eine Wache vorbei, wenn man die Laser sabotiert? Das wusste ich nicht, oder ich war schon längst bei Beckett, bis das passiert ist...

Quote
Nein aber ich eh schon eine Scheibe wegen dem Götzen eingeschlagen.

Das hast du aber sicher nicht gemacht, als eine Wache in Sichtweite war. Im Wachraum ist aber jemand, während man die Scheibe einschlägt und reagiert nicht!

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 206
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #214 on: February 20, 2020, 04:58:36 PM »
oder ich war schon längst bei Beckett, bis das passiert ist...
Wahrscheinlich ist das.

Quote
Das hast du aber sicher nicht gemacht, als eine Wache in Sichtweite war. Im Wachraum ist aber jemand, während man die Scheibe einschlägt und reagiert nicht!
Naja bei mir reagiert die Wache schon. Gut sie gibt keinen Alarm oder schießt, aber sie wird misstraurisch. Also schon eine gewisse Art von Reaktion.

Zu Götzen Raum schon aber wenn ich mich nicht beeile, kommt die Wache. 
Außerdem beim Götzen (vorrausgesetzt man will ihn denn haben, aber das setze ich mal vorraus) gibt es keine andere Möglichkeit als die Scheibe
zu zerstören, glaub mir wenn es irgendeine andere Option gäbe ich hätte die lieber genommen.
Aber die gibt es nicht und das ist schon ein wenig schade, da Bloodlines normalerweise mindestens Möglichkeiten anbietet.

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 228
  • Reputation: +21/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #215 on: February 20, 2020, 07:15:07 PM »
[color]@Wilhelm-Streicher:[/color]

Quote
Die ist aber wer weiß wie alt und nicht jede Übersetzung sollte wie du später in diesen Post so schön sagst "nichts in Stein gemeißelt" sein.
Was am Ende nur zählt was genau ist im Original damit gemeint und wie wäre die passene Übersetzung.
Außerdem und das ist eine reine Behauptung / Spekulation von mir die damalige Übersetzung war bestimmt eine Auftragsarbeit unter Zeitdruck,
wo gewiss der ein oder andere Fehler passiert. Mit mehr Zeit hätte das auch schon wesentlich früher aufgefallen worden sein. Ist es aber nicht.
Es ist legitim an der Übersetzung festzuhalten, aber ich denke du machst damit einen Fehler.
Oder lass mich dir diese Frage stellen. Würdest du es überhaupt erwägen dich nach der V5 Übersetzung zu richten oder sind alle Regelbezeichnungen
für immer in Stein gemeißelt völlig egal ob sie richtig oder falsch sind?
Mit "Es ist nichts in Stein gemeißelt" will ich sagen: Jeder sollte Bloodlines so übersetzen, wie er es für richtig hält - meine Übersetzung ist nur eine von vielen möglichen. Das habe ich damals deswegen betont, weil eine Gruppe von Leuten sich bereits daran gesetzt hatte, Bloodlines zu übersetzen, und damit trotz ziemlich viel Manpower nicht fertig geworden ist. Ich wollte sie damals unterstützen, die Reaktion war aber sehr distanziert. Also habe ich alles selbst gemacht. Und als ich dann damit durch war, wollte diese Gruppe an den bei ihnen noch unübersetzten Stellen meine Übersetzung "übernehmen". Dazu bekam ich neidische Lästereien zu lesen, dass es ja wohl ganz schön anmaßend von mir wäre, ausgerechnet diesen Übersetzungsmist als die richtige deutsche Übersetzung hinzustellen. Das habe ich nie getan - und in der Readme deswegen nochmal herausgestellt, dass meine Arbeit nicht der Maßstab aller Dinge ist. Es gibt keine "richtige Übersetzung", es gibt nur Übersetzungsfehler. Alles Andere ist und bleibt Geschmackssache.

Ich meine damit aber auch, dass ich Rückmeldungen dazu beachte statt zu sagen: Das bleibt jetzt alles so. Damit meine ich nicht, dass ich in regelmäßigen Abständen die komplette Übersetzung durchgehe und sie laufend an den Zeitgeist (oder einzelne Fans ;)) anpasse. Das wäre viel zuviel Arbeit und ist aus meiner Sicht auch nicht nötig, denn Bloodlines spielt zu der Zeit, zu der ich auch übersetzt habe, und darf auch die damals übliche Sprache benutzen. Und genau so betrachte ich auch die Vorlage: Das P&P aus der damaligen Zeit. Da gab es keine V5, also berücksichtige ich sie auch nicht. Anders wäre es, wenn es z.B. eine offizielle "Remastered"-Version o.ä. gäbe - mit verbesserten, neuen Sprecher*innen, grafisch angepassten Charaktermodellen und Texturen u.ä. Wenn man dort dann V5-Bezeichnungen oder gar Regelelemente einflechten würde, dann würde ich auch die zu dieser Zeit passenden offiziellen deutschen Bezeichnungen verwenden. Ob diese offiziellen Bezeichnungen für Spielelemente nun falsch oder richtig sind, ist nicht meine Baustelle, sondern die der offiziellen Übersetzer*innen des P&P. Bei unserem Beispiel kennen deutsche Vampire-Spieler*innen des P&P aus dieser Zeit "fledgling" im Deutschen als "Küken", nicht als "Grünschnabel". Und "Küken" ist keine "falsche Übersetzung", nur an dieser Stelle nicht so passend wie "Grünschnabel" - aus deiner und meiner Sicht. Das Argument, dass ja kaum einer der Bloodlines-Spieler*innen das P&P kennt, greift hier nicht, weil diese dann auch nicht V5 kennen.

Quote
Und wie es aussieht ist Bloodlines 2 so eine Mischung aus V20 und V5.
Es bleibt spannend, wie sie die Regeln umgesetzt haben :)

Quote
Naja das gute an P&P ist ja das man es spielt und der Spielleiter ja auch die Übersetzungen anpassen kann, wenn er weiß das sie schlecht übersetzt worden sind. Nicht alles was im Regelwerk steht ist Gesetz. ;)
Das ist eine ziemlich alte P&P-Diskussion, bei der ich eine andere Meinung habe als die meisten der Spieler*innen, die ich getroffen habe. Ich rolle immer mit den Augen, wenn in der Einleitung eines P&P seitenlange Tiraden darüber stehen, dass die Regeln ja nicht Gesetz sind und sich jede*r alles so biegen kann wie er lustig ist usw. usf. (insbesondere auch bei Vampire!) Dann frage ich immer: Wozu dann überhaupt ein Regelwerk? Wozu Regeln? Meiner Erfahrung nach haben die meisten Rollenspieler*innen ziemlich viel Phantasie und könnten sich selbst Regeln ausdenken. Oder die aus einem andere P&P adaptieren. Natürlich kann jede Spielgruppe jedes Spiel so spielen, wie sie will. Wenn man es übertreibt, ist es dann so wie ein mir im Gedächtnis gebliebenes Erlebnis, das ich mal in einer Pizzeria hatte. Da fragte der Ober eine junge Frau nach ihrer Bestellung. Und sie sagte: "Ich möchte gern eine Pizza Funghi, aber ohne Pilze, dafür mit Schinken und Ananas." Und da antwortete der Ober: "Vielleicht darf ich Ihnen eine Pizza Hawaii bringen?" Regeln bilden einen Rahmen, der einer Gruppe helfen soll, möglichst schnell spielen zu können, ohne sich erst über den gemeinsamen Rahmen einigen zu müssen. Regeln sind doch keine Strafe, sie sind Voraussetzung. Aus meiner Sicht gehören sie zum Charakter eines P&P genauso dazu wie die entsprechende Spielwelt (die "Lore"). Du kannst natürlich in deiner P&P-Vampire-Spielgruppe von "Grünschnabel" sprechen, aber was, wenn du auf einer Con o.ä. auf andere Spieler*innen triffst, die dann nur Bahnhof verstehen?

Quote
Bleibt weiterhin bei Ventrue oder anderen Clans heißen auch im Deutschen wie sie immer geheißen haben.
Dann stellt sich die Frage auch nicht. Aber wenn sowieso alles gleich bleibt, warum brauche ich dann eine neue Version? Bei "Requiem" hießen die Clans z.B. anders.

Quote
Hier im Forum ist das duzen okay, weil wir ja Fans von einer Sache sind und uns Privat eh nicht kennen.
Es hängt so gesehen immer davon in welcher Situation das duzen oder siezen erfolgt.
Aber du das Recht das wird immer mehr und mehr aufgeweicht.
Ich würde es allerdings auch völlig in Ordnung finden, wenn du mich gebeten hättest, dich zu siezen.

Quote
Naja der Grund warum du und auch ich unsere Freizeit hier opfern, ist das wir zusammen mit anderen versuchen die bestmöglichste Übersetzung für Bloodlines 1 abzuliefern.
Es gibt keine "bestmöglichste Übersetzung".

Quote
Du bist aber witzig. ;) Ich habe es gefühlt schon 1000 Mal gesagt aber es wird immer schwerer mit jeder weiteren Patchversion Bugs zu finden.
Das ist doch super! Dann haben wir doch alles richtig gemacht :) Aber nichtsdestotrotz gibt es doch noch genug Bugs und Fehler - zumindest in meiner Version.

Quote
Die englische ist schon längst fertig und diskutieren da nur noch über Details/Komfortfuntkionen.
Du meinst vom Text her? Auch Wesp ändert doch laufend am Text. Bisher gab es keinen englischen Patch, der nicht Änderungen in Dialogtexten hatte. Und das sind nicht nur Tippfehler.

Quote
Und der Sinn vom Testen der deutschen Übersetzungen ist zwar auch die Bugs, aber wenn keine zu vermelden sind oder längst gemeldet sind, verschiebt sich der Fokus halt auf die Übersetzung.
Wogegen ich ja auch nichts habe. Du redest nur häufiger von "Fehlern" oder Übersetzungen, die aus deiner Sicht so überhaupt nicht gehen und unbedingt geändert werden müssen - und meinst eigentlich nur, dass dir die Übersetzung dort nicht passt und du sie lieber anders hättest. Das ist eben ein Unterschied. Fehler muss ich beheben, alles Andere sind Vorschläge, denen ich entsprechen kann. Natürlich denke ich über deine Vorschläge nach, und ich diskutiere auch gern darüber, aber in erster Linie will ich natürlich die Fehler beheben.

Quote
Und der Johansen Bug wurde von mir oder war es No_Mercy eh schon längst meldet gewesen im ellenlangen 10.0 Thread. Keine Lust gerade die jeweilige Seite zu suchen. ;)
Das ist auch nur ein Beispiel - denn wenn Johansen dir nicht folgt, ist das ein Fehler, keine Geschmackssache, wenn bei "bitch" aber "Zicke" steht und du lieber "Miststück" willst, ist das Geschmackssache.

Quote
Und ja es ist korrekt das ich mich bei technischen Problemen zurück halte. Zumindest bei 10.1 was auch verständlich ist, da wir von einer älteren Patchversion
die 4-5 Patches zurückhängt. Das ist jetzt kein Vorwurf an dich nein ich möchte viel mehr damit sagen das es unfair wäre dies oder das Problemchen zu melden,
wenn ich weiß das, dies wenn die deutsche mit der englische wieder auf dem gleichen Stand ist, vielleicht schon längst behoben ist.
Das hängt davon ab, ob es ein Fehler im englischen Patch ist. Wenn er das ist, behebt er sich automatisch - ansonsten muss ich ihn aber nach Möglichkeit dann beheben, wenn er auftritt. Natürlich kannst du für solche Rückmeldungen auf 10.5 warten, aber wenn es kein Fehler ist, der auch schon im älteren englischen Patch aufgetreten ist, wird er im deutschen 10.5 dann nicht behoben sein.

Quote
Und zu deinen letzten Punkt. Ich nenne hier nur mein Feedback und vertrete meine Meinung. Ob du wie auch Wesp es am Ende für den Patch nutzt nun das bleibt ja weiterhin eure Entscheidung oder nicht?
Es wäre für mich allerdings hilfreicher, wenn du mehr unterscheidest zwischen Fehlerfeedback und Dingen, die du geändert haben möchtest, weil sie dir nicht gefallen. Meistens kann ich das auseinanderhalten, aber manchmal ist das eben nicht so eindeutig, weil ich die betreffende Stelle nicht so deutlich in Erinnerung habe. Das heißt, ich muss dann in der Datei nachschauen, und das kostet Zeit. Ich möchte einfach nur erst die Fehler beheben, dann alles andere.

Quote
Jetzt interessiert es mich mal wie 1.2 Bitch goodess übersetzt. Miststück und Obermiststück kenne ich ja schon aber wie schaut es hier aus?
"Schlampengöttin".

Quote
Also erstmal Bach entführt einen nicht sondern will einen töten. Zweitens technisch gesehen beraubt der Mandarin schon einen seine Freiheit und
entführt einen, aber wie auch Bach will er durch seine Tests einen töten.
Aber auch nur, weil beide wissen, dass du ein Vampir bist. Hm, wenn mir jemand plötzlich eine Waffe an die Schläfe hält und sagt: "Her mit Geld und Handy!", würde ich denjenigen dann duzen? (Wahrscheinlich würde in so einer Situation keiner sein Gegenüber direkt ansprechen.) Mein Angreifer würde mich allerdings sehr wahrscheinlich duzen... Was machst du, wenn dich jemand in einen Unfall verwickelt, der dich wütend macht, würdest du den Unfallverursacher dann duzen oder siezen? Oder wenn wir Erbsen zählen wollen: Wie hättest du es 2004 gemacht? ;)

Quote
Außerdem wenn die erste Unterhaltung eh schon dazu führt, das der Mandarin dies: "Sprich nicht mit dem Ding, Johnny. Erschieß es!" sagt,
dann ist es wirklich übertriebene Höflichkeit hier zu siezen. Bach will sogar einen verbrennen.
Ich würde das tun, schon allein um zu zeigen, dass ich mich mit solchen Leuten nicht gemein mache.

Quote
Okay Gott sei dank mögen mich mehr oder weniger alle meiner Mitmenschen deshalb kann ich das nicht aus erster Hand beurteilen, aber wenn
mir jemand Leid und hier das absolute extremste nach dem Leben trachtet, dann bin ich jedenfalls nicht so höflich und sieze.
Es ist natürlich schön zu lesen, dass dein Umfeld dich nicht verbrennen oder Experimente an dir durchführen will, aber selbst meinen potenziellen Mörder würde ich siezen. Daran sehen wir wieder: Menschen reagieren durchaus sehr unterschiedlich!

Quote
Das siezen verdienen nur Respektpersonen und findest du das Bach und Mandarin da Respekt verdienen, wenn sie brutal den Spieler weil er/sie ja ein Vampir ist ausrotten wollen?
Ich sieze nicht nur aus Respekt, sondern auch zur Demonstration einer Form von Überlegenheit, um damit z.B. zu sagen: Ich habe mich nicht so wenig unter Kontrolle wie Sie! Ich mache mich mit Ihnen nicht gemein. In den beiden Spielsituationen würden wir wahrscheinlich beide gar nichts sagen, aber das würde in einem Spiel ziemlich blöd aussehen.

Quote
Ach so ganz übersehen, aber da kann man ja gleich duzen. Schließlich kommt es ja eh zum Kampf und diese Antwort ist eh respektlos.
Also: "Irgendwie enttäuschend, dass ich nur zwei von euch umbringen kann. Aber ich bin schon drüber weg. Mögen die Spiele beginnen"
Ja "Mögen die Spiele beginnen" ist nur ein spontaner kreativer Einfall, der ein  wenig mehr Pep reinbringt.
Genauso wie du zuvor mit Chang 25: "Alright you Double Dragon refugees, let's do this thing." "Na schön Ihr Double Dragon Flüchtlinge, dann mal Butter bei die Fische!" Dies gefällt mir sehr gut auch wenn es schon frei ist.
Ich sehe mir die Stelle an, das klingt insgesamt eher seltsam. Mit "Double Dragon refugees" wird wohl eher sowas gemeint sein wie "Also gut, ihr beiden Entsprungenen aus [dem Spiel] 'Double Dragon'..." Schön wäre, wenn es im Double-Dragon-Spiel so etwas gäbe wie "Get ready!" o.ä. Dann könnte man das an dieser Stelle einbringen und eine Referenz zum Spiel daraus machen. "Lassen Sie uns anfangen" ändere ich so oder so. Denn da muss weder "Sie" noch "ihr" rein. "Mögen die Spiele beginnen" finde ich als freie Übersetzung gut, weil es sich bei "Double Dragon" ja auch um ein Spiel handelt. Aber eigentlich will ich ja genau übersetzen, wo es geht. Auch wenn du meine Übersetzungen altbacken und langweilig findest :D "Lasst uns diese Sache machen" funktioniert hier aber natürlich nicht, wie wäre es mit "Lasst uns loslegen"? Da kommt kein "Sie" oder "Du" drin vor, es ist nah am Original. Und "Butter bei die Fische" sehe ich mir auf jeden Fall kritisch an...

Quote
Das "beide" muss du nicht dazuschreiben, klingt halt besser. Aber du ganz genauso gut "Tut mir leid, das bekommt ihr nicht" hier nehmen.
Mein Punkt ist dass das "You" die zwei Brüder meint und nicht nur einen.
Wieso klingt das besser? Mit "Sie" kann man eine Person ansprechen oder auch mehrere. "Liebe Hochzeitsgäste, heben Sie Ihr Glas..." muss ja auch nicht "Liebe Hochzeitsgäste, heben Sie alle jeweils Ihr Glas..." heißen. Das funktioniert nur beim Duzen nicht. Und warum soll da nur ein Bruder gemeint sein, wenn vorher schon "wir" steht?

Quote
Drogensucht => Heroinsucht
Und? Ich darum ging es mir doch eigentlich nicht. Das diente doch nur zur Erklärung. :)
Ist aber ungenau, also habe ich es geändert :)

Quote
Tut mir leid, aber das ist genau Falsch. Mira sagt hier das es ihr völlig egal ist wie sehr es sie an Geld kostet, aber sie will in den Kreis der Giovanni.
Also ja sie will einen Vermögen ausgeben um da reinzukommen.
Ich würde es vielleicht so übersetzen: "Ich werde gewiss nicht am Geld knausern um rein zu kommen. Ich will in den Kreis der Mächtigen, aber ohne Blutvergießen. Und wenn Ihre Zeit gekommen ist, würde ich mich natürlich erkenntlich zeigen."
Ich bin den Dialog in der Datei nochmal durchgegangen:
"I'll spare no expense for a lock. I want to be in that circle of power, and I won't let blood get in the way. And of course, when your time comes, I'll pay back the favor."
Die Übersetzung "ohne Blutvergießen" ist auch falsch. Mira meint da doch, dass sie Aids hat (vielleicht auch Heroin). Also dass sie das Virus im Blut hat und deshalb nicht in den Kreis aufgenommen wird. Also:
"Ich verschwende kein Vermögen, um ausgeschlossen zu werden. Ich möchte in den Kreis der Mächtigen, und Blut wird mir da nicht im Wege stehen. Und natürlich revanchiere ich mich zu gegebener Zeit bei Ihnen."

Quote
Erstmal zu Ming Xiao1 90: "Ich bin kurz davor, Sie all Ihrer Körpersäfte zu berauben, Sie Schlampe! Bis dann."
270: "Wäre es ungehobelt, Sie als Miststück zu bezeichnen? Bis später.   "
270 sprich Miststück ist okay für Bitch, aber eine Schlampe ist eher unpassend bei 90, weil es Ming Xiao halt keine ist.
Deshalb würde ich vorschlagen hier ebenfalls zu diesem frühen Zeitpunkt eher Miststück zu nehmen als die andere Übersetzungen von Bitch.
Ja.
Ming-Xiaos ersten Dialog habe ich mir jetzt mal angesehen und glaube, dass sich das Problem dort tatsächlich in den Griff bekommen lässt. Ich habe an zwei Stellen kleinere Änderungen vorgenommen, damit es kein "Du" oder "Sie" gibt. Dort, wo der SC Ming-Xiao tatsächlich sehr beleidigt, wechselt es zum "Du", weil es natürlicher ist. Ansonsten trenne ich es: Beleidigt man Ming-Xiao, wird es zum "Du", sie redet dann auch nicht mehr mit dem SC. Einen "Rückwechsel" zum "Sie" kann es allerdings geben, aber das wirkt im Dialog auch natürlich, da sagt der SC direkt: Ich habe es mir nochmal überlegt, ich bin jetzt wieder höflich (sprich: Ich sieze Sie ab jetzt wieder).

Quote
Zu guter Letzt Ming Ziao2 325: "Stirb, Hexe!   pc.humanity < 4 Der Tod kommt auf düstren Schwingen zu dir! Stirb!" Das kann sehr gut so bleiben. Ist ja der letzte Dialog vor dem Kampf.
Wobei man das "zu dir" auch weglassen könnte. Aber "Sterben Sie, Hexe!" wäre schon seltsam.

Quote
Dann zu Hatter. Ich erkenne deine Logik nicht warum manchmal gesiezt oder geduzt wird. Ich nehme das Duzen hast du hauptsächlich
bei Einschüchtern oder "Ich bin dich um" Dialogen verwendet, aber ist schon ein Durcheinander. Ich würde vorschlagen ihn immer zu siezen.
Dafür habe ich noch eine falsche Übersetzung gefunden. Hatter 191: "I saw a part of it at a buddy's house. I-I-I think he got the tape at one of the porn shops in Hollywood, I'm not sure. Guy's a pal, ya know, but he's got freaky tastes" "Ich habe einen Teil davon in Buddys Haus gesehen. I-i-ich glaube, er hat das Band aus einem dieser Sexshops in Hollywood, aber ich bin mir nicht sicher. Der Typ ist ein Kerl, weißt du, hat aber einen echt kranken Geschmack " A buddys house ist wohl mehr mitgemeint: "Ich habe einen Teil bei einen Kumpel´s Wohnung gesehen."
Sicher, korrigiert.
Ich habe mir die Dialogdatei nochmal angeschaut und eigentlich nur Zeile 121 gefunden. Sie wird auch aufgerufen, wenn man ruppig war. Und nur dann duzt der SC Hatter. Da taucht das Problem auf, dass man ab dort wieder nett sein kann - und dann wieder siezt. Das ist nicht besonders schön, ist aber durchaus in Ordnung. Wenn ich die Verführen- und Überzeugen-Dialoge in Duzen ändern würde, müsste ich ziemlich viele Stellen unterscheiden, ähnlich wie bei Chunk2. Es würde sich aber auch seltsam anhören, wenn der SC an den ruppigen Stellen siezen würde. Insgesamt passt es schon, weil bis auf diese Stelle mit dem Ko-Author bis zum Ende des Dialogs in allen Fällen vom SC geduzt wird. Hier hat man nochmal die Möglichkeit, sich wieder zu fangen.
@Wesp: In dhatter.dlg Zeile 323 ist eine Dialogschleife, die Antwort führt zu 321. Das erwähne ich hier nur, falls das nicht Absicht ist.

Quote
Beckett 968 und 977: "Vergiss das, es ist unwichtig. Ich muss mich auf den Angriff vorbereiten." Hier müsste geziezt werden, da der Spieler dies zu Beckett sagt.
Richtig, korrigiert.

Quote
Prince 2 1034: "Scheiß auf dich!" und 1044: "Nimm das!" zu dem Zeitpunkt ist es egal ob LaCroxi geduzt wird oder nicht.
Es ist auch generell die Frage, ob ein unverschämter SC als Kampfankündigung immer duzen sollte oder nicht. Sowas wie "Sprechen Sie Ihr letztes Gebet!" geht mit Siezen, aber "Scheiß auf Sie!" oder "Nehmen Sie dies!" nicht.

Quote
Boris ab 242 wird geduzt. Absicht? Das scheint eh nur Malkavianer Antworten zu sein.
Ich überlege, ob dort nicht grundsätzlich geduzt werden sollte. Denn erstens reagiert Boris schon von Anfang an unverschämt, und ihn beim Drohen zu siezen ist merkwürdig... Im Grunde übt der SC überall Gewalt aus. Und wo nicht, geht es um Verbrüderung, also: Ich begehe ein Verbrechen für Boris. Da darf man auch vertraulich duzen. Ganz am Anfang kann ich auch sowas wie "will Ihnen kein Geld mehr zahlen" in "will kein Geld mehr zahlen" ändern.

Quote
Boris 33 und 52: "This would be easier without him (your goon) hovering over me." "Das hier wäre leichter, wenn er (dieser Idiot) mich runterlassen würde."
Ich würde hier eher vorschlagen für 33: "Das wäre leichter, wenn er mich nicht mit Argusaugen beobachten würde." und 52: "Das wäre leichter, wenn ihr Gorilla mich nicht mit Argusaugen beobachten würde."
Das ist eine falsche Übersetzung von mir. Geändert nach deinen Vorschlägen.

Quote
Dirty Cop 61: "Take it easy, Flash. This is still a badge you're talkin' to. "Take it easy, Lois Lane. This is still a badge you're talkin' to."
In der deutschen Version gibt es die Lois Lane Variante nicht. Nur für beide Geschlechter: " Ganz ruhig, Flash. Sie reden hier noch immer mit einem, der eine Polizeimarke trägt."
Ach ja wer genau ist Flash nochmal? Ich glaube nicht das es der Superheld Flash ist, aber ist das ein bekannter Comic Reporter, weil die weibliche Variante ja die viel bekanntere Lois Lane (Superman) ist?
Flash ist auch ein alter Comicheld, soweit ich weiß. Warum da nicht Lois Lane stand - keine Ahnung. Jetzt tut es das. Ich habe auch "Sie reden noch immer mit einem, der eine Polizeimarke trägt" geändert in: "Sie reden noch immer mit dem Träger einer Polizeimarke".

Quote
Dirty Cop 51: "Well ain't this a big surprise? I shoulda figured you for a floozie! I guess education wasn't the asset Jacobson hired ya for."
Das ist schon teilweise wahr und auch eine kreative Übersetzung, aber mit "floozie" ist eine Art von Reporterin / Journalistin die für eine Story alles tut. Sprich Sex.
Also: "Na, wenn das keine Riesenüberraschung ist? Ich dachte mir gleich, dass Sie ein Reporterflittchen sind! Jedenfalls kann Jacobson Sie nicht wegen Ihrer guten Bildung eingestellt haben."
So geändert.

Quote
Ash_looklike ist auch ein Durcheinander mit Duzen und Siezen. Ich würde hier vorschlagen ihn durchgängig zu duzen.
Ist einfacher und die ganzen sexuellen Verführungsdialoge müssen eh geduzt werden Außerdem im Club kann man einen schon duzen.
Und ach ja weil es blöd wäre einen Unterschied zwischen falschen Ash und richtigen Ash zu machen, würde ich empfehlen Ash auch zu duzen.
Ich habe mir die Datei von Ashs Doppelgänger angeschaut. Tatsächlich sind es nur zwei oder drei Stellen, an denen gesiezt werden sollte, der Rest ist schon heftiges Angraben. Die wenigen Stellen, die abweisender sind, habe ich jetzt ohne "Sie" oder "du" übersetzt. Überall anders wird jetzt geduzt. Das alles hat mit Ash selbst aber nichts zu tun, er ist noch immer ein älterer Vampir, vor dem ein "Küken" Respekt haben sollte.

Quote
Ich kenn dein Argument warum du Ash siezen möchtest und verstehe das auch, aber findest du es selber nicht ein wenig respektlos jemand Prominentes mit Vornamen anzusprechen?Da muss man quasi schon duzen? Wäre es Mr. (Ash) Rivers würde ich dir aber Recht geben, da muss gesiezt werden.
Ist das Gleiche wie beispielsweise keine Ahnung Dieter Bohlen.
"Den Dieter" duzt man halt in der Öffentlichkeit und es mehr ins Geschäftliche geht, dann wird es halt Herr Bohlen.
In Amerika ist es nicht respektlos, Fremde mit Vornamen anzusprechen - in Deutschland schon. Ich würde Dieter Bohlen immer mit "Herr Bohlen" und "Sie" ansprechen, auch wenn er durch sein Verhalten möglicherweise jeglichen Respekt verwirkt hat ;) Schon allein, weil er mich nicht kennt. In Deutschland kommt es aber durchaus vor, dass z.B. Hausangestellte mit Vornamen angesprochen werden (auch wenn das aus meiner Sicht eher altmodisch ist und heutzutage eigentlich nicht mehr so gehandhabt wird), aber trotzdem gesiezt werden.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6528
  • Reputation: +884/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #216 on: February 20, 2020, 07:56:04 PM »
@Wesp: In dhatter.dlg Zeile 323 ist eine Dialogschleife, die Antwort führt zu 321. Das erwähne ich hier nur, falls das nicht Absicht ist.

Ich denke fast, dass dies Absicht ist.

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 206
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #217 on: February 20, 2020, 09:36:23 PM »
Ich meine damit aber auch, dass ich Rückmeldungen dazu beachte statt zu sagen: Das bleibt jetzt alles so. Damit meine ich nicht, dass ich in regelmäßigen Abständen die komplette Übersetzung durchgehe und sie laufend an den Zeitgeist (oder einzelne Fans ;)) anpasse. Das wäre viel zuviel Arbeit und ist aus meiner Sicht auch nicht nötig, denn Bloodlines spielt zu der Zeit, zu der ich auch übersetzt habe, und darf auch die damals übliche Sprache benutzen.
Naja es wird mal Zeit die Patches und damit die Übersetzungen endlich mal final zu haben. Natürlich können wir auf Ewig noch herumdoktern,
aber mein Wunsch ist das alles irgendwann mal ein Ende haben sollte. Natürlich wird es hier und da Übersetzungen oder andere Dinge geben
von den in ein paar Jahren gesagt wird wie man dies nur so machen konnte.
Aber mein Wunsch & Hoffnung ist das wir den deutschen Patch vor Bloodlines 2 fertig bekommen. Der englische ist es schon würde ich sagen.

Quote
Bei unserem Beispiel kennen deutsche Vampire-Spieler*innen des P&P aus dieser Zeit "fledgling" im Deutschen als "Küken", nicht als "Grünschnabel". Und "Küken" ist keine "falsche Übersetzung", nur an dieser Stelle nicht so passend wie "Grünschnabel" - aus deiner und meiner Sicht.
Ich finde schon das "Küken" für ein männlichen Vampir falsch ist. Bei weiblichen können wir das hingegen als Geschmackssache verbuchen. :)

Quote
Das Argument, dass ja kaum einer der Bloodlines-Spieler*innen das P&P kennt, greift hier nicht, weil diese dann auch nicht V5 kennen.
Das ist irrelevant da dies nicht diese Spieler betrifft. Sie können aber einen sagen das sie Begriff des "Grünschnabel" wesentlich mehr in
diesen Zusammenhang kennen als "Küken".


Quote
Du kannst natürlich in deiner P&P-Vampire-Spielgruppe von "Grünschnabel" sprechen, aber was, wenn du auf einer Con o.ä. auf andere Spieler*innen triffst, die dann nur Bahnhof verstehen?
Dir ist doch klar, das nicht über irgendwelche Regelverletzungen sprechen sondern über eine misslungene Übersetzung?
Und das englische Original ist da der Maßstab und nicht die deutsche Variante, weil die auch von der Drittfirma namens Feder & Schwert
kommt und nicht von White Wolf selbst.

Und das mit den Bahnhof verstehen also zwischen Küken und Grünschnabel liegen keine Welten, da kann sich jeder zusammenreimen was gemeint
und es auch besser verstehen weil Grünschnabel und das ist wahrlich kaum zu leugnen ist um einiges geläufiger als Küken
bei der Definition eines jungen, unerfahrenen, oft vorlauten Menschen / Person.

Quote
Bleibt weiterhin bei Ventrue oder anderen Clans heißen auch im Deutschen wie sie immer geheißen haben.
Dann stellt sich die Frage auch nicht. Aber wenn sowieso alles gleich bleibt, warum brauche ich dann eine neue Version? Bei "Requiem" hießen die Clans z.B. anders.
[/quote]
Weil V5 auch eine Rückkehr bzw leichte Modernisierung des alten Regelwerks ist.
Der Reboot Requiem ist wohl mehr oder weniger gescheitert und deshalb hat White Wolf V5 eingeführt damit die Fans wieder kommen.

Quote
Ich würde es allerdings auch völlig in Ordnung finden, wenn du mich gebeten hättest, dich zu siezen.
Um Gottes Willen das muss echt nicht sein. So eitel bin ich auch wieder nicht und zweitens das ist ein Spieleforum.
Da wird halt geduzt.

Quote
Es gibt keine "bestmöglichste Übersetzung".
Ich finde schon das wir auf dieses Ziel hinarbeiten. Natürlich werden wir es nie zu 100% erreichen, aber trotzdem bleibt es ja ein erstrebenswertes Ziel.

Quote
Das ist doch super! Dann haben wir doch alles richtig gemacht :) Aber nichtsdestotrotz gibt es doch noch genug Bugs und Fehler - zumindest in meiner Version.
Das möchte ich auch nicht ausschließen, aber ich sehe bei 10.1 allein betrachtet kein großen Sinn es richtig ausführlich durchzutesten,
weil sich vieles ja mit der aktuellesten Patchversion wieder ändern könnte.
Schließlich hängt die deutsche Version 5 Patchversionen hinterher und es hat sich schon so einiges getan.

Quote
Du meinst vom Text her? Auch Wesp ändert doch laufend am Text. Bisher gab es keinen englischen Patch, der nicht Änderungen in Dialogtexten hatte. Und das sind nicht nur Tippfehler.
Auch vom Text her. Der englische Patch ist wie gesagt laut meinen Empfinden fertig. Es wird hier und da natürlich noch was geändert,
aber es ist jetzt nicht wo man sagen könnte, das musste jetzt unbedingt sein.

Quote
Es wäre für mich allerdings hilfreicher, wenn du mehr unterscheidest zwischen Fehlerfeedback und Dingen, die du geändert haben möchtest, weil sie dir nicht gefallen. Meistens kann ich das auseinanderhalten, aber manchmal ist das eben nicht so eindeutig, weil ich die betreffende Stelle nicht so deutlich in Erinnerung habe. Das heißt, ich muss dann in der Datei nachschauen, und das kostet Zeit. Ich möchte einfach nur erst die Fehler beheben, dann alles andere.
Größtensteils nenne ich dir aber noch die Zeile was dir dann wieder ein wenig Zeit spart. ;)
Und zur Trennung vielleicht wäre das hilfreich für euch, aber ich habe es immer so gehandhabt über die ganzen Jahre das ich all die Dinge einfach
aufschreibe und damit aufliste die mir so auffallen.

Quote
"Schlampengöttin".
Klingt nicht so dolle.

Quote
Aber auch nur, weil beide wissen, dass du ein Vampir bist. Hm, wenn mir jemand plötzlich eine Waffe an die Schläfe hält und sagt: "Her mit Geld und Handy!", würde ich denjenigen dann duzen? (Wahrscheinlich würde in so einer Situation keiner sein Gegenüber direkt ansprechen.) Mein Angreifer würde mich allerdings sehr wahrscheinlich duzen... Was machst du, wenn dich jemand in einen Unfall verwickelt, der dich wütend macht, würdest du den Unfallverursacher dann duzen oder siezen?
Also ich unterscheide zwischen jemanden der mir Gewalt antun möchte und jemanden der mich töten möchte. Das ist schon ein gewaltiger Unterschied.
Um auf dein Unfall Beispiel einzugehen ich würde je nach der Lage und wie Extrem es ist natürlich siezen, weil es größtenteils nur ein Sachschaden
entsteht der die Versicherungen halt übernimmt. Aber wenn jemand mich töten will hat er für mich gesehen jede Art von Respekt verloren,
weil er mich nicht nur schaden möchte sondern das Schlimmste antun möchte.

Quote
Oder wenn wir Erbsen zählen wollen: Wie hättest du es 2004 gemacht? ;)
Den Mandarin wie Bach geduzt ohne Frage. Aber wenn wir schon bei 2004 sind. Was sagt die damalige offizielle Übersetzung?

Quote
Ich würde das tun, schon allein um zu zeigen, dass ich mich mit solchen Leuten nicht gemein mache.
Erstmal in Bloodlines kannst du auch ziemlich niedrige Menschlichkeits Antworten geben und zweitens würde ich jedenfalls nie sowelche Leute siezen.
Wir können das auch nicht wirklich verstehen und hoffentlich müssen wir es auch nie obwohl die heutigen Ereignisse in Hanau zeigen das
wir auch in Deutschland sehr angreifbar sind.
Also nein ich würde sowelche Arschlöcher Real oder im Spiel niemals siezen.

Quote
Es ist natürlich schön zu lesen, dass dein Umfeld dich nicht verbrennen oder Experimente an dir durchführen will, aber selbst meinen potenziellen Mörder würde ich siezen. Daran sehen wir wieder: Menschen reagieren durchaus sehr unterschiedlich!
Tut mir leid, aber irgendwie glaube ich das nicht. Wenn dich einer verbrennen möchte und du weiß was bedeutet, dann bist wie 99,99% unserer Mitmenschen bestimmt nicht so höflich und siezt. Generell ist Siezen unter (großen) Schmerzen eh mehr als unüblich.

Quote
Ich sehe mir die Stelle an, das klingt insgesamt eher seltsam. Mit "Double Dragon refugees" wird wohl eher sowas gemeint sein wie "Also gut, ihr beiden Entsprungenen aus [dem Spiel] 'Double Dragon'..." Schön wäre, wenn es im Double-Dragon-Spiel so etwas gäbe wie "Get ready!" o.ä. Dann könnte man das an dieser Stelle einbringen und eine Referenz zum Spiel daraus machen. "Lassen Sie uns anfangen" ändere ich so oder so. Denn da muss weder "Sie" noch "ihr" rein. "Mögen die Spiele beginnen" finde ich als freie Übersetzung gut, weil es sich bei "Double Dragon" ja auch um ein Spiel handelt. Aber eigentlich will ich ja genau übersetzen, wo es geht. Auch wenn du meine Übersetzungen altbacken und langweilig findest :D "Lasst uns diese Sache machen" funktioniert hier aber natürlich nicht, wie wäre es mit "Lasst uns loslegen"? Da kommt kein "Sie" oder "Du" drin vor, es ist nah am Original. Und "Butter bei die Fische" sehe ich mir auf jeden Fall kritisch an...
Ach was Butter bei die Fische ist doch ein schöner Einfall. Da musst nicht so selbstkritisch sein. Und "Lasst uns loslegen" klingt doch gut.
Zu Double Dragon leider nie gespielt, aber davon nur so am Rande gehört.
Double Dragon refugees / Double Dragon Flüchtlinge klingt schon komisch aber wie willst es denn sonst übersetzen wenn du fürs Deutsche
nicht zu kreativ werden möchtest?


Quote
Ich bin den Dialog in der Datei nochmal durchgegangen:
"I'll spare no expense for a lock. I want to be in that circle of power, and I won't let blood get in the way. And of course, when your time comes, I'll pay back the favor."
Die Übersetzung "ohne Blutvergießen" ist auch falsch. Mira meint da doch, dass sie Aids hat (vielleicht auch Heroin). Also dass sie das Virus im Blut hat und deshalb nicht in den Kreis aufgenommen wird. Also:
"Ich verschwende kein Vermögen, um ausgeschlossen zu werden. Ich möchte in den Kreis der Mächtigen, und Blut wird mir da nicht im Wege stehen. Und natürlich revanchiere ich mich zu gegebener Zeit bei Ihnen."
Erstmal ich habe Blood so verstanden, das es sich dabei in erster Linie um den Cousin Chris geht, den Mira zuvor bei 111 nennt.
Also Blutverwandete und nicht die Sache mit den Heroin. Außerdem sagt sie diesen Dialog wenn man nicht hinter ihr Heroin Geheimnis kommt.
Zweitens wie kommst du ständig auf das Gegenteil bei "spare no expense"?
https://www.dict.cc/?s=to+spare+no+expense

Es passt auch nicht zu ihren restlichen Dialogen. Mira ist die einzige die gut bezahlt und sehr viel Wert auf Wohlstand legt. Sparsamkeit würden
die anderen Giovanni auch als Schwäche ansehen.
Also ich bleibe weiterhin bei meiner Ansicht über diese Übersetzung.
Sprich: "Ich werde gewiss nicht knausern um reinzukommen (oder um Zugang zu erhalten).  Ich will in den Kreis der Mächtigen, und keiner auch
Blutsverwandete werden wir dabei nicht im Weg stehen"

Quote
Wobei man das "zu dir" auch weglassen könnte.
Es ist eine Malk Antwort. Ja theoretisch schon, aber die klingen eh alle gewollt (und damit richtig) komisch.

Quote
Ich überlege, ob dort nicht grundsätzlich geduzt werden sollte. Denn erstens reagiert Boris schon von Anfang an unverschämt, und ihn beim Drohen zu siezen ist merkwürdig... Im Grunde übt der SC überall Gewalt aus. Und wo nicht, geht es um Verbrüderung, also: Ich begehe ein Verbrechen für Boris. Da darf man auch vertraulich duzen. Ganz am Anfang kann ich auch sowas wie "will Ihnen kein Geld mehr zahlen" in "will kein Geld mehr zahlen" ändern.
Bach und Mandarin willst du siezen, aber einen "mächtigen" russischen Mafiaboss nicht? Okay...
Boris will anders als die Herren einen nicht immer töten als hier würde das höfliche Respekt bekunden sprich siezen Sinn ergeben.

Quote
So geändert.
Ist eh egal, da der Dialog keinen Sound hat und damit im Spiel eh nicht vorkommt.

Quote
Das alles hat mit Ash selbst aber nichts zu tun, er ist noch immer ein älterer Vampir, vor dem ein "Küken" Respekt haben sollte.
So alt ist Ash auch nicht (aller höchstens 2-3 Jahre ein Vampir) und zweitens warum duzt man vermutlich ältere Vampire als Ash wie Jack, Barabus, Bertram, Imalia, Mitnick, VV, Skelter, Nines, Damsel oder Feinde wie Jezebel, Vick, Kanker/Krebs?
Und Pisha die mehrere Hundert Jahre alt ist, duzt man auch. Und nein ich möchte damit auf keinen Fall damit andeuten das die genannten gesiezt werden sollten.
Also wo ist jetzt der große Unterschied zwischen Ash (der gesiezt wird) und VV (geduzt halt)??

Generell würde ich wenn ich es übersetzen würde nur die Vampire mit gesellschaftlicher Macht in der Vampirwelt siezen.
Sprich Isaac Abrams, Sebastian LaCroix, Max Strauss und Ming Xiao. Alle anderen halt nicht.  Jack oder Nines müssten eigentlich rein, aber
das wäre einfach unpassend.

Quote
In Amerika ist es nicht respektlos, Fremde mit Vornamen anzusprechen - in Deutschland schon. Ich würde Dieter Bohlen immer mit "Herr Bohlen" und "Sie" ansprechen, auch wenn er durch sein Verhalten möglicherweise jeglichen Respekt verwirkt hat ;)
Naja wir sprechen ja immer noch von Promis und Ash gehört auch als fiktiver da rein. Natürlich ist es respektlos zu duzen für uns Deutsche,
aber bei Figuren wie Ash oder halt "den Dieter" verschwimmen schon die Grenzen.
Das Problem ist halt hier das englische Original und da wird nur von Ash und nicht Mr. Rivers gesprochen.

Offline Voerman

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 228
  • Reputation: +21/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #218 on: February 21, 2020, 08:18:10 PM »
Quote
Naja es wird mal Zeit die Patches und damit die Übersetzungen endlich mal final zu haben. Natürlich können wir auf Ewig noch herumdoktern, aber mein Wunsch ist das alles irgendwann mal ein Ende haben sollte.
Dann finde ich es um so seltsamer, dass du noch jede Menge Wünsche für Übersetzungsänderungen postest - warum bist du dann nicht einfach zufrieden mit dem, wie es ist, und meldest mir nur die falschen Übersetzungen?

Quote
Natürlich wird es hier und da Übersetzungen oder andere Dinge geben von den in ein paar Jahren gesagt wird wie man dies nur so machen konnte. Aber mein Wunsch & Hoffnung ist das wir den deutschen Patch vor Bloodlines 2 fertig bekommen.
Also willst du nicht nur, dass ich deine Übersetzungsvorschläge übernehme, sondern mir auch noch eine Deadline setzen?

Quote
Der englische ist es schon würde ich sagen.
Das sehe ich anders. Im englischen Patch ändert sich noch immer genug an den Texten. Und Wesp gegenüber äußerst du doch auch eine ganze Reihe von Änderungswünschen, die er umsetzen soll, weil du sie besser findest. Was willst du denn nun: Soll der Patch jetzt mal final werden (= bis auf Fehlerbehebungen so bleiben, wie er ist) oder willst du, dass deine umfangreichen Wünsche Berücksichtigung finden?

Quote
Ich finde schon das "Küken" für ein männlichen Vampir falsch ist. Bei weiblichen können wir das hingegen als Geschmackssache verbuchen. :)
Dann irren sich aus deiner Sicht auch diverse Übersetzungsportale, die "Küken" als legitime Übersetzung für "fledgling" listen.

Quote
Dir ist doch klar, das nicht über irgendwelche Regelverletzungen sprechen sondern über eine misslungene Übersetzung?
Das gehört doch dazu! "Küken" ist die offizielle deutsche Bezeichnung für einen bestimmten Vampir-Status, damit ist nicht die Unerfahrenheit eines Menschen gemeint!

Quote
Und das englische Original ist da der Maßstab und nicht die deutsche Variante, weil die auch von der Drittfirma namens Feder & Schwert kommt und nicht von White Wolf selbst.
Und darum soll ich sie ignorieren? Im Deutschen heißt der Film "Frozen" auch "Die Eiskönigin", und alle Merchandising-Artikel heißen im Deutschen "Die Eiskönigin" und nicht "Gefroren", obwohl das die genaue Übersetzung wäre. Was meinst du wäre los, wenn da plötzlich jemand eine Tasse mit Elsa drauf mit "Gefroren" beschriften würde?

Quote
Und das mit den Bahnhof verstehen also zwischen Küken und Grünschnabel liegen keine Welten, da kann sich jeder zusammenreimen was gemeint und es auch besser verstehen weil Grünschnabel und das ist wahrlich kaum zu leugnen ist um einiges geläufiger als Küken bei der Definition eines jungen, unerfahrenen, oft vorlauten Menschen / Person.
Mit "fledgling" ist im Vampire-Universum aber eben kein "junger, unerfahrener, oft vorlauter Mensch" gemeint, sondern ein Vampir in einem bestimmten "Evolutionsstatus". Das ist ein Regelbegriff.

Quote
Ich finde schon das wir auf dieses Ziel hinarbeiten. Natürlich werden wir es nie zu 100% erreichen, aber trotzdem bleibt es ja ein erstrebenswertes Ziel.
Ich arbeite auf dieses Ziel nicht hin.

Quote
Auch vom Text her. Der englische Patch ist wie gesagt laut meinen Empfinden fertig. Es wird hier und da natürlich noch was geändert, aber es ist jetzt nicht wo man sagen könnte, das musste jetzt unbedingt sein.
Ok, im Englischen siehst du die Textänderungen als rein kosmetisch an, bei mir sind Textänderungen "falsch", weil sie dir nicht gefallen...

Quote
Den Mandarin wie Bach geduzt ohne Frage. Aber wenn wir schon bei 2004 sind. Was sagt die damalige offizielle Übersetzung?
Interessanterweise wird Bach hauptsächlich gesiezt und der Mandarin geduzt. So wie ich das sehe, hängt das von der Wortwahl ab - wird der SC ruppig, verfällt er ins "Du". Das funktioniert dann anscheinend deswegen, weil die "Du"-Sätze alle eine Einleitung zum Kampf sind.
Es ist grundsätzlich im Spiel genauso wie auch in Filmen oder sonstwo Ansichtssache, ob jemand gesiezt oder geduzt werden sollte. Wie ich schon geschrieben habe: Menschen sind da unterschiedlich.

Quote
Tut mir leid, aber irgendwie glaube ich das nicht. Wenn dich einer verbrennen möchte und du weiß was bedeutet, dann bist wie 99,99% unserer Mitmenschen bestimmt nicht so höflich und siezt. Generell ist Siezen unter (großen) Schmerzen eh mehr als unüblich.
Gut, dass du mein Verhalten besser kennst als ich selbst ;) Ob du es nun glaubst oder nicht: Aus meiner Sicht ist das Ansichtssache, und ich krempele deswegen nicht jede Datei nochmal um.

Quote
Double Dragon refugees / Double Dragon Flüchtlinge klingt schon komisch aber wie willst es denn sonst übersetzen wenn du fürs Deutsche nicht zu kreativ werden möchtest?
Darüber denke ich noch nach, weil ich "Ihr Entsprungenen aus Double Dragon" oder "Ihr, die ihr ausseht wie aus Double Dragon entsprungen" zu umständlich finde.

Quote
Erstmal ich habe Blood so verstanden, das es sich dabei in erster Linie um den Cousin Chris geht, den Mira zuvor bei 111 nennt.
Also Blutverwandete und nicht die Sache mit den Heroin. Außerdem sagt sie diesen Dialog wenn man nicht hinter ihr Heroin Geheimnis kommt.
Es ist nicht eindeutig, der offizielle Patch geht davon aus, dass es "Verwandte" sind - dort steht aber im Original weder "blood relatives" noch "my own blood", sondern nur "blood". Aus dem Kontext kann man es nicht vollständig herauslesen, aber von mir aus kann ich "blood" mit "mein eigen Fleisch und Blut" (das wäre die deutsche Bezeichnung für Verwandtschaft) oder "Blutsverwandte" übersetzen. Der offizielle Patch schreibt nur "Verwandte", was da nicht steht.

Quote
Zweitens wie kommst du ständig auf das Gegenteil bei "spare no expense"?
https://www.dict.cc/?s=to+spare+no+expense
Es passt auch nicht zu ihren restlichen Dialogen. Mira ist die einzige die gut bezahlt und sehr viel Wert auf Wohlstand legt. Sparsamkeit würden die anderen Giovanni auch als Schwäche ansehen.
Also ich bleibe weiterhin bei meiner Ansicht über diese Übersetzung.
Sprich: "Ich werde gewiss nicht knausern um reinzukommen (oder um Zugang zu erhalten).  Ich will in den Kreis der Mächtigen, und keiner auch Blutsverwandete werden wir dabei nicht im Weg stehen"
Irgendwie kommt mir diese ganze Diskussion bekannt vor - hatten wir das nicht schonmal? Das Problem ist, dass du "for a lock" mit "um reinzukommen" übersetzt (das wäre "for a key"), im Original aber genau das Gegenteil steht. Ich möchte im Gegensatz zur offiziellen Übersetzung "Ich spare nicht an der falschen Stelle" genauer bleiben und auch das "Schloss" erhalten.
Du hast schon recht, es gibt einen Unterschied zwischen "Ich gebe doch kein Vermögen fürs Ausgeschlossensein aus" und "Ich werde ein Vermögen ausgeben/werde keine Kosten scheuen, wenn ich dafür nicht ausgeschlossen werde" (so versteht es die offizielle Übersetzung). Im ersten Fall würde Mira kein erspartes Geld ausgeben wollen, weil sie befürchtet, trotzdem noch ausgegrenzt zu werden, im zweiten soviel Geld wie nötig ausgeben, damit sie nicht ausgegrenzt wird, also eine Chance darin sehen, sich erfolgreich einkaufen zu können. Und das wird sie meinen, ja. Also Fazit:
"Ich werde keine Kosten scheuen, wenn ich dafür nicht ausgeschlossen werde. Ich möchte in den Kreis der Mächtigen, und Blutsverwandte werden mir da nicht im Wege stehen. Und wenn Ihre Zeit gekommen ist, zahle ich Ihnen den Gefallen natürlich zurück."
Das ist sehr genau am Original (bis auf die Verwandten).

Quote
Bach und Mandarin willst du siezen, aber einen "mächtigen" russischen Mafiaboss nicht? Okay...
Boris will anders als die Herren einen nicht immer töten als hier würde das höfliche Respekt bekunden sprich siezen Sinn ergeben.
Boris motzt mich gleich an, wenn ich sein Büro betrete und will, dass Dima mich erschießt... was soll ich da sagen? "Entschuldigen Sie, dass ich hier so reinplatze, aber Venus möchte Ihnen nicht mehr so gerne Schutzgeld bezahlen, können Sie da nicht vielleicht höflichst eine Ausnahme machen?" Ich drohe ihm doch mehr oder weniger gleich. Oder verbrüdere mich mit ihm, dann wäre Siezen erst recht fehl am Platz. Aber wie gesagt: Wir werden beim Thema Siezen und Duzen nie derselben Meinung sein.

Quote
So alt ist Ash auch nicht (aller höchstens 2-3 Jahre ein Vampir) und zweitens warum duzt man vermutlich ältere Vampire als Ash wie Jack, Barabus, Bertram, Imalia, Mitnick, VV, Skelter, Nines, Damsel oder Feinde wie Jezebel, Vick, Kanker/Krebs?
Jack begrüßt mich schon zu Beginn flapsig und ist ein Anarch, so jemanden würde ich nie siezen, Skelter, Nines und Damsel sind Anarchen, "Brüder von der Straße", warum sollten die sich untereinander oder ich sie siezen? Barabus, Imalia und Mitnick würde ich im Gegensatz zu Gary nicht unbedingt als "hochrangig" ansehen, aber da könnte ich mir durchaus auch siezen vorstellen (sie wirken auf mich aber "nerdig", da neige ich zum Duzen). VV - das ist Flirterei wie bei Ashs Doppelgänger. Bertram ist tatsächlich ein Kandidat fürs Siezen aus meiner Sicht - wahrscheinlich wird da geduzt, weil er an diesem heruntergekommenen Ort lebt. Das ist aber kein echtes Argument, die Nosferatu-Höhlen sind auch nicht gerade Villen. Jezebel, Vick und Bruder Krebs sind Gegner, die nur vorher ablassen, warum sie so böse sind, da fände ich siezen seltsam.

Quote
Und Pisha die mehrere Hundert Jahre alt ist, duzt man auch. Und nein ich möchte damit auf keinen Fall damit andeuten das die genannten gesiezt werden sollten.
Also wo ist jetzt der große Unterschied zwischen Ash (der gesiezt wird) und VV (geduzt halt)??
Also, Pisha müsste eigentlich gesiezt werden - das mache ich nur deshalb nicht, weil sie selbst aus Sicht eines Vampirs ein Monster ist. Aber bei ihr würde ich auch mit Siezen leben können.
Der Kontakt zu VV ist im Grunde intim und "nah", selbst wenn man sich nicht darauf einlässt. Ash schwelgt in Selbstmitleid und ist ein berühmter Schauspieler, das ist so gesehen "distanzierter". Er strahlt doch die ganze Zeit aus, dass er allein sein will. Und siezt mich, um sich von mir zu distanzieren. Und ich soll ihn dann vertraulich duzen? Später im Dialog ginge das, wenn man ihn erfolgreich von den Jägern bewahrt hat. Das tue ich nicht, um Probleme wie bei Chunk oder Hatter zu vermeiden. Das wäre legitim, weil man sich an der Stelle als Freund entpuppt hat.

Quote
Generell würde ich wenn ich es übersetzen würde nur die Vampire mit gesellschaftlicher Macht in der Vampirwelt siezen.
Sprich Isaac Abrams, Sebastian LaCroix, Max Strauss und Ming Xiao. Alle anderen halt nicht.  Jack oder Nines müssten eigentlich rein, aber
das wäre einfach unpassend.
Das ist genauso willkürlich wie bei mir. Wen man siezt oder duzt, hängt von vielen Faktoren ab, letztlich ist es doch keine rationale Entscheidung, sondern mehr ein "Bauchgefühl". Und das kann wie gesagt sehr unterschiedlich ausgeprägt sein.

Quote
Naja wir sprechen ja immer noch von Promis und Ash gehört auch als fiktiver da rein. Natürlich ist es respektlos zu duzen für uns Deutsche, aber bei Figuren wie Ash oder halt "den Dieter" verschwimmen schon die Grenzen.
Das Problem ist halt hier das englische Original und da wird nur von Ash und nicht Mr. Rivers gesprochen.
Es sprechen auch alle von "Isaac" oder "Gary" - es gibt da nur sehr wenige Ausnahmen, wie LaCroix (andere benutzen seinen Vornamen nur, um ihn herabzusetzen). Gimble, Carson, Chunk, Malcolm, Beckett (das wird ja wohl sein Nachname sein) und vielleicht Bach (den man aber nie anspricht, soweit ich weiß). Therese nennt ihren Nachnamen, als der SC sie mit "Therese" anspricht - später verwendet er aber trotzdem ein "Auf Wiedersehen, Therese" - aber erst nach der Quest, wenn das Verhältnis "persönlicher" geworden ist. Dann müssten alle anderen Leute geduzt werden.

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 206
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #219 on: February 21, 2020, 11:51:32 PM »
Dann finde ich es um so seltsamer, dass du noch jede Menge Wünsche für Übersetzungsänderungen postest - warum bist du dann nicht einfach zufrieden mit dem, wie es ist, und meldest mir nur die falschen Übersetzungen?
Weil ich da noch Verbesserungspotenzial sehe. Es hat sich ja schon sehr viel getan und einiges "könnte" noch angepackt werden,
damit es eine noch rundere Erfahrung wird. Das "könnte" betone ich da bei stark, da du theoretisch auch mit diesen Patch
Schluss machen könntest, und Bloodlines 1 Deutsch wäre trotzdem in einen guten spielbaren Zustand der schon viele (besonders heutige) Spiele
in Scham versinken lässt. Ich hoffe du machst noch weiter und wir diskutieren noch über das ein oder ander Thema,
weil wir halt Fans sind die "Details" an diesen Meisterwerk noch weiter verbesseren wollen.

Quote
Also willst du nicht nur, dass ich deine Übersetzungsvorschläge übernehme, sondern mir auch noch eine Deadline setzen?
Ich sprach da von einen Wunsch wie Hoffnung meinerseits. ;)
Das soll dir keinen Druck machen, weil du da nicht daran gebunden ist. Du als Betreuer des deutschen inoffiziellen Patch legst selber fest
wann du mit deiner Arbeit fertig bist. Und das ist auch Gut so. :)
Aber die Frage ist doch durchaus angebracht wie lange die Patcherei noch gehen soll?
Dies gilt für den englischen wie auch für den deutschen Patch. Beim deutschen Patch wäre es gut es wenn es mit den aktuellsten englischen Patch
angeglichen wäre. Und dies dauert so lange wie es eben dauert, aber meine persönliche Hoffnung ist das dies noch in 2020 passiert.
Aber was dann?

Quote
Das sehe ich anders. Im englischen Patch ändert sich noch immer genug an den Texten. Und Wesp gegenüber äußerst du doch auch eine ganze Reihe von Änderungswünschen, die er umsetzen soll, weil du sie besser findest. Was willst du denn nun: Soll der Patch jetzt mal final werden (= bis auf Fehlerbehebungen so bleiben, wie er ist) oder willst du, dass deine umfangreichen Wünsche Berücksichtigung finden?
Die Mehrwert meiner Vorschläge / Wünsche sind eh für den Plus Patch. Also sogesehen Extra Sachen, die nett wären und die mich als Fan auch in
den jeweiligen Diskussionsmoment teilweise auch leidenschaftlich dafür einsetze, aber ganz ehrlich ich könnte zahlreiche Bücher füllen mit
all meinen Verbesserungsvorschlägen bei Spielen. Gerade bei Bioware Spielen können das dicke Wälzer werden.
Trotzdem irgendwann sollte mal der Zeitpunkt kommen wo es einfach genug ist und man einfach zufrieden sein sollte.

Der englische Patch ist jedenfalls fertig und wir reden da nur über Details wie den ein oder andern Bug, der sich hier und da reinschleicht.

Quote
Dann irren sich aus deiner Sicht auch diverse Übersetzungsportale, die "Küken" als legitime Übersetzung für "fledgling" listen.
Die Übersetzung ist doch nicht perse falsch. Küken ist eine geläufige Übersetzung für fledgling nur halt in einen anderen Zusammenhang.
Und das ist auch mein Punkt.

Quote
Das gehört doch dazu! "Küken" ist die offizielle deutsche Bezeichnung für einen bestimmten Vampir-Status, damit ist nicht die Unerfahrenheit eines Menschen gemeint!
Eines Menschen wohl kaum, aber Fledgling ist halt die Bezeichnung für einen gerade erschaffenen jungen Vampir. Sprich ein Vampir Neuling/Frischling.
Darauf können wir uns eignen oder nicht? Und ein Neuling / Frischling sagt zu 99% immer aus das derjenige/diejenige unerfahren ist.
Wie heißt es so schön: "Kein Meister ist vom Himmel gefallen"

Quote
Und darum soll ich sie ignorieren? Im Deutschen heißt der Film "Frozen" auch "Die Eiskönigin", und alle Merchandising-Artikel heißen im Deutschen "Die Eiskönigin" und nicht "Gefroren", obwohl das die genaue Übersetzung wäre. Was meinst du wäre los, wenn da plötzlich jemand eine Tasse mit Elsa drauf mit "Gefroren" beschriften würde?
Das hat Disney doch alles selbst in der Hand und kontrolliert die Übersetzung. Feder und Schwert gehört aber nicht die Vampire Marke, sondern
White Wolf jetzt Paradox. Also würde das jetzt nicht auf das selbe Niveau heben wie dein Disney Beispiel.
Zumal wir absolut nicht wissen unter welchen Arbeitbedingungen die damalige deutsche Fassung entstanden ist. Es würde mich
gar nicht überraschen wenn die damalige Übersetzungsarbeiten nicht unter den besten Bedingungen statt gefunden haben.
Wie es ist in der Regel so ist bei einer groß angelegten Übersetzungen eines bei aller Liebe (am Anfang zumindest) Nischenprodukts.

Quote
Mit "fledgling" ist im Vampire-Universum aber eben kein "junger, unerfahrener, oft vorlauter Mensch" gemeint, sondern ein Vampir in einem bestimmten "Evolutionsstatus". Das ist ein Regelbegriff.
Der Regelbegriff des fledgling oder der Evolutionsstatus wenn du so willst, ändert sich ja überhaupt nicht.
Es bleibt dabei das es ein junger, unerfahrener, oft vorlauter Vampir handelt, da der Fledgling / Küken Status halt verwendet wird für jeden neuen Vampir.
Tut mir leid aber da stimme ich halt nicht mit überein und wir drehen uns im Kreis.

Die Diskussion ist zwar durchaus "leidenschaftlich" von uns beiden, aber am Ende sinnlos da du es eh (wie wir beide schon lange wissen)
nicht ändern wirst. Im Grunde eine nette Zeitverschwendung wie sovieles in Spieleforum. ;)

Quote
Ich arbeite auf dieses Ziel nicht hin.
Dann stimmen wir überein nicht überein zu stimmen.

Quote
Ok, im Englischen siehst du die Textänderungen als rein kosmetisch an, bei mir sind Textänderungen "falsch", weil sie dir nicht gefallen...
Wir reden über eine Übersetzung die zu 90% auf dem ursprünglichen Spiel, wie es vom damaligen Entwickler Troika gedacht war, basiert.
Was willst da groß noch ändern außer allzu große Logikbrüche? Das ist halt Kunst.
Über Wesps 10% wird auch diskutiert. Allein die Bücherei Quest beispielsweise.

Also ist schon ein wenig unfairer Vergleich, weil wir oder du halt ein fremdes Werk nimmst und das nach deinen Vorstellungen & von Feedback
halt mit den Ziel vor Augen hast, eine treffene Übersetzung ins Deutsche zu finden, aber im Grunde es auch wie bei jeder Übersetzung
auch neu erfindest.

Quote
Gut, dass du mein Verhalten besser kennst als ich selbst ;) Ob du es nun glaubst oder nicht: Aus meiner Sicht ist das Ansichtssache, und ich krempele deswegen nicht jede Datei nochmal um.
Natürlich wirst du Bach und Mandarin nicht ändern das war mir eh klar (allerhöchstens nur eine ganz kleine Fitzelhoffnung), aber eins weiß ich ziemlich sicher, das du wie jeder Mensch auch gewiss nicht so cool bleibst und deine Höflichkeit bewahren kannst wenn dir eine Person was Böses antun will.
Bei extremen Schmerzen wie Verbrennungen die zu einen möglichen Tod führen könnten, bleibt keiner so höflich und rational wie du
dich da gerne sehen möchtest. Ich glaube dir schon das du glaubst das du von deinen momentanen Gedankengang so reagieren würdest, aber
in der echten Situation unter Todesschmerzen nun da ist was vollkommen anderes.

Quote
Darüber denke ich noch nach, weil ich "Ihr Entsprungenen aus Double Dragon" oder "Ihr, die ihr ausseht wie aus Double Dragon entsprungen" zu umständlich finde.
Ich denke gerade eher daran es freier zu übersetzen und vielleicht Double Dragon Verkörperungen / Personikationen /  Erscheinungen oder
warum nicht Inkarnationen zu übersetzen?
Am besten gefällt mir Inkarnationen, weil dies gut mit den Chang Brüdern harmoniert.

Quote
Irgendwie kommt mir diese ganze Diskussion bekannt vor - hatten wir das nicht schonmal?
Wir hatten viele Themen schonmal aber dies meines Wissen noch gar nicht. Zumindest nicht in letzter Zeit.
Da müssten schon einige Jahre vergangen sein.

Quote
Also Fazit:
"Ich werde keine Kosten scheuen, wenn ich dafür nicht ausgeschlossen werde. Ich möchte in den Kreis der Mächtigen, und Blutsverwandte werden mir da nicht im Wege stehen. Und wenn Ihre Zeit gekommen ist, zahle ich Ihnen den Gefallen natürlich zurück."
Das ist sehr genau am Original (bis auf die Verwandten).
Gut dann haben wir das jetzt endlich. Und wenn es nach mir geht dann bleibt das auch so. :)

Quote
Boris motzt mich gleich an, wenn ich sein Büro betrete und will, dass Dima mich erschießt... was soll ich da sagen? "Entschuldigen Sie, dass ich hier so reinplatze, aber Venus möchte Ihnen nicht mehr so gerne Schutzgeld bezahlen, können Sie da nicht vielleicht höflichst eine Ausnahme machen?" Ich drohe ihm doch mehr oder weniger gleich. Oder verbrüdere mich mit ihm, dann wäre Siezen erst recht fehl am Platz. Aber wie gesagt: Wir werden beim Thema Siezen und Duzen nie derselben Meinung sein.
Bach will dich töten bzw noch härter verbrennen und der Mandarin tödliche Test an dir durchführen und trotzdem bleibst du höflich.
Ein russischer Mafiaboss der dich noch nicht töten möchte und man als normaler Mensch nicht wagt ihn zu verärgern, wird geduzt?

Bei Bach oder dem Mandarin kann ich meiner Ansicht die Höflichkeit bzw der Respekt der das Siezen mit sich bringt gleich sein lassen,
die wollen mich immer töten also warum siezen?
Boris hingegen kann ich hingegen durch das Siezen und damit meine Unterordnung vielleicht noch beruhigen.
Okay dann stimmen wir überein nicht überein zu stimmen.


Quote
Barabus, Imalia und Mitnick würde ich im Gegensatz zu Gary nicht unbedingt als "hochrangig" ansehen, aber da könnte ich mir durchaus auch siezen vorstellen (sie wirken auf mich aber "nerdig", da neige ich zum Duzen).
Barabus ist für mich ein sogesehen ein Mitgefangener des Mandarin und ein Mithäftling würde ich jedenfalls nie siezen.
Mitnick ist klar nerdig und siezen passt null.
Imalia nun ja ist nervig wie Patty und so jemand würde ich nicht siezen. Gibt ja auch keinen großen Grund dafür, da man eigentlich
nichts von Imalia will sondern nur seine Hilfe anbietet. Also eine Abhängigkeit ist da nicht gegeben. Im Gegensatz zu Gary.

Quote
Bertram ist tatsächlich ein Kandidat fürs Siezen aus meiner Sicht - wahrscheinlich wird da geduzt, weil er an diesem heruntergekommenen Ort lebt. Das ist aber kein echtes Argument, die Nosferatu-Höhlen sind auch nicht gerade Villen.
Um Gottes Willen Bertram bitte nicht siezen. Da passt null zu Bertram, der genau wie Jeanette ja eher das komplette Gegenteil von Therese darstellt.
Ist

Quote
Also, Pisha müsste eigentlich gesiezt werden - das mache ich nur deshalb nicht, weil sie selbst aus Sicht eines Vampirs ein Monster ist. Aber bei ihr würde ich auch mit Siezen leben können.
Ich würde auch sagen das man sie aufgrund der Situation halt duzen muss, ist halt irgendwie eine natürliche Reaktion.
Der Spieler ist eh noch nicht lange Vampir und Pisha ist nunmal ein fleischfressenes Monster. Da verspührt man eher keine Höflichkeit zum siezen.

Quote
Ash schwelgt in Selbstmitleid und ist ein berühmter Schauspieler, das ist so gesehen "distanzierter". Er strahlt doch die ganze Zeit aus, dass er allein sein will. Und siezt mich, um sich von mir zu distanzieren. Und ich soll ihn dann vertraulich duzen?
Erstmal duzt Ash den Spieler nicht mehr? Gar nicht gemerkt wieso eigentlich?
Ash war ja auf der Erzeuger Hinrichtung dabei und müsste eigentlich als älterer Vampir nicht so höflich sein.

Quote
Später im Dialog ginge das, wenn man ihn erfolgreich von den Jägern bewahrt hat. Das tue ich nicht, um Probleme wie bei Chunk oder Hatter zu vermeiden. Das wäre legitim, weil man sich an der Stelle als Freund entpuppt hat.
Aber ist das nicht mega einfach? Das ist doch klar getrennt.

Quote
Es sprechen auch alle von "Isaac" oder "Gary" - es gibt da nur sehr wenige Ausnahmen, wie LaCroix (andere benutzen seinen Vornamen nur, um ihn herabzusetzen).
Bei Isaac, Max und Gary verschwimmt das schon zu gegeben.

Quote
Dann müssten alle anderen Leute geduzt werden.
Theoretisch ja aber praktisch nein weil sich die amerikanische Kultur halt von der deutschen in dieser Sache so sehr unterscheidet.
Den Arzt Malcolm beispielsweise würde nie mit Malcolm anreden. Auch bei Erpressung nicht.
Generell vielleicht für diesen Fall und das wäre vielleicht eine Überlegung wert, sollte sein Nachname zusätzlich noch stehen bei
"You Malcolm? Your wife know about your affair?" "Sind Sie Malcolm? Weiß Ihre Frau von Ihrer Affäre?"
Im englischen gibt es dieses Problem mit siezen / duzen nicht ja, aber die deutsche Version könnte da ja umgehen,
 wenn der Nachname zusätzlich da stehen würde. Natürlich ist dies kein Argument für die englische Fassung was
die deutsche an eigenen Problemen mit sich schleppt, aber vielleicht sollte man im englischen auch noch nach dem Nachnamen fragen
um Verwechselungen ausschließen. Schließlich könnte es ja schließlich noch mehrere Malcolms (sogar als Ärzte) im Krankenhaus geben.

Deshalb mein Vorschlag für @Wesp:  "You (are Doctor) Malcolm St. Martin?

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6528
  • Reputation: +884/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #220 on: February 22, 2020, 08:59:42 AM »
Deshalb mein Vorschlag für @Wesp:  "You (are Doctor) Malcolm St. Martin?

Nein, sowas ist normal im Englischen Umgangston. Übersetzt das einfach entsprechend lockerer...

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 206
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #221 on: February 22, 2020, 01:29:37 PM »
Nein, sowas ist normal im Englischen Umgangston. Übersetzt das einfach entsprechend lockerer...
Schon klar, aber würdest bei einer Erpressung im englischen nicht auch nach den vollständigen Namen fragen
um das richtige Opfer zu haben? Wer heißt viele Malcolms es im in diesen Krankenhaus noch gibt.

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6528
  • Reputation: +884/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #222 on: February 22, 2020, 02:34:36 PM »
Schon klar, aber würdest bei einer Erpressung im englischen nicht auch nach den vollständigen Namen fragen um das richtige Opfer zu haben?

Man hat doch gerade erst im Computer gesehen, dass dort nur ein Malcolm arbeitet. Ausserdem ist Malcom St. Martin auch in Amerika sicher ein seltener Name...

Offline Wilhelm-Streicher

  • Ancillus
  • ***
  • Posts: 206
  • Reputation: +0/-0
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #223 on: March 17, 2020, 09:45:31 PM »
Naja das war vielleicht mal eine Woche (Wochenanfang). Ich hoffe mal das alle bei guter Gesundheit sind.
Leider (oder zum Glück!) muss ich jetzt auch Home Office machen so weit es geht. Mal schauen wie Dinge sich noch entwickeln.

@Wesp Funktionert RC 3 mittlerweile sprich kann man es runterladen?
Zuvor hatte ich die Fehlermeldung: "The file you have selected (VTMBup106rc3.exe) is not available via any mirrors."

Und ach ja: "I restored many more unique lines among them a whole short dialogue between Jeanette and Therese."Welche Dialoge sind das denn genau?

Offline Wesp5

  • Administratrix
  • Antediluvian
  • *****
  • Posts: 6528
  • Reputation: +884/-28
  • Unofficial Patcher
Re: Inoffizieller deutscher Patch 10.1 erschienen
« Reply #224 on: March 17, 2020, 10:00:07 PM »
@Wesp Funktionert RC 3 mittlerweile sprich kann man es runterladen?
Im Moment geht da noch nichts. Vielleicht Überlastung weil zuviele Leute "Homeoffice" machen ;)? Ich habe es mal beim ModDB Support gemeldet...

Quote
Und ach ja: "I restored many more unique lines among them a whole short dialogue between Jeanette and Therese." Welche Dialoge sind das denn genau?
Das  musst du selber raus bekommen ;). Die meisten sind nur einfache Sätze beim wieder ansprechen, aber der Tourette Dialog ist schon cool!
« Last Edit: March 17, 2020, 10:02:02 PM by Wesp5 »

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2020, SimplePortal